Uznach SG: Rollerfahrer bei Auffahrkollision im Kunsthofkreisel verletzt

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Mittwoch (13.09.2017), kurz vor 13:30 Uhr, ist es auf der Zürcherstrasse zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen.

Der 42-jährige Rollerfahrer wurde dabei unbestimmt verletzt.

Eine 20-jährige Frau befuhr mit ihrem Auto den Kunsthofkreisel. Dabei bemerkte sie zu spät, dass ein vor ihr fahrender 42-jähriger Rollerfahrer vor der zweiten Ausfahrt verkehrsbedingt anhalten musste. Das Auto prallte in das Motorrad. Dessen Fahrer stürzte. Mit unbestimmten Verletzungen musste er von einem Rettungswagen ins Spital gebracht werden. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beträgt mehrere tausend Franken.

 

Quelle: Kapo St.Gallen
Bildquelle: Kapo St.Gallen

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Uznach SG: Rollerfahrer bei Auffahrkollision im Kunsthofkreisel verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.