Aufrufe

Wollerau: 90-jährige Autofahrerin nach Verkehrsunfall verstorben

Wollerau: 90-jährige Autofahrerin nach Verkehrsunfall verstorben
Jetzt bewerten!

Am Donnerstag, 29. September 2016, ereignete sich um 16.30 Uhr auf der Schwyzerstrasse in Wollerau ein Verkehrsunfall.

Eine Autofahrerin überholte einen Lieferwagen und kollidierte dabei frontal mit einem entgegenkommenden Personenwagen.

Weiterlesen

Küsnacht: 73-Jährige totgeschlagen

Küsnacht: 73-Jährige totgeschlagen
Jetzt bewerten!

Die Staatsanwaltschaft IV des Kantons Zürich führt gegen mehrere Personen ein Verfahren wegen vorsätzlicher Tötung und Vermögensdelikten.

Die mutmasslichen Täter stehen im Verdacht, eine 73- jährige alleinlebende Frau am 20. August 2016 getötet und beraubt zu haben.

Weiterlesen

St.Gallen: Streifkollision auf Autobahn – Zeugen gesucht!

St.Gallen: Streifkollision auf Autobahn – Zeugen gesucht!
Jetzt bewerten!

Am Donnerstagabend (29.09.2016), um 18 Uhr, ist es in der Autobahneinfahrt St.Fiden zu einer Streifkollision gekommen. Gesucht wird ein in den Unfall involvierter Lieferwagenfahrer.

Eine 27-jährige Frau fuhr in ihrem Auto in die Autobahneinfahrt der Autobahn A1 von St.Gallen in Richtung Zürich. Auf Höhe der Einspurstrecke begann sie, vom Beschleunigungs- auf den Normalstreifen wechseln. Zur gleichen Zeit fuhr ein Lieferwagen mit Anhänger auf dem Normalstreifen.

Weiterlesen

Rapperswil-Jona: Nach Kollision Zeugen gesucht!

Rapperswil-Jona: Nach Kollision Zeugen gesucht!
Jetzt bewerten!

Am Donnerstag (29.09.20106), um 12:50 Uhr, sind auf der Rütistrasse auf einer Kreuzung ein Auto und ein Lieferwagen miteinander kollidiert. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Ein 31-jähriger Autofahrer fuhr von der Zürcherstrasse her zum Kreuzungsbereich an der Kreuzstrasse und wollte anschliessend weiter in Richtung Rüti fahren. Zur selben Zeit fuhr ein 26-jähriger Lieferwagenfahrer vom Zentrum Jona an die Einmündung Rütistrasse, um die Strasse zu kreuzen.

Weiterlesen

Fraumünster in Zürich: Vereidigung der Aspirantinnen und Aspiranten

Fraumünster in Zürich: Vereidigung der Aspirantinnen und Aspiranten
Jetzt bewerten!

Heute Freitag (30.9.2016) sind im Fraumünster in Zürich 33 Polizeiaspirantinnen und Polizeiaspiranten (13 Frauen und 20 Männer) in einem feierlichen Rahmen vereidigt worden. Der Regierungspräsident Mario Fehr wandte sich mit einer Rede an die Anwesenden und nahm den Aspirantinnen und Aspiranten anschliessend den Eid ab.

Ebenso sprach der Kommandant der Kantonspolizei Zürich, Thomas Würgler zu den Gästen und den neuen Polizistinnen und Polizisten.

Weiterlesen

Velofahrer nach heftiger Kollision mit Tram vor Ort verstorben

Velofahrer nach heftiger Kollision mit Tram vor Ort verstorben
Jetzt bewerten!

Am Freitagmorgen, 30. September 2016, kam es im Kreis 11 zu einer Kollision zwischen einem Tram und einem Velofahrer. Der Mann wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb.

Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

Weiterlesen

Regionale Polizeikontrollen in den Bezirken Hinwil, Uster und Meilen

Regionale Polizeikontrollen in den Bezirken Hinwil, Uster und Meilen
Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei Zürich, unter Mitwirkung der Kommunalpolizei, hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (29./30.9.2016) in den Bezirken Hinwil, Uster und Meilen kriminal- und verkehrspolizeiliche Kontrollen durchgeführt.

Während mehrerer Stunden wurden an verschiedenen Örtlichkeiten zahlreiche Fahrzeuge und deren Insassen eingehend kontrolliert.

Weiterlesen

Jegenstorf: Autolenker stirbt bei Unfall mit Sattelmotorfahrzeug

29.09.2016 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Schweiz, Todesfälle, Unfälle  | 
Jegenstorf: Autolenker stirbt bei Unfall mit Sattelmotorfahrzeug
Jetzt bewerten!

Am Donnerstagmorgen sind in Jegenstorf ein Auto und ein Sattelmotorfahrzeug kollidiert. Der Autolenker konnte von den Einsatzkräften nur noch tot geborgen werden. Die betreffende Strasse musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Ermittlungen zum Unfall wurden aufgenommen.

Die Meldung zu einem Verkehrsunfall auf der Solothurnstrasse in Jegenstorf erreichte die Kantonspolizei Bern am Donnerstag, 29. September 2016, kurz nach 08.20 Uhr. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein Auto von Bern herkommend in Richtung Solothurn unterwegs, als zeitgleich ein Sattelmotorfahrzeug in entgegengesetzte Richtung fuhr.

Weiterlesen

Zwei Piloten bei Helikopterunfall der Schweizer Luftwaffe getötet

29.09.2016 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Schweiz, Todesfälle, Unfälle  | 
Zwei Piloten bei Helikopterunfall der Schweizer Luftwaffe getötet
Jetzt bewerten!

Am Mittwochmittag, 28.09.2016, ist im Gotthardgebiet ein Helikopter der Schweizer Luftwaffe verunglückt. Beim Unfall wurden die beiden Piloten getötet und ein Flughelfer verletzt.

Der Helikopter des Typs Super Puma war im Rahmen einer Inspektion der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) im Einsatz. Er transportierte eine Delegation mit vier französischen Offizieren und einigen Schweizer Begleitpersonen. Die Passagiere waren kurz vor dem Unfall aus dem Helikopter ausgestiegen. Beim Unglück kamen die beiden Piloten ums Leben und ein Flughelfer wurde verletzt.

Weiterlesen