Verbrechen

Winterthur ZH: Tatverdächtiger Schweizer (53) nach sexuellen Nötigungen verhaftet

Winterthur ZH: Tatverdächtiger Schweizer (53) nach sexuellen Nötigungen verhaftet
Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei Zürich hat am Freitagmittag (22.9.2017) in Winterthur einen Mann verhaftet der dringend verdächtigt wird, mehrere ältere Frauen sexuell belästigt zu haben.

Nachdem am Montag eine Anzeige wegen sexueller Nötigung erstattet worden war zeigten erste Abklärungen, dass seit rund einem Monat Frauen im Rentneralter im Bereich Bahnhof Winterthur von einem Unbekannten sexuell belästigt oder genötigt worden waren.

Weiterlesen

Biel BE: Mann von drei unbekannten Jugendlichen angegriffen und verletzt

Biel BE: Mann von drei unbekannten Jugendlichen angegriffen und verletzt
Jetzt bewerten!

Am frühen Sonntagmorgen ist in Biel ein Mann von mehreren Unbekannten angegriffen und dabei verletzt worden. Er musste in ärztliche Behandlung gebracht werden. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Die Kantonspolizei Bern wurde am frühen Sonntagmorgen, 24. September 2017, darüber informiert, dass in Biel ein Mann angegriffen worden sei. Gemäss aktuellen Erkenntnissen hatte der Mann um zirka 05.40 Uhr bei der Poststelle an der Neumarktstrasse Bargeld bezogen.

Weiterlesen

Polizei-Einsatz nach Notbremse beim Bahnhof Muttenz und Bahnhof Pratteln

Polizei-Einsatz nach Notbremse beim Bahnhof Muttenz und Bahnhof Pratteln
Jetzt bewerten!

Am Samstag, 23. September 2017, in der Zeit von 21.50 Uhr bis 22.35 Uhr, zogen FCZ-Fans bei der Rückfahrt des Extrazuges beim Güterbahnhof Muttenz und beim Bahnhof Pratteln mehrfach die Notbremse. Über hundert Fans verliessen jeweils den Zug. Dank dem raschen Einschreiten der Polizei konnte Schlimmeres verhindert werden.

Es kam zu Sachbeschädigungen. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Baar ZG: Ohne Führerausweis und gestohlenem Kontrollschild unterwegs

Baar ZG: Ohne Führerausweis und gestohlenem Kontrollschild unterwegs
Jetzt bewerten!

Ein Motorradlenker hat gleich mehrfach gegen die Verkehrsregeln verstossen. Er lenkte sein Fahrzeug ohne Führerausweis und mit einem gestohlenen Kontrollschild.

In der Nacht auf Samstag (23. September 2017), kurz nach Mitternacht, kontrollierte eine Patrouille der Zuger Polizei auf der Blegistrasse in Baar einen Motorradfahrer.

Weiterlesen

Haag SG / A13: Kontrolle durchbrochen – Fahrer (20) und Mitfahrerin (19) verunfallen

Haag SG / A13: Kontrolle durchbrochen – Fahrer (20) und Mitfahrerin (19) verunfallen
3.5 (70%)
2 Bewertung(en)

Am Samstagmorgen (23.09.2017), kurz vor 6 Uhr, hat ein 20-jähriger Autofahrer auf der Autobahn A13 eine Kontrollstelle der Kantonspolizei St.Gallen durchbrochen und hat anschliessend einen Selbstunfall verursacht.

Dabei wurden er und seine 19-jährige Mitfahrerin verletzt.

Weiterlesen

Brunnen SZ: Lastwagenchauffeur (Türke) überschritt Lenkzeiten massiv

Brunnen SZ: Lastwagenchauffeur (Türke) überschritt Lenkzeiten massiv
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Am Samstagvormittag, 23. September 2017, führte die Kantonspolizei Schwyz in Brunnen eine Schwerverkehrskontrolle durch.

Bei der Kontrolle eines türkischen Chauffeurs stellte sich heraus, dass er an drei Tagen die maximal zulässige Lenkzeit um neun und mehr Stunden überschritten hat.

Weiterlesen

Stadtpolizei Zürich / Langstrassenquartier: Mehrere Diebe im Kreis 4 verhaftet

Stadtpolizei Zürich / Langstrassenquartier: Mehrere Diebe im Kreis 4 verhaftet
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Die Stadtpolizei Zürich hat in der Nacht auf Samstag, 23. September 2017, im Langstrassenquartier vier Männer und eine Frau nach Diebstählen verhaftet.

Kurz nach 23.30 Uhr begab sich ein Gast eines Lokals an der Langstrasse kurz nach draussen.

Weiterlesen

Stadt Zürich ZH: Passant im Kreis 4 überfallen – die Stadtpolizei sucht Zeugen

Stadt Zürich ZH: Passant im Kreis 4 überfallen – die Stadtpolizei sucht Zeugen
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Am frühen Samstagmorgen, 23. September 2017, wurde ein Mann im Kreis 4 von einem Unbekannten überfallen und beraubt. Dabei wurde er verletzt.

Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

Weiterlesen

Mollis GL: In Einfamilienhaus und Restaurant eingebrochen – Zeugen gesucht

Mollis GL: In Einfamilienhaus und Restaurant eingebrochen – Zeugen gesucht
1 (20%)
1 Bewertung(en)

In der Nacht auf Freitag, 22.09.2017, wurde in Mollis in ein Einfamilienhaus und in ein Restaurant eingebrochen.

An der Flechsenstrasse verschaffte sich eine unbekannte Täterschaft über ein gekipptes Fenster Zutritt zum Wohnhaus und betrat unbemerkt die Zimmer im Erdgeschoss, während die Bewohner im Obergeschoss schliefen. Es wurde Bargeld in der Höhe von rund hundert Franken entwendet.

Weiterlesen

Stadt Zürich (Kreise 9 / 11): Zwei Überfälle auf Tankstellenshops – Zeugenaufruf

Stadt Zürich (Kreise 9 / 11): Zwei Überfälle auf Tankstellenshops – Zeugenaufruf
Jetzt bewerten!

Am Donnerstagabend, 21. September 2017, wurden in Zürich-Seebach und Zürich-Altstetten zwei Tankstellenshops überfallen. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

Kurz vor 20.30 Uhr betrat ein mit einem schwarzen Schal maskierter Mann den Tankstellenshop an der Glatttalstrasse 56 in Zürich-Seebach. Er bedrohte die Angestellte mit einer Faustfeuerwaffe und zwang sie, das Geld aus der Kasse zu geben. Mit mehreren hundert Franken, die er in einen weissen Plastiksack packte, flüchtete er danach aus dem Shop über die Glatttalstrasse in Richtung Frohbühlstrasse.

Weiterlesen