Verbrechen

Nuolen SZ: Fische entwendet, Netze beschädigt – Zeugenaufruf

Jetzt bewerten!

Ein Berufsfischer brachte am Freitag, 26. Mai 2017 rund 100 Meter vom Steinbruch Kuster in Nuolen entfernt, seine Netze im Zürichsee aus. Als er am frühen Morgen des Samstags, 27. Mai 2017, seine am Vortag , um ca. 16 Uhr ausgeworfenen Netze einfangen wollte, stellte er fest, dass diese etliche Löcher aufwiesen, welche mutmasslich vom nicht fachmännischen Entfernen der Fische herrühren.

Der gesamte Fang wurde entwendet. Die insgesamt sieben Fangnetze waren auf einer Länge von ungefähr 700 Metern und in einer Tiefe von ca. 3 Metern ausgebracht.

Weiterlesen

Winterthur ZH: Einbruch in Kleidergeschäft in der Altstadt

Jetzt bewerten!

Bei einem Einbruch in ein Kleidergeschäft sind in der Nacht am Samstag (27.5.2017) in der Altstadt von Winterthur Kleider im Wert von mehreren zehntausend Franken entwendet worden.

Einbrecher hatten zwischen 21.00 und 8.00 Uhr die Haupteingangstüre des Kleidergeschäftes aufgewuchtet.

Weiterlesen

Hirschthal AG: Unbekannte Täterschaft beschädigt Holzspielhaus – Zeugen gesucht

Jetzt bewerten!

Eine unbekannte Täterschaft beschädigte ein Holzspielhaus auf einem Spielplatz in Hirschthal, indem das Gerät angezündet wurde.

In der Nacht auf Samstag, 27. Mai 2017, kurz vor 01.30 Uhr nahm die Kantonale Notrufzentrale die Meldung über einen Brand auf einem Spielplatz in Hirschthal entgegen.

Weiterlesen

Hinwil ZH: Über ein Dutzend Fahrzeuge aufgebrochen – Zeugenaufruf

Jetzt bewerten!

Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Freitag (25./26.5.2017) in Hinwil über ein Dutzend Autos aufgebrochen und Wertgegenstände im Gesamtwert von mehreren hundert Franken gestohlen.

Die unbekannten Täter schlugen an über einem Dutzend im Freien abgestellten Fahrzeugen Scheiben ein, durchsuchten Stauräume und erbeuteten elektronische Geräte, Brillen sowie Bargeld im Gesamtbetrag von mehreren hundert Franken.

Weiterlesen

Pratteln BL: Schweizer und Bosnier bei Auseinandersetzung verletzt – Zeugenaufruf

Jetzt bewerten!

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 24.5 / 25.5.2017, gegen 02.45 Uhr, kam es im Billard- und Bowlingcenter „Sprisse“ an der Netzibodenstrasse in Pratteln BL zu einer Auseinandersetzung. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft kam es im Billard- und Bowlingcenter „Sprisse“ an der Netzibodenstrasse in Pratteln BL zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei männlichen Besuchern, einem 29-jährigen Schweizer und einem 21-jährigen Bosnier. Dabei erlitten die beiden Männer Verletzungen. Sie mussten durch die Sanität in ein Spital eingeliefert werden.

Weiterlesen

Vilters SG, A3: Gestohlenes Auto erwischt – polnische Fleischschmuggler angehalten

Jetzt bewerten!

Am Freitag (26.05.2017), in der Zeit zwischen 1:30 Uhr und 2:15 Uhr, hat die Kantonspolizei St.Gallen auf der Autobahn A3 eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Zwei Autos fielen besonders negativ auf.

Ein Auto näherte sich um zirka 1:45 Uhr der Kontrollstelle und der Fahrer verlangsamte bis auf Schritttempo. Als es sich auf Höhe des Polizisten befand, beschleunigte der Fahrer abrupt und fuhr mit quietschenden Reifen in Richtung St. Margrethen.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen: Bei Unterflurcontainer Matratze und Sofa angezündet

Jetzt bewerten!

In der Nacht auf Freitag wurden in St.Gallen bei einem Unterflurcontainer eine Matratze und ein Sofa angezündet. Personen wurden nicht verletzt, es entstand Sachschaden.

In der Nacht auf Freitag (26.05.2017) brannten um 1:35 Uhr an der Taubenstrasse ein Sofa und eine Matratze, welche sich neben einem Unterflurcontainer befanden. Ein 59-jähriger Mann entdeckte den Brand und meldete ihn der Stadtpolizei St.Gallen.

Weiterlesen