Fully VS: Ausländischer Täter nach bewaffnetem Überfall auf Kiosk verhaftet

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Fully VS: Ausländischer Täter nach bewaffnetem Überfall auf Kiosk verhaftet
5 (100%)
4 Bewertung(en)

Am 14. Juli 2017 gegen 08:00, wurde auf einen Kiosk in Fully ein bewaffneter Raubüberfall verübt. Der Täter konnte verhaftet werden.

Kurz vor 08:00 betrat ein bewaffneter Unbekannter einen Kiosk in Fully. Er bedrohte die Kioskbetreiberin mit einer Faustfeuerwaffe und zwang sie zu Herausgabe des Kasseninhalts. Anschliessend ergriff der Täter die Flucht.

In Zusammenarbeit mit den Gemeindepolizeien Unterwallis erstellte die Kantonspolizei unverzüglich ein umfangreiches Fahndungsdispositiv in der Region.

Gleichzeitig führten die von der Kantonspolizei in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft paralell getätigten Ermittlungen zur Verhaftung des mutmasslichen Täters. Er wurde in Untersuchungshaft gesetzt. Beim Verhafteten könnte es sich um einen ausländischen Staatsangehörigen handeln.

Da in letzter Zeit vermehrt Raubüberfälle in der Region verübt wurden, erhöhte die Kantonspolizei ihre Polizeipräsenz um weitere Delikte zu verhindern und aufzuklären. Diese Anstrengungen trugen heute ihre Früchte.

 

Quelle: Kantonspolizei Wallis
Artikelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Fully VS: Ausländischer Täter nach bewaffnetem Überfall auf Kiosk verhaftet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.