Vaduz (FL): Halloween – Traktoranhänger mit Kürbissen angezündet

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Zu einem schlechten Halloween-Streich kam es am Dienstag 31.10.2017, um ca. 22 Uhr, in Vaduz an der Rätikonstrasse. Eine unbekannte Täterschaft zündete einen Traktoranhänger mit einem Brandbeschleuniger an, welcher mit Kürbissen beladen war.

Weiters beschädigten sie zwei Kürbisse, indem sie sie auf die Strasse geworfen haben. Nur durch das beherzte Eingreifen eines Passanten war es zu verdanken, dass sich der Brand nicht auf den ganzen Anhänger ausweitete.

Der Passant konnte die Flammen selbständig löschen. Beim Eintreffen der Patrouille war das Feuer bereits gelöscht.

Personen, welche Angaben zu einer Täterschaft machen können, werden gebeten, sich bei der Landespolizei unter +423/ 236 71 11 oder info@landespolizei.li zu melden.




 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Bildquelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Vaduz (FL): Halloween – Traktoranhänger mit Kürbissen angezündet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.