Tamins GR: Motorradfahrer bei schwerem Verkehrsunfall getötet – vier Verletzte

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Bei einem Überholmanöver ist es am Freitag bei Tamins zu einer Kollision mit mehreren Beteiligten gekommen. Ein Motorradfahrer wurde dabei getötet und vier Personen erlitten Verletzungen.

Ein Motorradfahrer fuhr am Freitag um zirka 11.15 Uhr auf der Oberalpstrasse H19 hinter einem Lastwagen und einem Personenwagen talwärts in Richtung Tamins.

Unterhalb der Örtlichkeit Platta überholte er den Personenwagen und kollidierte beim anschliessenden Überholvorgang des Lastwagens seitlich-frontal mit einem bergwärts fahrenden Auto. Danach stürzte der Motorradfahrer auf die Talspur und kollidierte mit der Leitplanke. Das Motorrad kollidierte mit der Front des Lastwagens. Der Motorradfahrer blieb schwer verletzt auf der Fahrbahn liegen.




Rettungsmassnahmen und Verkehrsumleitung

Trotz der durch Drittpersonen begonnenen Reanimation und der notfallärztlichen Versorgung durch die Ambulanzteams sowie die Rega-Crew verstarb der Motorradfahrer auf der Unfallstelle. Die Autolenkerin sowie zwei ihrer Mitfahrer wurden leicht und eine Mitfahrerin mittelschwer verletzt. Mit mehreren Ambulanzen wurden sie ins Kantonsspital Graubünden nach Chur transportiert. Das Motorrad und der Personenwagen wurden total und der Lastwagen leicht beschädigt. Der Verkehr musste während gut zwei Stunden via Bonaduz – Ilanz umgeleitet werden. Die Staatsanwaltschaft und die Kantonspolizei Graubünden haben die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.

 

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Tamins GR: Motorradfahrer bei schwerem Verkehrsunfall getötet – vier Verletzte

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.