Aarau AG: Unfall auf Kreuzung nach Rotlichtmissachtung – Zeugenaufruf

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Aarau AG: Unfall auf Kreuzung nach Rotlichtmissachtung – Zeugenaufruf
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Gestern Nachmittag kollidierten auf der Kreuzung der Tellistrasse/Anschluss T5 zwei Fahrzeuge. Beide Fahrer wurden leicht verletzt.

Der Verkehr wird auf dieser Kreuzung mittels Lichtsignal geregelt. Die Kantonspolizei sucht Zeugen, da unklar ist, wer das Rotlicht missachtet hatte.

Eine 43-jährige Schweizerin fuhr in einem Audi am Donnerstag, 20 Juli 2017, um 15 Uhr, auf der Tellistrasse in Richtung kantonale Autobahn T5. Gleichzeitig befuhr aus Richtung Rohr ein 30-jähriger Kosovar in einem Citroën die Kreuzung, welcher beabsichtigte die T5 in Richtung Aarau zu befahren. In der Folge kam es zwischen den beiden Fahrzeugen zur Kollision.

Beide Fahrer wurden leicht verletzt ins Spital gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf zirka 15’000 Franken.

Der Verkehr auf der besagten Kreuzung wird mit einem Lichtsignal geregelt. Es ist noch unklar, wer das Rotlicht beim Befahren der Kreuzung missachtet hatte. Die Kantonspolizei Aargau, Stützpunkt Aarau (Telefon 062 836 55 55), sucht Personen, welche hierzu Angaben machen können.




 

Quelle: Kapo Aargau
Bildquelle: Kapo Aargau



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Aarau AG: Unfall auf Kreuzung nach Rotlichtmissachtung – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.