Schänis SG: Auto nach Selbstunfall einfach zurückgelassen

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Schänis SG: Auto nach Selbstunfall einfach zurückgelassen
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Am Samstagmorgen (09.09.2017), um 2 Uhr, hat sich an der Biltnerstrasse, zwischen Schänis und Bilten, ein Selbstunfall ereignet.

Eine Person wurde dabei verletzt.

Zwei Männer im Alter von 35 bzw. 26 Jahren fuhren mit ihrem Auto von Schänis in Richtung Bilten. Kurz nach der Wegfahrt wollte sich der 35-jährige, mutmassliche Fahrer eine Zigarette anzünden. Dabei geriet das Auto über den linken Strassenrand hinaus und kollidierte mit einem Leitpfosten. Durch eine Lenkkorrektur kam es zurück auf die Strasse, prallte gegen einen Zaun und anschliessend in ein Gewichtselement und einen Ausleger eines Kranen.

Nach dem Unfall verliessen die beiden Männer die Unfallstelle ohne sich um den Schaden zu kümmern. Beide konnten kurze Zeit später in einem Restaurant durch Beamte der Kantonspolizei St.Gallen angehalten werden. Dabei musste festgestellt werden, dass die Aussagen der beiden nicht mit den Unfallspuren übereinstimmen können. In der Folge mussten beide Autoinsassen eine Blut- und Urinprobe abgeben. Der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei St.Gallen wurde mit der Spurensicherung am Auto beauftragt. Der mutmassliche Fahrer zog sich durch den Unfall eine Verletzung zu, welche im Spital behandelt werden musste. Beim Selbstunfall entstand ein Drittschaden von etwa 4‘000 Franken. Der Sachschaden am Auto beläuft sich auf rund 15‘000 Franken.

 

Quelle: Kapo St.Gallen



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Schänis SG: Auto nach Selbstunfall einfach zurückgelassen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.