Brände

Moosseedorf BE: Ehemalige Sägerei durch Feuer komplett zerstört

03.10.2017 |  Von  |  Bern, Brände, Polizeinews, Schweiz  | 

Am Dienstag ist in einer ehemaligen Sägerei in Moosseedorf ein Brand ausgebrochen. Eine Person wurde leicht verletzt und vor Ort medizinisch versorgt. Das Gebäude brannte komplett nieder. Ermittlungen sind im Gang.

Der Brand in einer ehemaligen Sägerei an der Tannackerstrasse im Moosseedorf wurde der Kantonspolizei Bern am Dienstag, 3. Oktober 2017, kurz nach 16.35 Uhr, gemeldet. Als die umgehend ausgerückten Einsatzkräfte am Schadenplatz eintrafen, stand das Gebäude bereits in Vollbrand.

Weiterlesen

Leuggern AG: Schweinestall brannte – einige Schweine mussten erlöst werden

03.10.2017 |  Von  |  Aargau, Brände, Polizeinews, Schweiz  | 

Heute Morgen brach bei einem Schweinestall ein Feuer aus. Einige Schweine mussten erlöst werden. Der Sachschaden beträgt mehrere 10’000 Franken. Die Brandursache ist noch unklar.

Vom Brand betroffen war ein Schweinestall an der Stauseestrasse in Leuggern. Ein Anwohner bemerkte heute, 3. Oktober 2017, um 4 Uhr, das Feuer und alarmierte umgehend die Feuerwehr-Alarmzentrale 118.

Weiterlesen

Stadt Zürich: Brand an der Bahnhofstrasse mit beträchtlichem Sachschaden

02.10.2017 |  Von  |  Brände, Polizeinews, Schweiz, Zürich  | 

In einer Liegenschaft an der Bahnhofstrasse ist im 1. Stock ein Feuer ausgebrochen. Die Berufsfeuerwehr von Schutz & Rettung konnte dank dem schnellen Eingreifen Schlimmeres verhindern. Alle Personen konnten rechtzeitig evakuiert und das Feuer gelöscht werden. Es gab keine Verletzten.

Der Sachschaden dürfte beträchtlich sein.

Weiterlesen

Chur GR: Brand in Baumulde ausgebrochen – Stadtfeuerwehr war rasch zur Stelle

02.10.2017 |  Von  |  Brände, Graubünden, Polizeinews, Schweiz  | 

In Chur ist es am Montagmorgen zu einem Brand einer Baumulde gekommen. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf andere Objekte verhindern.

Kurz nach sieben Uhr erhielt die Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Graubünden die Meldung, dass an der Rheinfelsstrasse eine Baumulde brennt.

Weiterlesen

Schlatt TG: Brand in Garage ausgebrochen – grosser Sachschaden (Video)

01.10.2017 |  Von  |  Brände, Polizeinews, Schweiz, Thurgau  | 

Eine technische Ursache führte Sonntagmorgen zu einem Brandausbruch in einer Garage in Schlatt. Es wurde niemand verletzt, doch entstand grosser Sachschaden.

Eine Anwohnerin bemerkte kurz vor 7.15 Uhr Rauch im Erdgeschoss des Garagengebäudes an der Frauenfelderstrasse und alarmierte die Kantonale Notrufzentrale. Die Feuerwehr Diessenhofen war wenige Minuten später vor Ort und löschte das Feuer.

Weiterlesen

Uzwil SG: Schweizerin (49) wegen Brandstiftung an MFH verhaftet

Am Samstag (30.09.2017), um 19:25 Uhr, hat die Kantonspolizei St.Gallen die Meldung von Rauch aus einem Dachstock eines Mehrfamilienhauses an der Erlenstrasse erhalten. Das Feuer konnte durch die erste Polizeipatrouille vor dem Eintreffen der zuständigen Feuerwehr gelöscht werden.

Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Eine 49-jährige Frau wurde festgenommen.

Weiterlesen

Nesslau SG: Sicherungskasten bei einem Stall in Brand geraten

29.09.2017 |  Von  |  Brände, Polizeinews, Schweiz, St. Gallen  | 

Am Donnerstag (28.09.2017), kurz nach 18:30 Uhr, ist bei Fürerszun-Laad ein Sicherungskasten bei einem Stall in Brand geraten.

Der Stallbesitzer konnte den Brand selbstständig mithilfe eines Feuerlöschers vor dem Eintreffen der Feuerwehr löschen. Die Brandursache ist derzeit unbekannt.

Weiterlesen

Wil SG: Rauchentwicklung in Wohnung an der Reuttistrasse

Am Mittwoch (27.09.2017). kurz nach 13:30 Uhr, ist in einer Wohnung an der Reuttistrasse Rauch entdeckt worden.

Die Ursache für die Rauchentwicklung dürfte eine auf dem heissen Herd vergessene Pfanne gewesen sein.

Weiterlesen

Dättwil AG: Drei Autos in Brand gesteckt – unbekannte Täterschaft gesucht

Auf dem Areal eines Garagenbetriebs brannten heute Nacht drei Autos und wurden zerstört. Die Kantonspolizei geht von Brandstiftung aus und sucht Augenzeugen.

Die drei Autos waren neben einander auf dem Gelände der Renault-Garage an der Mellingerstrasse in Dättwil abgestellt. Ein Passant sah den Brand am Mittwoch, 27. September 2017, kurz nach drei Uhr und alarmierte die Feuerwehr. Diese fand drei Autos in Vollbrand vor und konnte diese wenig später löschen.

Weiterlesen