Stadtpolizei Zürich / Zeugenaufruf – Drei Bagger mutwillig in Brand gesetzt

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Stadtpolizei Zürich / Zeugenaufruf – Drei Bagger mutwillig in Brand gesetzt
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Am frühen Donnerstagmorgen, 17. August 2017, wurden in Zürich-Leimbach drei Bagger angezündet. Der entstandene Sachschaden beträgt mehrere hunderttausend Franken.

Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

Kurz vor 05.00 Uhr wurde der Einsatzzentrale der Stadtpolizei gemeldet, dass an der Spindelstrasse mehrere Baubagger brennen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen zwei Bagger in Vollbrand. Obwohl das Feuer rasch gelöscht werden konnte, brannten die beiden Baumaschinen komplett aus, eine Dritte wurde beschädigt. Erste Abklärungen der Detektive der Stadtpolizei und von Brandermittlern der Kantonspolizei Zürich haben ergeben, dass es sich um Brandstiftung handelt. Der Sachschaden beträgt mehrere hunderttausend Franken. Die polizeilichen Ermittlungen sind im Gange.

Durch die Brandstiftung wurden die Baumaschinen derart beschädigt, dass Treibstoff und Oel ins Erdreich gelangten und dieses beträchtlich verschmutzten. Obwohl für die Bevölkerung keine direkte Gefahr besteht, muss das Erdreich nun rund zwei Meter tief abgetragen und fachgerecht entsorgt werden, um eine mögliche Verunreinigung des Grundwassers zu verhindern.

Zeugenaufruf:
Personen, die am frühen Donnerstagmorgen, 17. August 2017, zwischen 04.30 Uhr und 05.00 Uhr an der Spindelstrasse (in unmittelbarer Nähe der Allmendstrasse und der SZU-Haltestelle Manegg) verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Zürich, Tel. 0 444 117 117 zu melden.

 

Quelle: Stadtpolizei Zürich
Bildquelle: P. Ochsner



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Stadtpolizei Zürich / Zeugenaufruf – Drei Bagger mutwillig in Brand gesetzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.