Polizeinews

Winterthur ZH: Polizei rückt rund 40 Mal wegen Ruhestörungen aus

26.06.2017 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, Zürich  | 
Winterthur ZH: Polizei rückt rund 40 Mal wegen Ruhestörungen aus
Jetzt bewerten!

Über das vergangene Wochenende (23.-25.6.17) musste die Stadtpolizei Winterthur knapp 40-mal wegen Ruhestörungen ausrücken. Es handelte sich um angeblich lärmende Jugendliche, überlaute Musik und anderes mehr.

Vereinzelt konnte durch die Polizei kein Lärm mehr festgestellt werden, es wurden einige Verwarnungen ausgesprochen, aber auch gebüsst.

Weiterlesen

Hunzenschwil AG: Schweizer ausserorts mit 154 km/h erwischt – Porsche konfisziert

Hunzenschwil AG: Schweizer ausserorts mit 154 km/h erwischt – Porsche konfisziert
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Gestern stoppte die Kantonspolizei Aargau bei einer Geschwindigkeitskontrolle einen Autofahrer, welcher mit 154 km/h unterwegs war. Die Staatsanwaltschaft eröffnete ein Strafverfahren. Der Porsche wurde beschlagnahmt. Die Polizei nahm dem 34-jährigen Fahrer den Führerausweis ab.

Mit dem Lasermessgerät führte die Kantonspolizei am Sonntagnachmittag, 25. Juni 2017, auf der Hauptstrasse zwischen Suhr und Hunzenschwil eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Auf dieser Strecke gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h. Kurz vor 15 Uhr wurde ein Auto erfasst, das mit 154 km/h in Richtung Suhr fuhr.

Weiterlesen

Elgg ZH: Auto auf dem Dach gelandet – Beifahrer (72) schwer verletzt

Elgg ZH: Auto auf dem Dach gelandet – Beifahrer (72) schwer verletzt
Jetzt bewerten!

Bei einem Selbstunfall mit einem Personenwagen ist am Sonntagnachmittag (25.6.2017) in Elgg eine Person schwer verletzt worden.

Ein 69-jähriger Mann fuhr kurz nach 15.00 Uhr mit einem Personenwagen auf der St. Gallerstrasse Richtung Aadorf. Dabei geriet das Fahrzeug rechts von der Strasse ab und prallte heftig gegen einen Baum.

Weiterlesen

Stadt Zürich: Brasilianer verletzt Stadtpolizisten mit Faustschlag

26.06.2017 |  Von  |  Gewalt, Polizeinews, Schweiz, Zürich  | 
Stadt Zürich: Brasilianer verletzt Stadtpolizisten mit Faustschlag
Jetzt bewerten!

Am Sonntagmorgen, 25. Juni 2017, wollten zwei Polizisten im Kreis 4 einen Streit zwischen zwei Männern schlichten. Dabei wurde einer von ihnen angegriffen und verletzt.

Kurz nach 06.00 Uhr wurde eine Streifenwagenpatrouille an der Müllerstrasse von mehreren Passanten auf eine Auseinandersetzung aufmerksam gemacht.

Weiterlesen

Zug / Cham ZG: Polizei kontrolliert Fahrverbot für schnelle E-Bikes

Zug / Cham ZG: Polizei kontrolliert Fahrverbot für schnelle E-Bikes
Jetzt bewerten!

Auf dem Chamer Fussweg zwischen Zug und Cham wird das Fahrverbot für schnelle E-Bikes immer wieder missachtet. Die Zuger Polizei kündigt nun Kontrollen an.

Auf dem Chamer Fussweg zwischen Zug und Cham gilt ein Fahrverbot für Motorwagen, Motorräder und Motorfahrräder. Dieses Verbot gilt somit auch für schnelle E-Bikes mit einem gelben Nummernschild, sofern die Tretunterstützung eingeschalten ist.

Weiterlesen

Oberwil im Simmental BE: E-Bikefahrer (†34) gestürzt und im Spital verstorben

Oberwil im Simmental BE: E-Bikefahrer (†34) gestürzt und im Spital verstorben
Jetzt bewerten!

Am Samstagabend hat sich bei Oberwil im Simmental ein Selbstunfall mit einem E-Bike ereignet. Der E-Bikefahrer wurde schwer verletzt ins Spital geflogen, wo er im Verlauf des Sonntages verstarb.

Der Kantonspolizei Bern wurde am Samstag, 24. Juni 2017, um 2245 Uhr gemeldet, dass es bei Oberwil im Simmental zu einem Unfall gekommen sei. Gemäss ersten Erkenntnissen fuhr ein Mann mit einem Elektrovelo von Bunschen herkommend in Richtung Oberwil im Simmental.

Weiterlesen

Büttikon AG: Italiener mit Mercedes-Benz massiv zu schnell unterwegs

Büttikon AG: Italiener mit Mercedes-Benz massiv zu schnell unterwegs
Jetzt bewerten!

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Büttikon erfasste die Regionalpolizei einen Automobilisten mit stark übersetzter Geschwindigkeit. Mit seinem Mercedes-Benz fuhr der 50-jährige Italiener 106 km/h im Innerortsbereich. Die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Strafuntersuchung nach dem „Raser-Tatbestand“.

Den Führerausweis musste der Fehlbare abgeben.

Weiterlesen

Mosnang SG: Motorradfahrer in Kurve gestürzt und leicht verletzt

Mosnang SG: Motorradfahrer in Kurve gestürzt und leicht verletzt
Jetzt bewerten!

Am Sonntag (25.06.2017), kurz vor 16:30 Uhr, ist auf der Hulfteggstrasse ein 60-jähriger Mann mit seinem Motorrad gestürzt. Er verletzte sich dabei leicht.

Der 60-jährige Mann fuhr mit seinem Motorrad von Steg im Tösstal in Richtung Mühlrüti. Auf Höhe Burgstock befuhr er eine Rechtskurve, wo er aus bislang unbekannten Gründen stürzte.

Weiterlesen

Oberriet SG: Kosovare (21) mit 142 km/h in der 50er-Zone unterwegs

Oberriet SG: Kosovare (21) mit 142 km/h in der 50er-Zone unterwegs
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Am Samstag (24.06.2017), kurz nach 21 Uhr, hat die Kantonspolizei St.Gallen an der Eichaustrasse einen 21-jährigen Autofahrer angehalten, der mit 142 km/h in der 50er-Zone unterwegs war.

Der Kosovare wurde mit einem schweizweiten Fahrverbot belegt und bei der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen angezeigt.

Weiterlesen