Vermisst

Neue DNA-Testlösungen zur Identifizierung vermisster Personen vorgestellt

24.10.2017 |  Von  |  News, Vermisst  | 

Die Internationale Kommission für Vermisste Personen (ICMP, International Commission on Missing Persons) gab heute die Einführung eines hochmodernen, in Zusammenarbeit mit QIAGEN N.V. entwickelten Next-Generation-Sequencing-Workflows (NGS-Workflows) für das DNA-Identifizierungslabor für vermisste Personen der ICMP in Den Haag bekannt.

Diese Lösung integriert QIAGENs GeneReader NGS System und deckt alle Aspekte des Laborworkflows von der Probenextraktion bis zur endgültigen Analyse der DNA ab, wodurch eine einzigartige „Sample-to-Insight“-Nutzererfahrung entsteht. Der Workflow enthält automatisierte QIAGEN-Instrumente und Verbrauchsmaterialien für DNA-Extraktion, Liquid Handling, Quantifizierung, Probenvorbereitung sowie massive parallele Sequenzierung (MPS) der nächsten Generation.

Weiterlesen

Berg TG: Vermisster Mann (†77) tot in einem Waldgebiet aufgefunden

Der seit dem 27. September 2017 vermisste Mann aus Berg wurde am Samstag tot aufgefunden (s. Meldung vom 1.10.2017).

Der Vermisste wurde nach einem Hinweis einer Auskunftsperson tot in einem Waldgebiet oberhalb von Weinfelden aufgefunden. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau gibt es keine Hinweise auf eine Dritteinwirkung.

Weiterlesen

Gstaad BE / Bulle FR: Vermisster 39-jähriger Mann wohlbehalten aufgefunden

18.10.2017 |  Von  |  Bern, Freiburg, Polizeinews, Schweiz, Vermisst  | 

Der seit Montagabend in Gstaad vermisste 39-jährige Mann konnte in der Nacht auf Mittwoch in Bulle FR aufgefunden werden. Er ist ersten Erkenntnissen zufolge wohlauf.

Der in Gstaad vermisste 39-jährige Mann ist in der Nacht auf Mittwoch, 18. Oktober 2017, in Bulle FR durch die Kantonspolizei Freiburg aufgefunden worden. Er wurde an sein Domizil zurückgebracht und ist ersten Erkenntnissen zufolge wohlauf.

Weiterlesen

Stadt Zürich: Vermisste 52-Jährige leider tot aufgefunden

Die am 12. Oktober als vermisst gemeldete Frau (s. Meldung vom 12.10.2017) konnte heute Mittag, 12. Oktober 2017 in Zürich leider nur noch tot aufgefunden werden. Die Umstände die zum Tod der Frau geführt haben sind zurzeit noch unklar.

Sie werden durch die Staatsanwaltschaft Zürich, Detektive der Stadtpolizei und das Institut für Rechtsmedizin abgeklärt. Zur Spurensicherung wurde das Forensische Institut Zürich aufgeboten.

Weiterlesen

Flims/Laax GR: 70-jähriger Mann nach Suchaktion tot aufgefunden

Am Samstagnachmittag ist der seit Freitagnachmittag vermisste 70-jährige Mann unterhalb Conn nach einer Suchaktion tot aufgefunden worden.

Die Ehefrau meldete am Freitagnachmittag der Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Graubünden, dass ihr Mann gegen Mittag das Haus verlassen habe und noch nicht zurückgekehrt sei (s. Meldung vom 7.10.2017).

Weiterlesen