Koblenz AG: Zwei deutsche E-Bike-Diebe festgenommen

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Gestern kontrollierte eine Patrouille der Regionalpolizei zwei E-Bike-Fahrer. Dabei wurde festgestellt, dass diese gestohlen waren. Die beiden Deutschen wurden für weitere Abklärungen festgenommen.

Zwei E-Bike-Fahrer gerieten am Samstag, 10. Juni 2017, um 8.30 Uhr, in Koblenz ins Visier einer Patrouille der Regionalpolizei Zurzibiet. Sie wurden gestoppt und einer Kontrolle unterzogen. Im mitgeführten Rucksack konnte eine Tasche mit Euro-Münzen aufgefunden werden.

Weitere Abklärungen ergaben, dass die E-Bikes aus einer Garage in Leuggern gestohlen wurden. Die beiden Deutschen, im Alter von 32 und 39 Jahren, wurden für die weiteren Ermittlungen an die Kantonspolizei Aargau übergeben. Sie wurden vorläufig festgenommen.

Die Staatsanwaltschaft Brugg-Zurzach eröffnete eine Untersuchung, um abzuklären, ob die beiden Angehaltenen sich für weitere Straftaten zu verantworten haben.

 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Artikelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Aargau



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Koblenz AG: Zwei deutsche E-Bike-Diebe festgenommen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.