Zürich: Raubüberfall auf Juwelierladen – weiterer mutmasslicher Täter verhaftet

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!
Zürich: Raubüberfall auf Juwelierladen – weiterer mutmasslicher Täter verhaftet
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Ein weiterer, mutmasslicher Täter des Raubüberfalls auf ein Zürcher Juwe-liergeschäft verhaftet.  Dank intensiver internationaler Fahndung konnte am 24. August 2017 ein weiterer Tatverdächtiger des Raubüberfalls vom Februar 2016 auf das Zür- cher Juweliergeschäft „Harry Hofmann“ in Bosnien verhaftet werden.

Der Tatverdächtige wurde bereits an die Schweiz ausgeliefert und befindet sich in Untersuchungshaft.


Am 20. Februar 2016 fand ein bewaffneter Raubüberfall auf das Juweliergeschäft „Harry Hofmann“ in Zürich statt. Die drei Tatverdächtigen entkamen mit einer Beute in Millionenhöhe. Die umfassenden Ermittlungen Staatsanwaltschaft II und der Kantonspolizei Zürich führten bereits am 11. März 2016 zur Verhaftung eines Tatverdächtigen unmittelbar vor dessen Ausreise nach Österreich. Der der Staats- anwaltschaft II zugeführte Beschuldigte befindet sich nach wie vor in Untersu- chungshaft (vgl. Medienmitteilungen der Staatsanwaltschaft vom 15. April 2016).
Die intensive internationale Fahndung führte nunmehr zu einem weiteren Teiler- folg. Am 24. August 2017 wurde ein 29-jähriger serbischer Staatsangehöriger in Bosnien verhaftet. Er wird dringend verdächtigt, am Raubüberfall vom 20. Februar 2016 beteiligt gewesen zu sein. Der Tatverdächtige wurde auf Antrag der Staats- anwaltschaft II am 6. September 2017 an die Schweiz ausgeliefert und am 9. Sep- tember 2017 in Zürich in Untersuchungshaft versetzt. Nach dem dritten Täter wird nach wie vor gefahndet.

Aufgrund der laufenden Ermittlungen werden keine weiteren Auskünfte erteilt.

 

Quelle: Staatsanwaltschaft II und Kantonspolizei Zürich
Bildquelle: Kapo Zürich



Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Zürich: Raubüberfall auf Juwelierladen – weiterer mutmasslicher Täter verhaftet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.