Fahndungen

Dietikon ZH: Unbekannter dunkelhäutiger Mann überfällt Tankstelle – Zeugen gesucht

Ein bewaffneter Mann hat am Dienstagabend (17.10.2017) in Dietikon eine Tankstelle überfallen und dabei einige hundert Franken Bargeld erbeutet. Verletzt wurde niemand.

Der maskierte Unbekannte betrat kurz vor Ladenschluss, um ca. 20.55 Uhr den Tankstellenshop in der Überlandstrasse. Er bedrohte die beiden anwesenden Angestellten mit einer Stichwaffe und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Mit einer Beute von einigen hundert Franken flüchtete der Räuber zu Fuss Richtung Geroldswil. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang ergebnislos.

Weiterlesen

Muttenz BL: Sexueller Übergriff auf Frau – Bilder sollen veröffentlicht werden

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag, 12./13. August 2017, kam es in Muttenz zu einem sexuell motivierten Übergriff auf eine Frau. Da ein tatverdächtiger Mann trotz umgehend eingeleiteter Ermittlungen bislang nicht identifiziert werden konnte, wird die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft nach Ablauf einer Frist Bilder des mutmasslichen Täters veröffentlichen.

Der mutmassliche Täter ist aufgefordert, sich bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft, Telefon 061 553 35 35, zu melden.

Weiterlesen

Burgdorf BE: Unbekannter überfällt Ladengeschäft und flüchtet – Zeugenaufruf

Am Mittwochnachmittag hat ein Unbekannter ein Geschäft in der Unteren Altstadt in Burgdorf überfallen. Anschliessend floh der Täter mit der Beute in unbekannte Richtung. Die Kantonspolizei ermittelt und sucht Zeugen.

Der Kantonspolizei Bern wurde am Mittwoch, 11. Oktober 2017, kurz nach 16.20 Uhr gemeldet, dass soeben ein Raubüberfall auf ein Ladengeschäft an der Metzgerstrasse in Burgdorf verübt worden sei.

Weiterlesen

Wynau BE: Bewaffneter Mann wollte Restaurant ausrauben – Zeugen gesucht

Am Dienstagmorgen hat ein unbekannter Mann versucht in Wynau ein Restaurant zu überfallen. Er flüchtete ohne Beute. Verletzt wurde beim Überfall niemand. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Am Dienstag, 10. Oktober 2017, betrat kurz nach 0815 Uhr ein unbekannter, maskierter Täter das Restaurant Pamakin in Wynau. Er trat an die Theke, bedrohte die anwesende Verkäuferin mit einer Faustfeuerwaffe und forderte in gebrochenem Deutsch Bargeld.

Weiterlesen

Oberdiessbach BE: Versuchter Raub auf Bankfiliale – Fahndung mit Fotos

Am Donnerstagvormittag hat ein Unbekannter versucht, eine Bankfiliale in Oberdiessbach zu überfallen. Er flüchtete ohne Beute. Verletzt wurde niemand. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Am Donnerstagvormittag, 5. Oktober 2017, kurz vor 11.00 Uhr, betrat ein maskierter unbekannter Mann durch den Haupteingang die Raiffeisenbank an der Thunstrasse in Oberdiessbach und forderte Geld. Als dieser Forderung nicht nachgekommen wurde, flüchtete der Mann ohne Beute in unbekannte Richtung. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Riehen BS: Überfall auf Denner-Filiale – Täter (südländischer Typ) gesucht

Am 02.10.2017, kurz vor 07.00 Uhr, wurde in der Baselstrasse in Riehen eine Filiale der Firma Denner überfallen. Es wurden keine Personen verletzt, eine Verkäuferin erlitt jedoch einen Schock.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass sich mehrere Angestellte im noch nicht geöffneten Geschäft befanden. Als eine Verkäuferin vor dem Geschäft Waren behändigen wollte, wurde sie plötzlich von einem Unbekannten, welcher eine Stichwaffe mit sich führte, bedroht und in den Laden zurück gedrängt.

Weiterlesen

Rapperswil BE: Mann auf Strasse überfallen – Kapo Bern ermittelt & sucht Zeugen

In Rapperswil ist am späten Freitagabend ein Mann von drei unbekannten Personen überfallen worden. Die Täterschaft floh mit einem Auto in Richtung Schüpfen.

Die Kantonspolizei Bern ermittelt und sucht Zeugen.

Weiterlesen

Romanshorn TG: Vermummter bedroht Tankstellenshop-Angestellte mit Waffe

Ein Unbekannter hat am Donnerstag die Angestellte eines Tankstellenshops in Romanshorn mit einer Waffe bedroht. Die Kantonspolizei Thurgaus sucht Zeugen.

Der Täter betrat gegen 20.15 Uhr den LGG-Tankstellenshop an der Kreuzlingerstrasse und bedrohte die alleine anwesende Verkäuferin mit einer Faustfeuerwaffe. Als diese zu schreien begann und den Shop über eine Seitentür verliess, flüchtete der Unbekannte zu Fuss und ohne Beute in den Kronenweg.

Weiterlesen

Sarganserland SG: Nach Einbruchsserie Albaner Marku Bardh (42) gesucht

Seit anfangs September (2017) ist die Region Sarganserland, zwischen Bad Ragaz und Unterterzen, von einer Einbruchsserie heimgesucht worden.

Der albanische Staatsangehörige Marku Bardh, 42-jährig, wird als Tatverdächtiger gesucht. Die Kantonspolizei St.Gallen bittet die Bevölkerung um Hinweise die zur Ergreifung des Mannes führen.

Weiterlesen