Einbrüche

Bergdietikon: Vier mutmassliche Einbrecher festgenommen

24.08.2016 |  Von  |  Aargau, Einbrüche, Polizeinews, Schweiz  | 

Rund ein Dutzend Polizeipatrouillen rückten nach Bergdietikon aus, nachdem ein Anwohner verdächtige Beobachtungen machen konnte. Anlässlich der Fahndung konnten vier Männer, alles albanische Staatsangehörige im Alter von 21 bis 27 Jahren, festgenommen werden.

Dank der Aufmerksamkeit einer Drittperson gelang es, gestern Dienstagnachmittag, 24. August 2016, kurz vor 13.30 Uhr in Bergdietikon vier mutmassliche Einbrecher festzunehmen.

Weiterlesen

Oberentfelden AG: Zehn neue Motorräder entwendet

22.08.2016 |  Von  |  Aargau, Einbrüche, Polizeinews, Schweiz  | 

Über das Wochenende beschafften sich unbekannte Einbrecher Zugang zum Gelände eines Motorradgeschäfts. Dabei entwendeten sie zehn neue Motorräder.

Indem sie den Zaun aufschnitt, gelangte die Täterschaft auf das Gelände des Gemeinde-Werkhofes im Gewerbegebiet Ausserfeld. Von dort aus durchtrennten die Einbrecher den Zaun zum benachbarten Areal des Motorradgeschäfts.

Weiterlesen

Olten: Festnahme nach Einbruch

22.08.2016 |  Von  |  Einbrüche, Polizeinews, Schweiz, Solothurn  | 

In der Nacht auf Donnerstag hat die Kantonspolizei in Olten einen Mann festgenommen. Ihm werden mehrere Einbrüche sowie ein Raub zur Last gelegt.

Die Kantonspolizei Solothurn erhielt am Donnerstag, 18. August 2016, gegen 3.40 Uhr die Meldung, dass ein Mann offenbar gerade in eine Gewerbeliegenschaft in der Aarburgerstrasse eingebrochen ist. Umgehend wurden mehrere Patrouillen vor Ort beordert.

Weiterlesen

Buch: Einbruch in Durchgangsheim – Tatverdächtiger verhaftet

In der Nacht auf Donnerstag (18.08.2016) wurde ins Asyldurchgangsheim in Buch eingebrochen. Ein Tatverdächtiger konnte wenige Stunden später durch die Schaffhauser Polizei in der Stadt Schaffhausen verhaftet werden.

Der Mann hat den Einbruchdiebstahl gegenüber der Polizei gestanden und wird sich vor der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen verantworten müssen.

Weiterlesen