Bad Ragaz SG: Motorfahrrad-Lenker (79) auf Feldweg gestürzt und leicht verletzt

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Montag (17.07.2017), um zirka 19 Uhr, ist auf dem Badriebweg ein 79-jähriger Mann mit seinem Motorfahrrad gestürzt. Er verletzte sich dabei leicht.

Der 79-jährige Mann lenkte sein Motorfahrrad vom Zentrum Bad Ragaz in Richtung Sankt Leonhard. Auf einem Feldwegabschnitt stürzte er und blieb im angrenzenden Wiesland liegen. Der Mann verletzte sich dabei leicht, doch wünschte er keine ärztliche Versorgung.

Wegen Verdachts auf Alkoholkonsum wurde eine Blut- und Urinprobe angeordnet. Der Führerausweis wurde ihm abgenommen.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Artikelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Bad Ragaz SG: Motorfahrrad-Lenker (79) auf Feldweg gestürzt und leicht verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.