Enggenhütten / Haslen AI: Motorradfahrer (66) erleidet schwere Verletzungen

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Enggenhütten / Haslen AI: Motorradfahrer (66) erleidet schwere Verletzungen
Jetzt bewerten!

Bei der Kollision zwischen einem Pw und einem Motorrad wurde der Zweiradlenker schwer verletzt.

Am Mittwochnachmittag (05. Juli 2017) beabsichtigte ein Autolenker auf der Enggenhüttenstrasse von Hundwil herkommend in Fahrtrichtung unterer Hargarten / Stein abzubiegen. Dabei übersah der 45-jährige Autolenker einen von Appenzell her fahrenden Motorradlenker.

Auf der Verzweigung kam es zu einer massiven Frontalkollision. Der 66-jährige Motorradlenker wurde über den beteiligten Personenwagen geschleudert und blieb in der Strasse schwerverletzt liegen. Dieser musste mit unbestimmten Verletzungen in ein Zentrumsspital geflogen werden.

Das Motorrad erlitt Totalschaden und am Personenwagen entstand massiver Sachschaden

Im Einsatz standen ein Rettungsfahrzeug aus Appenzell, ein Notarztteam aus St. Gallen,  ein REGA-Heli sowie Angehörige der Feuerwehr Schlatt-Haslen und die Kantonspolizei Appenzell I.Rh.

Die Staatsanwaltschaft Appenzell I.Rh. leitete eine Untersuchung ein.

Zum Unfallzeitpunkt war ein Abschnitt der Verbindungsstrasse zwischen unterer Hargarten und Stein gesperrt, sodass es wegen der Straßen Umleitung und dem Verkehrsunfall zu Verkehrsbehinderungen kam.

 

Quelle: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden
Bildquelle: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Enggenhütten / Haslen AI: Motorradfahrer (66) erleidet schwere Verletzungen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.