Author Archive

Dübendorf ZH: Bewaffneter junger Mann (27) sorgt für Grosseinsatz

Dübendorf ZH: Bewaffneter junger Mann (27) sorgt für Grosseinsatz
Jetzt bewerten!

Ein Mann hat am späteren Freitagnachmittag (21.7.2017) in Dübendorf in einem Geschäfts- und Wohnhaus mit einer Schusswaffe hantiert, was ein Grossaufgebot von Polizei und Rettungskräften ausgelöst hat.

Schliesslich wurde der Mann verhaftet, verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Basel BS: Streit zwischen Zweiradfahrern führt zu Unfall – zwei Verletzte

Basel BS: Streit zwischen Zweiradfahrern führt zu Unfall – zwei Verletzte
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Ein Velofahrer und ein E-Bike-Fahrer sind am Freitagmittag in der Hiltalingerstrasse bei einem Unfall verletzt worden.

Gemäss ersten Erkenntnissen der Verkehrspolizei kamen um 12.15 Uhr ein 68-jähriger Velofahrer und ein 35-jähriger E-Bike-Fahrer nach einer kurzen Auseinandersetzung während der Fahrt zu Fall. Die Sanität der Rettung Basel-Stadt musste den Velofahrer ins Spital bringen, während der E-Bike-Fahrer leichte Verletzungen erlitt.

Weiterlesen

Arbon TG: Radpanzer der Schweizer Armee kollidiert mit Personenwagen (Video)

Arbon TG: Radpanzer der Schweizer Armee kollidiert mit Personenwagen (Video)
3 (60%)
1 Bewertung(en)

Am Freitagmittag (21.07.2017), kurz nach 13 Uhr, kollidierte in Arbon TG ein Radpanzer der Schweizer Armee mit einem Personenwagen.

Verletzt wurde niemand. Die Unfallursache wird durch die Kantonspolizei Thurgau untersucht.

Weiterlesen

Radelfingen bei Aarberg BE: Raser mit 158 km/h (erlaubt 80 km/h) erwischt

Radelfingen bei Aarberg BE: Raser mit 158 km/h (erlaubt 80 km/h) erwischt
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Am Donnerstagnachmittag ist in Radelfingen bei Aarberg ein Auto mit 158 km/h anstatt der erlaubten 80 km/h gemessen worden. Dem Lenker wurde der Führerausweis zuhanden der Administrativbehörde abgenommen.

Am Donnerstag, 20. Juli 2017, führte die Kantonspolizei Bern auf der Hauptstrasse in Radelfingen bei Aarberg (Gemeinde Radelfingen) eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Kurz nach 17.00 Uhr wurde ein aus Richtung Detligen herkommendes Auto nach Abzug der gesetzlichen Toleranz mit 158 km/h gemessen.

Weiterlesen

Kanton Zürich: Kantonspolizei warnt vor betrügerischen und gefährlichen E-Mails

Kanton Zürich: Kantonspolizei warnt vor betrügerischen und gefährlichen E-Mails
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Kantonspolizei Zürich warnt vor der neuesten Welle von E-Mails mit Schadsoftware, die unter dem Absender „Polizei“ oder „Kantonspolizei“ gezielt an E-Banking-Nutzer gesendet werden.

Neu werden nicht mehr nur Windows Nutzer Opfer von solchen Angriffen, sondern seit kurzem auch Nutzer des Betriebssystems MacOS, das von Apple entwickelt wurde.

Weiterlesen

Arch BE: Junge Frau von Unbekanntem sexuell genötigt – Zeugenaufruf

Arch BE: Junge Frau von Unbekanntem sexuell genötigt – Zeugenaufruf
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Am Donnerstagnachmittag, 13. Juli 2017, ist eine junge Frau am Aareufer in Arch sexuell genötigt worden.

Die seither getätigten umfangreichen Ermittlungen erlaubten es noch nicht, den Täter zu identifizieren. In diesem Zusammenhang sucht die Kantonspolizei nun Zeugen.

Weiterlesen

Müstair GR / Taufers IT: Ofenbergstrasse wird wegen Belagsarbeiten gesperrt

Müstair GR / Taufers IT: Ofenbergstrasse wird wegen Belagsarbeiten gesperrt
Jetzt bewerten!

Vom Donnerstag, 27. Juli bis Freitag, 28. Juli 2017 sowie am Montag, 31. Juli und Dienstag, 1. August 2017 wird die Ofenbergstrasse in Taufers (Italien) wegen Belagsarbeiten gesperrt. Es besteht keine örtliche Umfahrungsmöglichkeit.

Unmittelbar nach dem Grenzübergang Müstair wird die Ofenbergstrasse in Taufers im Münstertal (I) infolge Belagsarbeiten für den gesamten Verkehr, ausgenommen Fahrräder, gesperrt. Die Ausreise aus der Schweiz nach Italien bzw. die Einreise in die Schweiz von Italien, ist während den Sperrzeiten nicht möglich.

Weiterlesen

Gurwolf FR: Versuchter Ladendiebstahl – drei Georgier (21, 29 und 37) festgenommen

Gurwolf FR: Versuchter Ladendiebstahl – drei Georgier (21, 29 und 37) festgenommen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Gestern Mittag hat eine Mitarbeiterin eines Lebensmittelgeschäfts in Gurwolf einen Dieb überrascht, welcher sich über die Mittagspause im Laden verstecken wollte, um anschliessend mehrere Zigarettenstangen zu stehlen.

Er und seine zwei Komplizen wurden festgenommen.

Weiterlesen

Zürich ZH: Raub auf Lebensmittelgeschäft – Stadtpolizei klärt auf

Zürich ZH: Raub auf Lebensmittelgeschäft – Stadtpolizei klärt auf
Jetzt bewerten!

Die Stadtpolizei Zürich hat drei Männer ermittelt und verhaftet, die für den Raub auf einen Laden im Kreis 9 verantwortlich sind (siehe Meldung vom 20. Juli 2017).

Nach dem Raub auf ein Lebensmittelgeschäft im Kreis 9 am Donnerstagmorgen, 20. Juli 2017, erhielt die Stadtpolizei mehrere Hinweise aus der Bevölkerung. Unter anderem wurde auch ein Lieferwagen beobachtet, der mit dem Überfall in Zusammenhang gebracht werden konnte.

Weiterlesen