Aufrufe

Stadt St.Gallen: Kontrolle am Tag des Lichts – 22 Fahrzeuge beanstandet

Am Donnerstag (16.11.2017) führte die Stadtpolizei St.Gallen in Zusammenarbeit mit dem TCS, dem Auto Gewerbe Verband Schweiz und der City Garage eine Verkehrskontrolle durch. Dabei wurden 47 Fahrzeuge kontrolliert.

Am Donnerstagabend, dem nationalen Tag des Lichts, kontrollierte die Stadtpolizei St.Gallen zwischen 19:15 und 21:30 Uhr an der Zürcher Strasse 511 insgesamt 47 Fahrzeuge sowie deren Insassen. Dabei wurden 22 Fahrzeuge beanstandet. Neun Abblendlichter und acht Kontrollschilderbeleuchtungen wiesen Defekte auf. Die City Garage reparierte diese direkt vor Ort.

Weiterlesen

Winterthur ZH: „Tag des Lichts“ – 45 Ordnungsbussen bei dritter Velokontrolle

Im Rahmen der alljährlichen Lichtkontrollen der Stadtpolizei Winterthur wurde am Donnerstagabend, 16. November 2017, eine dritte Velokontrolle an der Technikumstrasse durchgeführt. Diese Kontrolle fand bewusst am „Tag des Lichts“ statt.

Die Kontrolle der Velofahrenden wurde an der Technikumstrasse, an den Kreuzungen Graben und am Neumarkt, zwischen 17.30 und 19.00 Uhr durchgeführt. Dabei passierten insgesamt 217 Zweiradlenkende die Kontrollstellen.

Weiterlesen

Basel BS: 155 mangelhafte Fahrräder bei Aktion „Tag des Lichts“ festgestellt

Mit einer Präventionsaktion beim Claraplatz hat die Kantonspolizei Basel-Stadt am Donnerstagabend Velofahrerinnen und -fahrer, aber auch Fussgängerinnen und Fussgänger darauf sensibilisiert, wie wichtig eine gute Sichtbarkeit namentlich beim Eindunkeln und in der Nacht sind.

Sie hat rund 600 Fahrräder per Augenschein auf die vorhandene Beleuchtung kontrolliert; rund ein Viertel der Fahrräder nahm sie genauer unter die Lupe.

Weiterlesen

Kanton SH: Verkehrskontrollen mit dem TCS am Nationalen Tag des Lichts

Unter dem Motto „Made Visible“ – Mach dich sichtbar“ hat die Schaffhauser Polizei am Nationalen Tag des Lichts (Donnerstag, 16.11.2017) im ganzen Kanton Schaffhausen Verkehrskontrollen durchgeführt.

Der TCS (Touring Club der Schweiz) hat diese Kontrolltätigkeiten mit Reparaturangeboten unterstützt. Zudem wurden den Verkehrsteilnehmern Flyer mit einem reflektierenden Button abgegeben mit der Erklärung der Wichtigkeit des „Gesehenwerdens, Sicherheit durch Sichtbarkeit“.

Weiterlesen

Küsnacht, Kloten und Zürich ZH: Polizeikontrollen durchgeführt

Die Kantonspolizei Zürich hat am Mittwoch (15.11.2017) im Rahmen der Aktion zur Bekämpfung der Einbruchskriminalität in Küsnacht und Kloten Kontrollen durchgeführt und dabei zwei Männer festgenommen.

Im Rahmen einer Baustellenkontrolle in der Stadt Zürich sind am Donnerstagmorgen (16.11.2017) drei Personen verhaftet worden.

Weiterlesen

Suberg BE / Zeugenaufruf: Ermittlungen laufen auf Hochtouren – ein Mann verhaftet

Im Rahmen der Ermittlungen zum Tötungsdelikt in Suberg wurde am Donnerstag eine Person festgenommen. Ob und inwiefern der Mann eine Rolle im Zusammenhang mit der Tat spielt, wird untersucht. Die umfassenden Ermittlungen der Kantonspolizei Bern, so auch die Tatortarbeiten vor Ort, dauern weiter an.

Hinweise auf ein Einbruchsdelikt liegen derzeit keine vor.

Weiterlesen

Niederwil AG: Kind (†8) totgefahren – junger Schweizer vor Gericht

Am 14. Dezember 2017 kommt es im Strafverfahren um den tödlichen Verkehrsunfall in Niederwil vom 12. September 2016 (vgl. Meldung vom 13.09.2017) zur Verhandlung vor dem Bezirksgericht Bremgarten.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem Beschuldigten eventualvorsätzliche Tötung und versuchte eventualvorsätzliche Tötung vor. Eventualiter lautet die Anklage auf fahrlässige Tötung und Gefährdung des Lebens. Beim Unfall wurde ein achtjähriges Mädchen getötet. Ein weiteres Kind entging der Kollision knapp.

Weiterlesen