Verbrechen

Basel-Stadt: Nachtrag – 16 gewalttätige Fussballchaoten angeklagt

16.10.2017 |  Von  |  Basel-Stadt, Gewalt, Polizeinews, Randale, Schweiz  | 

Anlässlich des Fussballspiels vom 10.04.2016 zwischen dem FC Basel 1893 und dem FC Zürich im Stadion St. Jakob-Park in Basel kam es zu schweren Ausschreitungen einzelner gewalttätiger Fussballfans, bei welcher mehrere Polizisten sowie ein Kleinkind verletzt wurden.

Auch erlitt ein Mann durch ein Gummischrotgeschoss der Polizei eine schwere Augenverletzung.

Weiterlesen

Stadt Schaffhausen: Sechs Kinderjacken gestohlen – Polizei sucht Zeugen

Eine Unbekannte Täterschaft hat zwischen Mittwochvormittag (11.10.2017) und Donnerstagmittag (12.10.2017) sechs Kinderjacken ab einem Aussenverkaufsständer in der Stadt Schaffhausen gestohlen.

Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu diesem Diebstahl.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen: Bei Einbruch in Mehrfamilienhaus Schmuck gestohlen

Am Sonntag (15.10.2017), in der Zeit zwischen 17:30 und 20 Uhr ist eine unbekannte Täterschaft an der Etzelbüntstrasse in ein Mehrfamilienhaus eingebrochen. Sie stahl Schmuck im Wert von mehreren hundert Franken.

Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen: In Einfamilienhaus eingebrochen und Bargeld gestohlen

In der Zeit zwischen Samstag und Sonntag (15.10.2017) ist eine unbekannte Täterschaft an der Peter-und-Paul-Strasse in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Sie stahl Bargeld im Wert von mehreren hundert Franken.

Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.

Weiterlesen

Flughafen Zürich: Im dritten Quartal 2017 über 1380 kg Drogen sichergestellt

In partnerschaftlicher Zusammenarbeit ist es dem Zoll und der Kantonspolizei Zürich im dritten Quartal 2017 gelungen, am Flughafen Zürich über 1380 Kilogramm Drogen sicherzustellen.

Insgesamt konnten rund 1370 Kilogramm Kath, über 15 Kilogramm Kokain und Heroin sowie 8100 Thaipillen (Methamphetamin) sichergestellt werden. Zum Vergleich: In der gleichen Vorjahresperiode erfolgten Aufgriffe mit rund 68 Kilogramm Kath, über 10 Kilogramm Kokain und Heroin, 9 Kilogramm Haschisch und Marihuana, 2230 Thaipillen und 17 Kilogramm Designerdrogen.

Weiterlesen

Siders VS / A9: In gestohlenem PW geflüchtet und verunfallt – Zeugenaufruf

Am 15.10.2017, um 03.30 Uhr, kam es in Siders auf der Autobahn A9 zu einem Verkehrsunfall. Eine Person wurde verletzt.

Ein Personenwagen fuhr auf der Kantonsstrasse von Susten in Richtung Sitten. Bei der Autobahneinfahrt sichtete der Lenker eine Polizeikontrolle. Dadurch erhöhte dieser die Geschwindigkeit und fuhr mit stark übersetzter Geschwindigkeit neben der Kontrolle durch.

Weiterlesen

Hergiswil NW: Schweizer (19) setzt mit Drogendeals rund 30’000 Franken um

Ein 19 – jähriger Schweizer hat mit mehreren hundert Gramm Marihuana gedealt. Dabei hat er rund CHF 30’000.00 umgesetzt.

Umfangreiche Ermittlungen durch den Betäubungsmitteldienst der Kantonspolizei Nidwalden führten am Mittwoch, 11.10.2017, zur vorläufigen Festnahme eines jungen Schweizers.

Weiterlesen

Stadt Zürich: Tätliche Attacken – zwei Frauen und zwei Männer verletzt

15.10.2017 |  Von  |  Gewalt, Polizeinews, Schweiz, Zürich  | 

Am Samstag und Sonntag, 14./15. Oktober 2018, wurden in der Zürcher Innenstadt und im Kreis 10 bei mehreren Auseinandersetzungen zwei Frauen und zwei Männer verletzt und mussten zur Behandlung ins Spital gebracht werden.

In der Nacht auf Samstag kam es kurz nach Mitternacht an der Löwenstrasse im Kreis 1 zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen einem 23-jährigen Schweizer und einem 30-jährigen Dominikaner.

Weiterlesen