Polizeihunde

Walterswil SO: Polizeihund Iaro schnappt rumänischen Einbrecher

Walterswil SO: Polizeihund Iaro schnappt rumänischen Einbrecher
4.5 (90%)
2 Bewertung(en)

Am Samstagmorgen wurde in Walterswil (SO) in ein Einfamilienhaus eingebrochen (wir berichteten). Einer aufmerksamen Anwohnerin ist es zu verdanken, dass die mutmasslichen Täter festgenommen werden konnten.

Am Samstag, 11. Februar 2017, kurz nach 10 Uhr, beobachtete eine Anwohnerin in Walterswil (SO), wie Unbekannte beim Nachbarshaus einbrechen. Umgehend alarmierte sie die Polizei. Sofort rückten mehrere Patrouillen der Kantonspolizei Solothurn und Aargau sowie der Regionalpolizei Zofingen aus.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen: Jasper freut sich auf seinen Einsatz als offizieller Polizeihund

Stadt St.Gallen: Jasper freut sich auf seinen Einsatz als offizieller Polizeihund
1 (20%)
1 Bewertung(en)

Jasper hat es einfach drauf. Der angehende Diensthund der Stadtpolizei St.Gallen hat die Wesensprüfung zusammen mit seinem Herrchen Manuel Egger mit Bravour bestanden.

Bei dieser Prüfung werden die Verhaltenseigenschaften und der Charakter des Hundes bewertet. Überprüft wird das Verhalten des Hundes in friedlichen Alltagssituationen, auf Umwelteinflüsse und Gegenstände sowie bei der polizeispezifischen Arbeit.

Weiterlesen

Polizeihündin Aika geht in Altersrente – und darf jetzt auf Staatskosten futtern

02.02.2017 |  Von  |  Polizeihunde, Polizeinews, Schweiz, Schwyz  | 
Jetzt bewerten!

Nach 12 Dienstjahren ist es genug: Aika, Diensthündin der Schwyzer Kantonspolizei, ist zum Jahresanfang in Pension gegangen. Als Pensionärin bekommt sie jetzt auf Kosten des Kantons ihr Futter.

Ihr Rentnerleben darf die Deutsche Schäferhündin bei ihrem Frauchen, der Kantonspolizistin Monika Blättler, verbringen. Blättler berichtete dem „Boten der Urschweiz“ von Aikas bewegter Dienstzeit – und auch von so manchen Heldentaten.

Weiterlesen

Ramlinsburg BL: Vermisste 87-Jährige durch Spürhund Nestor aufgefunden

Ramlinsburg BL: Vermisste 87-Jährige durch Spürhund Nestor aufgefunden
3.5 (70%)
2 Bewertung(en)

Am Dienstag, 27. Dezember 2016, um 03.15 Uhr, ging bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft die Meldung über eine vermisste Person ein. Eine 87-jährige verwirrte Frau soll ihre Wohnung in unbekannte Richtung verlassen haben.

Schlussendlich konnte die Frau durch den Personenspürhund Nestor der Polizei Basel-Landschaft am Morgen wohlbehalten bei der Bushaltestelle der Station Lampenberg in Ramlinsburg aufgefunden werden.

Weiterlesen

Wettbewerb: Der schönste Polizeihund bekommt einen Knochen!

Wettbewerb: Der schönste Polizeihund bekommt einen Knochen!
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Diensthunde sind für die Arbeit der Polizei unverzichtbar: Sie erschnüffeln Drogen und Diebesgut, schnappen Diebe und Verbrecher, spüren Vermisste auf und retten Leben. Grund genug, für uns einen Wettbewerb zu starten: Jeder ist herzlich eingeladen, mitzumachen!

Unsere Frage, die wir zur Abstimmung stellen, lautet: Wer ist der schönste Polizeihund?

Weiterlesen

Münchenstein BL: Polizeihund Vero stellt erneut einen Einbrecher in flagranti

Jetzt bewerten!

Heute in der Früh, 10. Dezember 2016, um 04:29 Uhr, ging bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft ein Einbruchalarm eines Einfamilienhauses am Steinweg in Münchenstein ein.

Die rasch angerückte Polizeipatrouille konnte gemeinsam mit Diensthund Vero de la Videmanette den mutmasslichen Einbrecher in flagranti stellen und festnehmen.

Weiterlesen

Muttenz BL: Diensthund Vero schnappt die nächsten Einbrecher

Jetzt bewerten!

Am Mittwoch, 30. November 2016, gegen 00:15 Uhr, erhielt die Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft von einem Anwohner an der Falkenstrasse in Muttenz die Meldung, dass in eine Getränke-Firma eingebrochen werde.

Durch die rasch angerückte Polizei konnten zwei mutmassliche Einbrecher, nachdem sie die Flucht ergriffen hatten, gestellt und festgenommen werden. Erneut kam der Diensthund Vero de la Videmanette zum Einsatz.

Weiterlesen