Planken (FL): Dachbrand rasch unter Kontrolle gebracht

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Mittwochmorgen ereignete sich in Planken ein Brand, verletzt wurde niemand.

Um ca. 05:15 Uhr entzündete sich im Dachbereich eines Wohnhauses ein Feuer.

Die Freiwilligen Feuerwehren Planken und Schaan waren vor Ort und brachten den Brand nach kurzer Zeit gänzlich unter Kontrolle.

Die Brandursache ist noch unklar, Ermittlungen hierzu laufen. Es entstand ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe.



 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Bildquelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Planken (FL): Dachbrand rasch unter Kontrolle gebracht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.