Schweizer Grenze: Ohne Führerausweis geflüchtet / unter Heroin mit Kind im Auto

Jetzt bewerten!

Am Mittwoch flüchtete in Büsingen (D) ein Fahrzeuglenker vor einer Grosskontrolle des Schweizer Grenzwachtkorps und der deutschen Bundespolizei. Nach kurzer Flucht konnte der Mann durch eine gemeinsame Streife gestoppt werden.

Am Mittwoch, 15. März 2017, führten Schweizer Grenzwächter und deutsche Bundespolizisten gemeinsam eine grenzüberschreitende Fahndungsaktion durch. In Büsingen versuchte ein Fahrzeuglenker vor der Kontrolle zu flüchten.

Weiterlesen

Diessenhofen TG: Grenzwächter entdecken acht Königspythons im Kofferraum

Jetzt bewerten!

Am Samstag haben Grenzwächter im Kofferraum eines Fahrzeuges acht Königspythons entdeckt. Die artengeschützten Tiere wurden beschlagnahmt.

Diessenhofen (TG): Am Samstag, 11. März 2017, kontrollierten Grenzwächter im Grenzraum des Kantons Thurgau ein Fahrzeug, das zuvor über den Grenzübergang Diessenhofen in die Schweiz eingereist war. Im Kofferraum des in der Schweiz immatrikulierten Fahrzeuges stellten sie in Styroporkisten acht Königspythons fest.
Weiterlesen

Buchs SG: Grenzwächter finden geklauten Schmuck in Unterhose eines Rumänen

Buchs SG: Grenzwächter finden geklauten Schmuck in Unterhose eines Rumänen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Grenzwächter kontrollierten vergangene Woche im Zug in Richtung Budapest einen Rumänen. Bei der Kontrolle stellten sie fest, dass dieser in der Unterhose mutmasslich gestohlener Schmuck und wertvolle Uhren versteckt hatte.

Er wurde der Kantonspolizei St. Gallen übergeben.

Weiterlesen

Flughafen Basel-Mühlhausen: Rumänischer Dieb von Schweizer Grenzwache gefasst

Flughafen Basel-Mühlhausen: Rumänischer Dieb von Schweizer Grenzwache gefasst
3 (60%)
1 Bewertung(en)

Die Schweizer Grenzwache hat am Flughafen Basel-Mühlhausen einen mutmasslichen Dieb geschnappt. Der 34-jährige Mann war vom Kanton Basel-Landschaft zur Verhaftung ausgeschrieben.

Laut Mitteilung der Schweizer Grenzwache wollte der Rumäne innerhalb des Flughafenterminals von der französischen Seite in den Schweizer Bereich gehen.

Weiterlesen

Schweizer Zoll stoppt alkoholisierten Lastwagenfahrer aus Polen

Jetzt bewerten!

Schweizer Zöllner haben am Montag, 13.03.2017, anlässlich einer Kontrolle bei der Zollstelle Wolfurt einen alkoholisierten LKW-Fahrer aus dem Verkehr gezogen.

Am Montag, 13.03.2017, meldete der Fahrer eines polnischen Sattelschleppers 22 Tonnen Spanplatten zur Zollbehandlung am Schweizer Zoll in Wolfurt an.

Weiterlesen

Zürich / Küsnacht ZH: Zollfahnder beschlagnahmen Kunstwerke von Milliardär

Jetzt bewerten!

Am Dienstmorgen sind 20 zum Teil bewaffnete Fahnder der eidgenössischen Zollverwaltung im Luxushotel Dolder und in der Villa Falkenstein, einem Geschäftssitz von Dolder-Eigentümer Urs E. Schwarzenbach, vorgefahren. Sie beschlagnahmten mehrere Kunstwerke des Milliardärs als Zollpfand.

Schwarzenbachs Anwalt spricht gegenüber dem Tagesanzeiger.ch von einer „totalen Überreaktion des Zolls“. Die Aktion sei geschäftsschädigend.

Weiterlesen

Unterwallis: Grosskontrolle im Kampf gegen grenzüberschreitende Kriminalität

Jetzt bewerten!

Am frühen Abend des 23. Februar 2017 führte die Kantonspolizei Waadt und Wallis, in enger Zusammenarbeit mit der Grenzwachtkorps, den regionalen Gemeindepolizeien, der Transportpolizei und der französischen National Gendarmerie eine Grosskontrolle im Chablaisgebiet durch.

Diese punktuell regelmässig durchgeführte Grosskontrolle ist ein Teil der Massnahmen gegen grenzüberschreitende und interkantonale Verbrechen. Diese Kontrolle bestätigt, dass die Sicherheit in dieser Region für die Sicherheitskräfte Priorität hat und mit verstärkter Präsenz im Terrain unterstrichen wird.

Weiterlesen

Wien (A): Privatjet beschlagnahmt – Schmuggel lief über die Schweiz

Wien (A): Privatjet beschlagnahmt – Schmuggel lief über die Schweiz
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Mit einem besonderen Fall von Schmuggel mussten sich die Österreicher befassen. Dabei geht es um einen Luxusjet des Typs Falcon 7X, der dem Zollamt Eisenstadt am Flughafen Wien nach der Landung im Sommer 2016 aufgefallen war. Wie Ermittlungen ergaben, wurde die Maschine in der EU unverzollt verwendet. Der unverzollte Privat-Jet wurde vom Zoll in Wien beschlagnahmt. Die Schweiz diente für die Zollbetrüger als Zwischenstation.

„Unsere Ermittlungen ergaben, dass das Flugzeug im Wert von 39 Millionen Euro zuerst vom Erzeugerland Frankreich als steuerbefreite Lieferung in die Schweiz – als Drittland – exportiert wurde“, so Johannes Pasquali, Sprecher des österreichischen Bundesministeriums für Finanzen, zu BLICK. Wo in der Schweiz der Jet Zwischenstation machte, ist Pasquali nicht bekannt.

Weiterlesen

Castasegna GR: Italiener musste am Grenzübergang reanimiert werden

Jetzt bewerten!

Am vergangenen Sonntag, 19. Februar 2017, leisteten Grenzwächter am Grenzübergang Castasegna einem einreisenden Italiener erste Hilfe. Dieser hatte einen Herzinfarkt erlitten und konnte erfolgreich reanimiert werden.

Der Grenzübergang wurde während knapp eineinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt.

Weiterlesen

Rheinfelden AG: Kroatin und Italienerin nach Einbruchsdiebstählen festgenommen

Jetzt bewerten!

Zwei junge Frauen konnten nach der Begehung von Einbruchdiebstählen festgenommen werden. Gegen die 15-jährige Kroatin und die 17-jährige Italienerin, beide ohne Wohnsitz in der Schweiz, wurde eine Strafuntersuchung eingeleitet.

Gestern Donnerstag, 16. Februar 2017, kurz nach 10.00 Uhr rückte die Kantonspolizei Aargau nach Rheinfelden aus, nachdem Unbekannte in zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses eingebrochen waren. Die Täterschaft konnte unerkannt flüchten.

Weiterlesen