Buchs SG: Streifkollision zwischen Junge und Frau auf Velo – Frau leicht verletzt

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Mittwoch (12.07.2017), um zirka 13:45 Uhr, hat sich auf der Rheinstrasse ein Unfall zwischen einem 10-jährigen Jungen und einer 60-jährigen Frau auf ihren Velos ereignet.

Die Frau verletzte sich dabei leicht.

Der 10-jährige Junge fuhr mit drei weiteren Kindern auf dem Velo von der Rheinstrasse in Richtung Bahnhof. In der Unterführung überholte der Junge ein anderes Kind. Zur gleichen Zeit kam ihm die 60-jährige Frau auf ihrem Velo entgegen.

Die beiden sahen sich zu spät und konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Folglich kam es zu einer Streifkollision, bei der beide Lenker stürzten. Die Frau verletzte sich leicht und wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. Der Sachschaden beträgt rund 100 Franken.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Artikelbild: Symbolbild © Nonchanon – shutterstock.com



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Buchs SG: Streifkollision zwischen Junge und Frau auf Velo – Frau leicht verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.