Grünen BE: Schwer verletzter Velofahrer mit Rega ins Spital geflogen

Jetzt bewerten!

Am Montagnachmittag hat sich in Grünen eine Kollision zwischen einem Velo und einem Auto ereignet. Der Velofahrer wurde schwer verletzt mit der Rega ins Spital geflogen.

Am Montag, 24. April 2017, kurz nach 1500 Uhr, erhielt die Kantonspolizei Bern die Meldung, dass es auf der Bernstrasse, kurz nach dem Ortsausgang Grünen (Gemeinde Sumiswald), zu einem Verkehrsunfall gekommen sei.

Weiterlesen

Unterseen BE: Drei Personen tödlich verletzt – Gewaltdelikt steht im Vordergrund

Unterseen BE: Drei Personen tödlich verletzt – Gewaltdelikt steht im Vordergrund
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Die Kantonspolizei Bern erhielt am Samstagmorgen, 22. April 2017, um 0515 Uhr eine Meldung über mehrere verletzte Personen in einer Wohnung an der Beatenbergstrasse in Unterseen.

Die ausgerückte Patrouille traf auf drei Schwerverletzte.

Weiterlesen

Hasliberg Hohfluh BE: Zwei Autoinsassen bei Sturz in Tobel tödlich verletzt

Jetzt bewerten!

Am Freitagnachmittag ist in Hasliberg Hohfluh ein Auto von der Fahrbahn abgekommen und in ein Tobel gestürzt, wobei der Lenker und der Beifahrer tödlich verletzt wurden.

Vier weitere Fahrzeuginsassen mussten zum Teil schwer verletzt mit Helikoptern und Ambulanzen ins Spital gebracht werden. Der Unfall wird durch die Kantonspolizei Bern untersucht.

Weiterlesen

Widnau SG: 22-Jähriger stürzt von Dach

Jetzt bewerten!

Am Donnerstag (20.04.2017), kurz nach 10 Uhr, ist ein 22-Jähriger von einem Dach einer Halle an der Auenstrasse gestürzt. Er wurde mit der Rega ins Spital geflogen.

Der 22-Jährige und seine Mitarbeiter waren damit beschäftigt, Platten vom Dach der Halle abzumontieren. Der 22-Jährige löste seine Sicherung. Kurz darauf brach er durch eine Platte im Dach und fiel ungefähr sechs Meter in die Tiefe.

Weiterlesen

Rund 130 Rega-Einsätze über die Ostertage

17.04.2017 |  Von  |  News, Rega-Einsätze  | 
Jetzt bewerten!

Für die Crews der Rega verliefen Ostern relativ ruhig: Rund 130 Mal standen die Helikopter und Ambulanzjets der Rega die letzten vier Tage im Einsatz – mehrheitlich aufgrund von akuten Erkrankungen und einigen Wintersport- und Verkehrsunfällen.

Für mehrere Rettungseinsätze im Gebirge, die wegen widriger Wetterverhältnisse besonders anspruchsvoll waren, griff die Rega-Einsatzzentrale auf die Unterstützung der Bergretter des Schweizer Alpen-Club SAC zurück.

Weiterlesen

Eichberg SG: Rollerfahrer rutscht auf die Gegenfahrbahn in ein PW

Jetzt bewerten!

Am Samstagabend (15.04.2017), kurz vor 18 Uhr, ist ein 68-jähriger Rollerfahrer auf der Hölzlisbergstrasse Richtung Appenzell in einer Kurve gestürzt. Er rutschte dann mit seinem Roller auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem entgegenkommenden Auto kollidierte.

Er zog sich schwere Verletzungen zu und musste von der Rega ins Spital geflogen werden.

Weiterlesen

Oberriet SG: Verletzte Motorradfahrerin nach Kollision mit Rega ins Spital geflogen

Jetzt bewerten!

Am Mittwoch (12.04.2017), kurz nach 16:30 Uhr, hat sich auf der Autobahn A13 zwischen Sennwald und Oberriet ein Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad ereignet. Die 26-jährige Motorradfahrerin wurde unbestimmt verletzt und musste von der Rega ins Spital geflogen werden.

Ein 72-jähriger Autofahrer fuhr auf dem Überholstreifen der Autobahn A13 Richtung Oberriet. Kurz vor der Ausfahrt Oberriet wechselte er auf den Normalstreifen und übersah dabei die 26-jährige Motorradfahrerin.

Weiterlesen

Waldkirch SG: E-Bike-Fahrer bei Regenrinne gestürzt und schwer verletzt

Jetzt bewerten!

Am Sonntagnachmittag (09.04.2017), kurz vor 15:30 Uhr, ist ein E-Bike-Fahrer auf dem Schuepisweg verunfallt. Er verletzte sich schwer und musste von der Rega ins Spital geflogen werden.

Ein 37-jähriger Mann fuhr mit seinem E-Bike auf dem Schuepisweg Richtung Leimat. Bei einer Regenrinne, die den Kiesweg quert, stürzte er und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Weiterlesen