Aufrufe

Niederweningen ZH: Autofahrer (†52) bei heftiger Kollision ums Leben gekommen

Jetzt bewerten!

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Anhängerzug hat sich am Mittwoch (24.5.2017) in Niederweningen ein Automobilist tödliche Verletzungen zugezogen. Der Lastwagenchauffeur blieb unverletzt.

Gegen 2.30 Uhr fuhr ein 52-jähriger Autolenker auf der Wehntalerstrasse Richtung Niederweningen. Kurz vor dem Dorfeingang geriet sein Fahrzeug aus zurzeit nicht bekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Dabei kam es zu einer heftigen Frontalkollision mit einem entgegenkommenden Anhängerzug.

Weiterlesen

Tunnel Sachseln OW: 49-jähriger Lenker an der Unfallstelle verstorben

Jetzt bewerten!

Am Dienstagabend ereignete sich im Tunnel Sachseln ein Verkehrsunfall mit Todesfolge zwischen einem Personenwagen und einem Lastwagen. Der Tunnel Sachseln musste für rund fünf Stunden gesperrt werden.

Am Dienstag, 23. Mai 2017 um ca. 17.20 Uhr fuhr ein Personenwagenlenker durch den Tunnel Sachseln Richtung Brünig. Aus noch ungeklärten Gründen geriet er über die doppelte Sicherheitslinie auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in einen korrekt entgegenkommenden Lastwagen.

Weiterlesen

Hombrechtikon ZH: Reiterin (†50) tödlich verletzt

Hombrechtikon ZH: Reiterin (†50) tödlich verletzt
3 (60%)
1 Bewertung(en)

Bei einem Reitunfall in Hombrechtikon hat sich am Montagnachmittag (22.5.2017) eine Frau tödliche Verletzungen zugezogen.

Eine 50-jährige Frau machte in Begleitung einer weiteren Reiterin gegen 13.10 Uhr mit ihrem Pferd einen Ausritt. Beim Besteigen des Pferdes stürzte die Frau aus noch ungeklärten Gründen auf den Forstboden.

Weiterlesen

Davos Dorf GR: 71-Jähriger beim Rasenmähen tödlich verunglückt

Jetzt bewerten!

Am Montag ist in Davos Dorf ein Mann beim Rasenmähen in den Dorfbach gefallen und durch die Strömung mitgerissen worden. Der Verunfallte verstarb noch vor Ort.

Der 71-Jährige mähte mit seinem Rasenmäher am Montagabend gegen halb sechs Uhr in Davos Dorf den Rasen unmittelbar neben dem Dorfbach. Dabei rutschte der Rasenmäher über die Mauer hinunter in den Bach. Der Mann wollte den Rasenmäher noch halten und stürzte dabei ebenfalls in das Bachbett.

Weiterlesen

Kanton Wallis: Zu Beginn der Motorradsaison rät die Polizei zur Vorsicht

Jetzt bewerten!

Motorradfahren ist sehr populär. Vergessen wir aber nicht, dass in der Schweiz drei von zehn Todesopfern auf der Strasse Motorradfahrer sind.

Für einen Motorradfahrer ist das Risiko 20 Mal grösser, sich bei einem Verkehrsunfall schwere oder tödliche Verletzungen zuzuziehen, als Insassen in einem Personenwagen. Generell ist die Unfallursache ein nicht Einhalten des Vortritts eines anderen Verkehrsteilnehmers oder überhöhter Geschwindigkeit zuzuschreiben.

Weiterlesen

Basel: Gemeinsamer Polizeistand an der muba fand positive Resonanz

Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei Basel-Stadt und die Polizei Basel-Landschaft blicken zufrieden auf ihren diesjährigen gemeinsamen muba-Auftritt zurück. 

An der ältesten Publikumsmesse der Schweiz, die am Sonntagabend zu Ende gegangen ist, präsentieren sie sich zum vierten Mal in Folge gemeinsam. Der Schwerpunkt lag heuer auf die Diebstahlprävention.

Weiterlesen

Bezirk Andelfingen: Polizeikontrolle – über 90 Fahrzeuge und 105 Personen kontrolliert

Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit Mitarbeitern des Grenzwachtkorps am Freitagabend (19.5.2017) an verschiedenen Orten im Bezirk Andelfingen kriminal- und verkehrspolizeiliche Kontrollen durchgeführt.

Während mehreren Stunden wurden über 90 Fahrzeuge und 105 Personen kontrolliert.

Weiterlesen

Bitsch VS: Fussgänger (†77) von Auto erfasst und verstorben – Zeugen gesucht

Jetzt bewerten!

Am Freitag, 28. April 2017 gegen 12:00, ereignete sich auf der Furkastrasse in Bitsch ein Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Fussgänger. Der Fussgänger verstarb am 07. Mai 2017 im Spital von Visp.

Ein 38-jähriger Fahrzeuglenker fuhr mit seinem Personenwagen rückwärts von einem Parkplatz und beabsichtigte in die Furkastrasse einzubiegen. Dabei übersah er einen Fussgänger, welcher sich hinter seinem Fahrzeug auf dem Gehsteig befand und touchierte diesen mit dem Heck seines Personenwagens. Der 77-jährige Fussgänger kam zu Fall und blieb verletzt liegen.

Weiterlesen

Läufelfingen BL: Präventiver Begegnungstag für Motorradfahrer

Jetzt bewerten!

Am Donnerstag, 25. Mai 2017, Auffahrts-Tag, führt die Polizei Basel-Landschaft in Läufelfingen BL am Unteren Hauenstein zum vierten Mal einen weiteren präventiven Begegnungstag für Motorradfahrer durch.

Seit Jahren gilt der Untere Hauenstein als bekannter Treffpunkt für Motorradfahrer und ist, vor allem jeweils donnerstags, stark frequentiert. Immer wieder werden derartige „Töfftreffen“ von einigen unvernünftigen Motorradfahrern missbraucht.

Weiterlesen