Stadt Schaffhausen SH: Aktuelles Fahndungsfoto des Täters Franz Wrousis

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Stadt Schaffhausen SH: Aktuelles Fahndungsfoto des Täters Franz Wrousis
3.8 (75%)
4 Bewertung(en)

Die Schaffhauser Polizei und die Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen publizieren ein aktuelles Fahndungsfoto von Franz Wrousis, das unmittelbar vor der Tat aufgenommen wurde.

Die Fahndung läuft nach wie vor auf Hochtouren.

Die Fahndung nach Franz Wrousis läuft nach wie vor auf Hochtouren. Die Schaffhauser Polizei wird bei der Fahndung durch weitere Spezialisten aus verschiedenen Kantonen unterstützt.

Die Ermittlungen führten zu einem weiteren Foto des Täters, das unmittelbar vor der Tat gemacht worden ist. Es ist davon auszugehen, dass der Täter eine grüne Windjacke und eine schwarze Hose getragen hat. Er trug eine grosse schwarze Tasche, in welcher er möglicherweise die Motorsäge weiterhin mit sich führt. Auch ist auf dem Foto ersichtlich, dass der Täter eine Stirnglatze und braune kurze Haare hat.

Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise. Falls der Täter gesehen wird, soll unverzüglich die Polizei 117 alarmiert werden.


+++ Meldung vom 24.07.2017 / 16.15 Uhr +++


 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Bildquelle: Schaffhauser Polizei



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Stadt Schaffhausen SH: Aktuelles Fahndungsfoto des Täters Franz Wrousis

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.