Heiden AR: Töfffahrer bei Kollision mit Auto leicht verletzt

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Montag, 12. Juni 2017, kam es in Heiden zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad. Der Motorradlenker wurde verletzt.

Um 11.30 Uhr, fuhr ein 58-jähriger Motorradfahrer auf der Werdstrasse in Richtung Kaien. Im Bereich Werdstrasse 20 beabsichtigte er rechts an einem abbiegenden Auto vorbeizufahren.

Im selben Moment bog der Personenwagen nach rechts ab und es kam zur seitlichen Kollision. Der Töfffahrer stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken.

 

Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden
Bildquelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Heiden AR: Töfffahrer bei Kollision mit Auto leicht verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.