Alterswilen TG: Doppelt so schnell wie erlaubt – innerorts mit mehr als 100 km/h

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Alterswilen TG: Doppelt so schnell wie erlaubt – innerorts mit mehr als 100 km/h
3.7 (73.33%)
3 Bewertung(en)

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Montag in Alterswilen einen Motorradlenker gemessen, der innerorts mit mehr als 100 km/h unterwegs war.

Die Verkehrspolizei der Kantonspolizei Thurgau führte am Montagnachmittag an der Kirchstrasse mit einem Lasergerät Geschwindigkeitsmessungen im Innerorts-Bereich durch.

Dabei wurde kurz vor 14.30 Uhr ein Motorradfahrer erfasst, der mit 106 Stundenkilometern in Richtung Siegershausen fuhr. Der Motorradfahrer konnte wenig später an seinem Wohnort angetroffen werden.

Nach Abzug der Sicherheitsmarge überschritt der 18-jährige Schweizer die erlaubte Höchstgeschwindigkeit um 52 Stundenkilometer, was einem Raserdelikt entspricht. Während den weiteren Abklärungen stellte sich zudem heraus, dass er ohne gültigen Führerausweis unterwegs war. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Kreuzlingen wurde sein Motorrad beschlagnahmt.

 

Quelle: Kapo Thurgau
Bildquelle: Kapo Thurgau



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

2 Kommentare


  1. UNGLAUBLICH !!!

    Und das mit 18 !

    Bin der Meinung das dies die wahren GEFÄHRDER
    auf unseren Strassen sind, die unser
    LEIB & LEBEN gefährden.

    Darum LEBESLANGER Ausweisentzug mit einer
    Schock Therapie !

    • Auch ich bin derselben Meinung, Doch wir kennen ja unsere Kuscheljustiz! Sollte dieser Raser über den entsprechenden (guten) finanziellen Hintergrund, mit Anwalt etc. verfügen, wird er wohl schon bald wieder unsere Strassen verunsichern!
      Einen solchen Raser sollte man zudem öffentlich machen, so wüsste jeder wer dermassen verantwortungslos ein Fahrzeug bewegt !

Ihr Kommentar zu:

Alterswilen TG: Doppelt so schnell wie erlaubt – innerorts mit mehr als 100 km/h

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.