Winterthur ZH: Bahnübergang Weinbergstrasse gesperrt

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Infolge Unterhaltsarbeiten am Bahntrassee ist der Bahnübergang Weinbergstrasse für sämtliche Fahrzeuge (inkl. Notfallfahrzeuge) gesperrt.

Für Fussgänger bleibt der Durchgang mit Behinderungen möglich.

Dauer der Massnahme: Donnerstag, 19. Oktober 2017, 07.00 Uhr bis Samstag, 21. Oktober 2017, 06.30 Uhr

 

Quelle: Stadtpolizei Winterthur
Artikelbild: sevenMaps7 – shutterstock.com



Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Winterthur ZH: Bahnübergang Weinbergstrasse gesperrt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.