Verbrechen

Stadt Schaffhausen: Sachbeschädigung an einem Auto – Polizei sucht Zeugen

Jetzt bewerten!

In der Zeitspanne zwischen Dienstagabend (17.01.2017) und Mittwochmorgen (18.01.2017) hat eine unbekannte Täterschaft in der Stadt Schaffhausen ein parkiertes Auto mutwillig beschädigt.

Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen dieser Sachbeschädigung.

Weiterlesen

Schaffhausen: 6.-Klässlerin zu Nacktbilderversandt gezwungen

Jetzt bewerten!

Im Kanton Schaffhausen hat sich im November 2016 ein Vorfall ereignet, wobei eine Primarschülerin der 6. Klasse genötigt wurde, ein Nacktfoto von sich zu versenden.

Dieses wurde in der Folge via Internet verbreitet. Der Fall wurde im Januar 2017 bei der Schaffhauser Polizei zur Anzeige gebracht.

Weiterlesen

Terror in Berlin: Tatwaffe wurde vor rund 25 Jahren legal in die Schweiz importiert

18.01.2017 |  Von  |  Polizeinews, Verbrechen  | 
Terror in Berlin: Tatwaffe wurde vor rund 25 Jahren legal in die Schweiz importiert
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Im Rahmen der Ermittlungen nach dem Anschlag in Berlin vom 19. Dezember 2016 hat das deutsche Bundeskriminalamt (BKA) eine Anfrage zur Überprüfung der Waffe des Täters an fedpol übermittelt.

Die Abklärungen von fedpol zeigen, dass die Waffe Anfang der 90-er-Jahre legal in die Schweiz importiert wurde. Das ist die einzige gefundene Spur der Waffe in der Schweiz.

Weiterlesen

Aargau: Senioren Opfer von dreisten jungen Frauen

Aargau: Senioren Opfer von dreisten jungen Frauen
4.5 (90%)
2 Bewertung(en)

In den letzten Tagen gingen bei der Polizei einige Meldungen ein, wobei unbekannte junge Frauen bei Alterswohunungen klingeln und sich anschliessend unter einem Vorwand Zutritt zur Wohnung verschaffen.

Dort lenken sie die Bewohner ab und entwenden Bargeld oder Schmuck. Auch Enkeltrickbetrüger sind in letzter Zeit wieder vermehrt aktiv. Diese kamen bis anhin nicht zum Erfolg.

Weiterlesen

Schaffhausen: Bosnier schlägt zu und droht mit Messer

Schaffhausen: Bosnier schlägt zu und droht mit Messer
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Am späteren Dienstnachmittag (17.01.2017) verletzte in der Stadt Schaffhausen ein 24-jähriger Mann einen Gleichaltrigen mit einem Faustschlag und bedroht diesen in der Folge mit einem Messer.

Der Vorfall wird von der Schaffhauser Polizei untersucht.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen: Unter Drogen stehender Lenker führte Pistolenimitat mit sich

Jetzt bewerten!

Am Dienstagabend (17.01.2017) kontrollierte die Stadtpolizei St.Gallen einen Mann, welcher sein Fahrzeug unter Drogeneinfluss lenkte. Im Auto fanden die Polizisten ein Pistolenimitat, welches unter das Waffengesetz fällt. Der Mann wurde angezeigt.

Eine Patrouille kontrollierte am Dienstag kurz vor 21 Uhr an der Burgstrasse einen Autofahrer. Der Drogenschnelltest ergab beim 22-Jährigen ein positives Ergebnis auf Marihuana. Dem Mann wurde eine Blut- und Urinprobe entnommen und er musste seinen Führerausweis auf der Stelle abgeben.

Weiterlesen

Zürich: Fassade des Türkischen Konsulats durch Feuerwerkskörper beschädigt

Jetzt bewerten!

Am Mittwochmorgen, 18. Januar 2017, zündeten Unbekannte mehrere Feuerwerkskörper und beschädigten dadurch die Fassade der Liegenschaft des Türkischen Konsulats an der Weinbergstrasse 65. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein geringer Sachschaden.

Gegen 00.30 Uhr flogen mehrere Feuerwerkskörper über die Weinbergstrasse in Richtung Fassade des Konsulats und zerbarsten an der Hausfassade. Dabei ging eine Fensterscheibe in die Brüche und die Hausfassade wurde an einigen Stellen verschmutzt.

Weiterlesen