Aufrufe

Dringender Zeugenaufruf in Lyss BE: Mann von fünf Unbekannten beraubt

Dringender Zeugenaufruf in Lyss BE: Mann von fünf Unbekannten beraubt
Jetzt bewerten!

In der Nacht auf Samstag ist in Lyss ein Mann von fünf unbekannten Männern tätlich angegangen und beraubt worden.

Die Täterschaft flüchtete mit Diebesgut. Es werden Zeugen gesucht.

Weiterlesen

La Punt GR: Motorradfahrer nach Streifkollision von Strasse abgekommen

La Punt GR: Motorradfahrer nach Streifkollision von Strasse abgekommen
Jetzt bewerten!

Auf der Albulastrasse oberhalb von La Punt ist es am Freitagabend zu einer Streifkollision zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen gekommen. Der Motorradfahrer wurde verletzt.

Die Kantonspolizei Graubünden sucht zur Klärung des Unfallhergangs Zeugen.

Weiterlesen

Bern BE: Mann (51) nach Unfall an seinen Verletzungen verstorben

Bern BE: Mann (51) nach Unfall an seinen Verletzungen verstorben
Jetzt bewerten!

Der 51-jährige Mann, der am Donnerstagnachmittag in Bern bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden war, ist im Spital verstorben.

Am Donnerstagnachmittag, 22. Juni 2017, musste ein Mann nach einem Verkehrsunfall in Bern schwer verletzt mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden (s. Meldung vom 22. Juni 2017).

Weiterlesen

Niedergösgen SO: Passant rettet Mann aus Aare – Vorsicht in Fliessgewässern

Niedergösgen SO: Passant rettet Mann aus Aare – Vorsicht in Fliessgewässern
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Am Freitagmittag rettete ein Passant mit einem beherzten Einsatz einen Mann aus der Aare, der bei Niedergösgen im Wasser abtrieb und das Bewusstsein verlor.

Bei Niedergösgen konnte am Frei­tagmittag, 23. Juni 2017, ein Mann einen schweren Badeunfall verhindern.

Weiterlesen

Kanton Wallis: Vorsicht vor Einbrüchen in der Ferienzeit!

Kanton Wallis: Vorsicht vor Einbrüchen in der Ferienzeit!
5 (100%)
1 Bewertung(en)

In den nächsten Tagen und Wochen werden viele Familien in die Ferien verreisen. Wohnungen und Häuser sind unbewohnt und daher ein beliebtes Ziel für Einbrecher.

Um sich gegen Einbruchdiebstähle zu schützen möchte die Kantonspolizei Wallis Ihnen einige Ratschläge in Erinnerung rufen.

Weiterlesen

Oftringen AG: Vorsicht! Erhöhtes Einbruchsrisiko – Präventionstipps

Oftringen AG: Vorsicht! Erhöhtes Einbruchsrisiko – Präventionstipps
Jetzt bewerten!

In Oftringen besteht derzeit ein erhöhtes Einbruchsrisiko. Die Kantonspolizei Aargau mahnt zu besonderer Wachsamkeit. Bei verdächtigen Feststellungen empfiehlt sie, sofort den Polizeinotruf 117 zu wählen.

Die tägliche Analyse aus der Auswertung des laufenden Einbruchgeschehens weist nun darauf hin, dass aktuell in Oftringen ein erhöhtes Einbruchsrisiko im Wohnbereich besteht. So muss damit gerechnet werden, dass Einbrecher Wohnungen oder Einfamilienhäuser heimsuchen und bei Abwesenheit der Anwohner – vor allem tagsüber – eindringen.

Weiterlesen

Chur GR: Ausgerissenes Lamm am Rhein aus unglücklicher Lage befreit

Chur GR: Ausgerissenes Lamm am Rhein aus unglücklicher Lage befreit
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Am Freitagmorgen (23.06.2017) ist ein vier Monate altes Lamm unterhalb der Haldensteinerbrücke aus der Umzäunung einer Christbaumplantage ausgerissen. Dabei verirrte es sich über das Rheinwuhr hinunter an den Rhein.

Eine aufmerksame Spaziergängerin meldete um 9.00 Uhr via einer Drittperson ein blöckendes Schaf im Rheinwuhr unterhalb der Haldensteinerbrücke. Das durchnässte Lamm wurde auf den Felsblöcken oberhalb des Rheins bis zum Eintreffen des Tierbesitzers durch eine Patrouille der Stadtpolizei Chur gesichert.

Weiterlesen

Kanton Graubünden: Grenzübergreifende Motorradunfall-Prävention Anfang Juli

Kanton Graubünden: Grenzübergreifende Motorradunfall-Prävention Anfang Juli
Jetzt bewerten!

Zusammen mit der Polizia di Stato wird die Kantonspolizei Graubünden Anfang Juli im Veltlin eine Motorradunfall-Prävention durchführen. Sie findet im Rahmen des jährlichen Motorradtreffens „Motoraduno Stelvio International“ statt.

Für das Motorradtreffen Motoraduno Stelvio International werden in der Zeit von Freitag, 30. Juni bis Sonntag, 2. Juli 2017 über zwanzigtausend Teilnehmende in Sondalo (I) erwartet.

Weiterlesen