Aargau

Aargau: Verkehrskontrollen – Sechs Fahrzeuglenker aus dem Verkehr gezogen

Aargau: Verkehrskontrollen – Sechs Fahrzeuglenker aus dem Verkehr gezogen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

In der Nacht auf Sonntag wurden an verschiedenen Orten im Kanton Aargau koordinierte Fahndungs- und Verkehrskontrollen durchgeführt.

Dabei wurden 191 Fahrzeuge kontrolliert. Sechs Automobilisten waren mit zu viel Alkohol oder unter Drogeneinfluss unterwegs.

Weiterlesen

Zofingen AG: Unwetterschaden – Bahnhof-Lift langfristig ausser Betrieb

08.09.2017 |  Von  |  Aargau, News, Schweiz, Unwetterschäden  | 
Zofingen AG: Unwetterschaden – Bahnhof-Lift langfristig ausser Betrieb
Jetzt bewerten!

Beim Unwetter vom 8. Juli 2017 erlitt der Lift beim Bahnhofplatz Zofingen Totalschaden. Im Technikraum stand das Wasser bis unter die Decke. Abklärungen haben ergeben, dass er nicht repariert werden kann, sondern ersetzt werden muss.

Die Kosten für die Reparatur wären unverhältnismässig hoch, dies auch in Anbetracht der Tatsache, dass bereits Pläne bestehen, den Bahnhofplatz inklusive Lift (Würfel Nord) in den kommenden Jahren neu zu gestalten.

Weiterlesen

Rupperswil AG: Schweizer (34) wegen vierfachen Mordes angeklagt

Rupperswil AG: Schweizer (34) wegen vierfachen Mordes angeklagt
3.7 (73.33%)
3 Bewertung(en)

Die Staatsanwaltschaft Lenzburg-Aarau hat gegen den Beschuldigten Anklage wegen mehrfachen Mordes, mehrfacher räuberischer Erpressung, mehrfacher Geiselnahme und weiterer Delikte erhoben. Ihre Anträge wird die Staatsanwaltschaft an der Hauptverhandlung bekannt geben.

Am Morgen des 21. Dezembers 2015 hatte eine damals unbekannte Täterschaft in Rupperswil Carla Schauer, ihre beiden 13- und 19-jährigen Söhne sowie die 21-jährige Freundin des älteren Sohnes getötet und danach im Haus, in dem die Familie gewohnt hatte, Feuer gelegt.

Weiterlesen

Baden AG: Selbstunfall eines Lenkers (82) endet vor Verkaufsgeschäft

Baden AG: Selbstunfall eines Lenkers (82) endet vor Verkaufsgeschäft
1 (20%)
1 Bewertung(en)

Gestern Mittwoch verunfallte ein Verkehrsteilnehmer und prallte mit seinem Auto gegen Strasseneinrichtungen. Das Fahrzeug kam dann auf dem Trottoir vor einem Verkaufsgeschäft zum Stillstand. Passanten wurden keine verletzt. Der 82-jährige Aargauer wurde mittelschwer verletzt. Die Staatsanwaltschaft eröffnete zur Klärung der Unfallursache eine Untersuchung.

Am Mittwoch, 06. September 2017, 18.15 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale (KNZ) die Meldung über einen Verkehrsunfall an der Bruggerstrasse in Baden ein. Rasch rückten Einsatzkräfte der Stadt- und Kantonspolizei sowie die Ambulanzbesatzung aus.

Weiterlesen

Mellikon AG: Nach Unfall erliegt 33-Jährige im Spital ihren schweren Verletzungen

Mellikon AG: Nach Unfall erliegt 33-Jährige im Spital ihren schweren Verletzungen
1 (20%)
1 Bewertung(en)

Eine 33-jährige Deutsche, die vor einer Woche bei einer Kollision zwischen zwei Autos schwere Verletzungen erlitten hatte (s. Meldung vom 30.08.2017), erlag am Mittwoch im Spital ihren Verletzungen.

Die 33-jährige Autofahrerin, die am vergangenen Dienstabend zwischen Mellikon und Rekingen an einem schweren Verkehrsunfall beteiligt gewesen war, erlag gestern Mittwoch, 06. September 2017 im Spital ihren schweren Verletzungen.

Weiterlesen

Rümikon AG: Britischer Motorradfahrer 68 km/h zu schnell unterwegs

Die Kantonspolizei erfasste bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Rümikon einen Motorradfahrer mit stark übersetzter Geschwindigkeit. Mit seinem Motorrad fuhr der 37-jährige Brite 155 km/h im Ausserortsbereich. Die Staatsanwaltschaft eröffnete sogleich eine Strafuntersuchung nach dem „Raser-Tatbestand“. Der ausländische Führerausweis wurde ihm umgehend aberkannt. Am Mittwoch, 06.09.2017 führte die Kantonspolizei Aargau in Rümikon, Hauptstrasse,...

Weiterlesen

Zofingen AG: Drei neue Mitarbeitende der Regionalpolizei vereidigt

07.09.2017 |  Von  |  Aargau, Polizeinews, Schweiz  | 
Zofingen AG: Drei neue Mitarbeitende der Regionalpolizei vereidigt
Jetzt bewerten!

In einem feierlichen Akt wurden die Gefreiten Angelika Rutishauser und Marc Bigler sowie die Polizistin Sabine Schläpfer vor dem Zofinger Stadtrat in Pflicht genommen.

Der Stadtrat Zofingen hat am 6. September 2017 die Gefreiten Angelika Rutishauser und Marc Bigler sowie die Polizistin Sabine Schläpfer vereidigt.

Weiterlesen

Wohlen AG: 34-jähriger Italiener missachtet Rotlicht und verursacht Unfall

Wohlen AG: 34-jähriger Italiener missachtet Rotlicht und verursacht Unfall
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Gestern Nacht ereignete sich auf der Bullenbergkreuzung eine Kollision zwischen zwei Autos. Ein Autofahrer missachtete das Rotlicht.

Es wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Weiterlesen

Hunzenschwil AG/ T5: Mädchen (8†) nach Unfall im Spital verstorben (Nachtrag)

Hunzenschwil AG/ T5: Mädchen (8†) nach Unfall im Spital verstorben (Nachtrag)
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Ein Mädchen, welches am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt wurde, verstarb gestern im Spital.

Am 2. September 2017, kollidierte ein Peugeot-Fahrer auf der Aaretalstrasse (T5) bei Hunzenschwil mit dem Heck eines Autos, welches auf dem Pannenstreifen stehen geblieben war.

Weiterlesen