Monte Carasso TI: Gemeinde unter Schock – Mischlingshund Jack erschossen

18.07.2017 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Tessin
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Monte Carasso TI: Gemeinde unter Schock – Mischlingshund Jack erschossen
3 (60%)
2 Bewertung(en)

Schock für die Einwohner von Monte Carasso bei Bellinzona: Mischlingshund Jack wurde durch eine unbekannte Person mit einer Gewehrkugel getötet. Jetzt sucht sein Besitzer nach dem Täter. Dafür lobt er sogar eine Belohnung aus.

Den vier Jahre alten Mischlingshund kannte in der Tessiner Gemeinde praktisch jeder. Am Freitag nahm ein Bekannter von Jacks Herrchen den Vierbeiner in die Berge mit. Am Folgetag entfernte sich Jack jedoch von seinem Begleiter und brach eigenständig zu einem Spaziergang auf. Womöglich wurde er durch den Duft einer läufigen Artgenossin angelockt, wie sein Herrchen vermutet.

Von unbekannter Täterschaft getötet

Noch am selben Abend traf die traurige Nachricht bei Jacks Herrchen ein: Sein vierbeiniger Begleiter sei tot aufgefunden worden, teilte ihm die Polizei mit. Der Kadaver des Hundes wies ein Einschussloch auf.

Die Autopsie beim Tierarzt bestätigte dann, dass Jack durch die Kugel eines Kleinkalibergewehrs getötet wurde. „Ich kann mir nicht erklären, wer so etwas tut“, so der Hundehalter gegenüber „20 Minuten“.

Belohnung ausgesetzt

Laut seinem Besitzer war Jack ein lieber Hund, der keinem etwas zuleide getan hat. „Er war sehr verspielt, das Ärgste, das er jemandem antun konnte, war, ihn abzuschlecken.“

Jacks Herrchen hat Anzeige gegen Unbekannt eingereicht. Zudem lobt er eine Belohnung von 2’000 Franken für Hinweise aus, die bei der Ermittlung des Täters entscheidend mithelfen.

 

Übernommen von 20 Minuten und bearbeitet von belmedia Redaktion
Artikelbild: Symbolbild © Happy monkey – shutterstock.com



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Monte Carasso TI: Gemeinde unter Schock – Mischlingshund Jack erschossen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.