Alkohol & Drogen

Flawil: Alkoholisierter Autofahrer beschädigt parkiertes Auto

Flawil: Alkoholisierter Autofahrer beschädigt parkiertes Auto
Jetzt bewerten!

Am Sonntag (04.09.2016), um 17:15 Uhr, hat ein alkoholisierter Autofahrer beim Einparken auf dem Bahnhof-Parkplatz ein parkiertes Auto beschädigt.

Er fuhr davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Weiterlesen

Wigoltingen: Alkoholisiert unterwegs

Wigoltingen: Alkoholisiert unterwegs
Jetzt bewerten!

Ein alkoholisierter Autofahrer musste am Sonntag nach einem Motorenschaden auf der A7 bei Wigoltingen seinen Führerausweis abgeben.

Ein Autofahrer war um zirka 19.30 Uhr auf der A7 in Richtung Frauenfeld unterwegs. Kurz vor dem Tunnel Aspiholz bemerkte er bei seinem Auto einen Motorenschaden und rollte auf den Pannenstreifen.

Weiterlesen

Polizisten während Einsatz von zwei Jugendlichen heftig bedroht

Polizisten während Einsatz von zwei Jugendlichen heftig bedroht
Jetzt bewerten!

Während eines Einsatzes sind in Nacht auf Sonntag fünf Polizisten beim Tinguely-Brunnen von über 200 vorwiegend jungen Zaungästen so heftig beschimpft, bedroht und mit Flaschen beworfen worden, dass sie zur Selbstverteidigung Reizstoff haben einsetzen müssen.

Nur so gelang es ihnen, sich unverletzt in Sicherheit zu bringen.

Weiterlesen

St.Gallen: Alkoholisiert verunfallt

St.Gallen: Alkoholisiert verunfallt
Jetzt bewerten!

Am Samstagnachmittag (03.09.2016), um 14:30 Uhr, hat ein 49-jähriger Autofahrer auf der Autobahn A1, im Bereich des Anschlusswerkes Kreuzbleiche, Fahrtrichtung Schorentunnel, einen Selbstunfall verursacht.

Er war alkoholisiert und zog sich leichte Verletzungen zu.

Weiterlesen

Staad: Nach Betäubungsmittelübergabe festgenommen

Staad: Nach Betäubungsmittelübergabe festgenommen
Jetzt bewerten!

Am Donnerstagabend (01.09.2016), um 18 Uhr, ist an der Poststrasse ein 43-jähriger Nigerianer festgenommen worden, nachdem er einer 35-jährigen Österreicherin eine Kugel Kokain für 50 Euro verkauft hatte.

Eine zivile Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen konnte beobachten, wie Betäubungsmittel und Geld die Besitzer wechselten.

Weiterlesen

Oberriet: Mann mit Messer löst Polizeieinsatz aus

Oberriet: Mann mit Messer löst Polizeieinsatz aus
Jetzt bewerten!

Am Donnerstagmorgen (01.09.2016), um 07:30 Uhr, hat ein 42-jähriger Mann einen Polizeieinsatz beim Bahnhof Oberriet ausgelöst. Die Bahn informierte die Kantonspolizei St.Gallen, wonach sich ein Mann mit einem Messer in einem Regionalzug befinde.

Polizisten konnten den mutmasslich unter Drogeneinfluss stehenden Mann festnehmen, ohne dass eine Gefahr für die anderen Reisegäste bestand.

Weiterlesen