Verkehr & Katastrophen

Basel-Stadt/Zeugenaufruf: Motorrad und PW kollidiert – Fahrer erheblich verletzt

Am Dienstag, 20.12.2016 um ca. 16.30 Uhr, kam es an der Reinacherstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen. Beide Fahrzeuge fuhren von der Delsbergerallee her auf der Münchensteinerstrasse, rechtsabbiegend in die Reinacherstrasse und anschliessend in Richtung Güterstrasse.

Kurz nach der Verzweigung kam es zwischen den beiden Fahrzeugen, aus unerklärlichen Gründen zur Kollision. Durch die Kollision zogen sich beide Fahrzeuglenker erhebliche Verletzungen zu.

Weiterlesen

Biel-Benken BL: Adventskranz in Brand geraten – Liegenschaft unbewohnbar

In einem Einfamilienhaus am Gisshübelweg in Biel-Benken BL geriet am Dienstagabend, 27. Dezember 2016, ein Adventskranz in Brand. Die entsprechende Meldung war um 19.08 Uhr eingegangen. Verletzt wurde niemand.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft verliess die Bewohnerin am Nachmittag die Liegenschaft und vergass die brennenden Kerzen des Adventskranzes auf dem Esstisch zu löschen.

Weiterlesen

Niederwil SG/Zeugenaufruf: Unbekannte Person mit Auto in Ortstafel geprallt

Am Montag (26.12.2016), in der Zeit zwischen 13 Uhr und 20 Uhr, ist auf der Ufhoferstrasse eine unbekannte Person mit einem Auto in eine Ortstafel geprallt. Der/die Verursacher/in entfernte sich von der Unfallörtlichkeit ohne den Schaden zu melden. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht nach Zeugen.

Der/die unbekannte Lenker/in fuhr mit einem Auto von der Fürstenlandstrasse kommend auf die Ufhoferstrasse. Kurz vor dem Ortseingang Ufhofen geriet das Auto aus bisher ungeklärten Gründen rechtsseitig in das angrenzende Wiesland und kollidierte dort mit der Ortstafel.

Weiterlesen

Sennwald SG: Auto überschlägt sich nach Kollision mit Wildschutzzaun

27.12.2016 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, St. Gallen, Unfälle  | 

Am Montag (26.12.2016), um 16:15 Uhr, hat sich bei der Autobahn A13 ein Auto nach einer Kollision mit dem Wildschutzzaun überschlagen. Die Insassen im Alter von 23 und 24 Jahren wurden dabei leicht verletzt. Am Auto entstand Totalschaden.

Der 24-jährige Fahrer des Autos und seine 23-jährige Mitfahrerin waren von Oberriet Richtung Buchs unterwegs. Höhe Sennwald geriet das Auto aus bisher ungeklärten Gründen über den rechten Fahrbahnrand hinaus und fuhr das Wiesenbord hinunter.

Weiterlesen

Basel-Stadt: Zwei Personenwagen zusammengestossen – Zeugen gesucht

Dienstag, 27.12.2016, ca.12.58 Uhr, kam es an der Verzweigung Luzernerring / Burgfelderstrasse, vor der Lichtsignalanlage, zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen, einem schwarzen BMW und einem grauen Ford.

Der genaue Unfallhergang ist unklar und die Beteiligten machen widersprüchliche Aussagen.

Weiterlesen

Bätershausen TG: Betrunkener Schweizer verunfallt

Nach einem Selbstunfall in Bätershausen musste am Montag ein alkoholisierter Autofahrer seinen Führerausweis abgeben.

Der 64-jährige Schweizer war um 22.30 Uhr auf der Bodanstrasse in Richtung Siegershausen unterwegs. In Bätershausen verlor er die Kontrolle über sein Auto, kollidierte mit einem Verkehrsteiler und überfuhr einen Inselschutzpfosten.

Weiterlesen