Vermisst

Konstanz DE: Vermisster 38-jähriger Mann gefunden

Konstanz DE: Vermisster 38-jähriger Mann gefunden
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Seit Dienstagnachmittag (04.07.2017) wird ein 38-jähriger Mann aus Konstanz vermisst. Er verließ entgegen dem ärztlichen Rat eine Spezialklinik und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Eine mögliche Selbstgefährdung oder ein Unglücksfall kann nicht ausgeschlossen werden.

Die Person wird wie folgt beschrieben: 192 Zentimeter groß, schlank und hat dunkelblonde kurze Haare. Er trug zuletzt ein helles T-Shirt mit Aufdruck.

Weiterlesen

Giswil OW: 58-jähriger Fischer verletzt aufgefunden und geborgen

Giswil OW: 58-jähriger Fischer verletzt aufgefunden und geborgen
Jetzt bewerten!

Ein 58-jähriger Fischer konnte in Obwalden, Giswil, beim Altibach nach einer Nacht im Freien mittelschwer verletzt aufgefunden und geborgen werden.

Der Mann aus dem Kanton Luzern begab sich am Dienstag nach Obwalden, um in Bergbächen zu fischen. Nachdem er am Abend nicht zurückgekehrt war, alarmierten Angehörige die Polizei. Mit einer aufwändigen Suchaktion in den Gebieten Sarnen, Glaubenberg und Giswil konnte der 58-Jährige in den frühen Morgenstunden am Altibach in Giswil verletzt aufgefunden werden.

Weiterlesen

Feldkirch AT / Schweizer Grenze: 12-Jährige wieder zurückgekehrt

Feldkirch AT / Schweizer Grenze: 12-Jährige wieder zurückgekehrt
3.7 (73.33%)
3 Bewertung(en)

Die 12-jährige Anelia Stamenova verliess am 29. Juni 2017 gegen 18 Uhr die elterliche Wohnung in Feldkirch unweit der Schweizer Grenze.

Seither wird sie vermisst und ist auch telefonisch nicht mehr erreichbar.

Weiterlesen

Perrefitte BE: Vermisster 48-jähriger Velofahrer leblos aufgefunden

Perrefitte BE: Vermisster 48-jähriger Velofahrer leblos aufgefunden
Jetzt bewerten!

Am Samstagvormittag ist im Rahmen einer Suche im Wald bei Perrefitte ein lebloser Mann aufgefunden worden. Der Velofahrer war kurz nach Mitternacht als vermisst gemeldet worden.

Ermittlungen zur Todesursache sind im Gang.

Weiterlesen

Bern: Vermisster 80-jähriger Mann tot aus der Aare geborgen

29.06.2017 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Schweiz, Todesfälle, Vermisst  | 
Bern: Vermisster 80-jähriger Mann tot aus der Aare geborgen
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Am Mittwochnachmittag ist in Bern eine leblose Person aus der Aare geborgen worden. Es handelt sich um einen seit dem 24. Juni 2017 als vermisst gemeldeten 80-jährigen Mann.

Am Mittwoch, 28. Juni 2017, gegen 16.30 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern eine Meldung zu einer leblosen Person in der Aare in Bern ein. Die umgehend ausgerückten Rettungskräfte fanden die Meldung schliesslich im Bereich des Schwellenmätteli bestätigt. In der Folge konnte eine männliche Person geborgen werden.

Weiterlesen

Olten SO: Treibende Person in Aare festgestellt – dringender Zeugenaufruf

Olten SO: Treibende Person in Aare festgestellt – dringender Zeugenaufruf
3 (60%)
2 Bewertung(en)

In Olten wurde am Sonntagabend eine mit der Strömung treibende Person in der Aare festgestellt. Kurz darauf wurde diese an der Wasseroberfläche nicht mehr gesehen.

Trotz unverzüglich eingeleiteten Suchmassnahmen, konnte die Person bis zur Stunde nicht gefunden werden. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe und sucht Zeugen.

Weiterlesen