Aargau

Zofingen AG: Scheunenbrand – Feuerwehr und Polizei mit Grossaufgebot im Einsatz

31.08.2017 |  Von  |  Aargau, Brände, Polizeinews, Schweiz  | 
Zofingen AG: Scheunenbrand – Feuerwehr und Polizei mit Grossaufgebot im Einsatz
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Heute Morgen brach bei einer Scheune ein Brand aus. Die Flammen griffen auf das anliegende Gebäude über. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr und Polizei stehen mit einem Grossaufgebot im Einsatz.

Heute, Donnerstag, 31. August 2017, wurde um 9.15 Uhr, gemeldet, dass an der Bottensteinerstrasse in Zofingen ein Gebäude brenne. Umgehend wurden Feuerwehr und Polizei an den Ereignisort aufgeboten.

Weiterlesen

Zofingen AG: Eine Person bei Hausbrand verletzt – Brandursache unklar

Zofingen AG: Eine Person bei Hausbrand verletzt – Brandursache unklar
Jetzt bewerten!

Heute Morgen brach in einem Einfamilienhaus ein Brand aus. Eine Person wurde verletzt und mit einem Rettungshelikopter ins Spital gebracht.

Die Brandursache ist noch unklar.

Weiterlesen

Oftringen AG: Auto kollidiert mit Velo – beide Lenker verschwunden – Zeugenaufruf

Oftringen AG: Auto kollidiert mit Velo – beide Lenker verschwunden – Zeugenaufruf
Jetzt bewerten!

Von Augenzeugen beobachtet stiessen gestern Abend beim Perry Center ein Auto und ein Velofahrer zusammen.

Während das Velo zurückblieb, verliessen beide Beteiligten die Unfallstelle und werden gesucht.

Weiterlesen

Auw AG: Vandalen richten mit Bagger Sachschaden an – Polizei sucht Zeugen

Auw AG: Vandalen richten mit Bagger Sachschaden an – Polizei sucht Zeugen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Unbekannte setzten bei einer Baustelle zwei Bagger in Gang und richteten damit Sachschaden von zirka 12’000 Franken an.

Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Buchs AG: Mit Rennvelo gestürzt – PW-Fahrer fuhr einfach weiter – Zeugenaufruf

Buchs AG: Mit Rennvelo gestürzt – PW-Fahrer fuhr einfach weiter – Zeugenaufruf
Jetzt bewerten!

Um eine Kollision mit einem entgegenkommenden Auto zu verhindern, musste am Sonntag eine Rennvelofahrerin so stark abbremsen, dass sie stürzte. Sie erlitt mittelschwere Gesichtsverletzungen.

Der Autofahrer fuhr weiter. Die Kantonspolizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Buchs AG: Autofahrerin (63) fuhr auf Lastwagen auf – Augenzeugen gesucht

Buchs AG: Autofahrerin (63) fuhr auf Lastwagen auf – Augenzeugen gesucht
Jetzt bewerten!

Heute Morgen prallte eine Autofahrerin ins Heck eines Lastwagens, welcher an einem Lichtsignal wartete. Sie wurde mittelschwer verletzt.

Die Unfallumstände sind noch unklar, weshalb die Kantonspolizei Zeugen sucht.

Weiterlesen

Suhr AG / A1: Auffahrkollision mit fünf Autos führt zu langem Rückstau

Suhr AG / A1: Auffahrkollision mit fünf Autos führt zu langem Rückstau
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Im dichten Berufsverkehr kam es heute Morgen auf der A1 in Richtung Bern zu einer Auffahrkollision mit fünf Autos. Verletzt wurde niemand. Der Verkehr staute sich auf mehreren Kilometern.

Die Kollision ereignete sich am Montag, 28. August 2017, kurz vor 6.30 Uhr auf der A1 bei Suhr. In Richtung Bern fahrend musste ein Automobilist stark abbremsen. Als Folge davon stiessen insgesamt fünf Autos zusammen.

Weiterlesen

Hunzenschwil AG: 9 Schnellfahrer gestoppt – 7 Führerausweise sofort abgenommen

Hunzenschwil AG: 9 Schnellfahrer gestoppt – 7 Führerausweise sofort abgenommen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle mit dem Lasermessgerät fuhren heute sieben Verkehrsteilnehmer so schnell, dass ihnen die Kantonspolizei den Führerausweis auf der Stelle abnahm.

Mit dem Lasermessgerät führte die Kantonspolizei am Sonntag, 27. August 2017 in Hunzenschwil eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Auf dieser Hauptstrasse gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h.

Weiterlesen

Buchs AG: Streit zwischen zwei georgischen Landsleuten endet tödlich

Buchs AG: Streit zwischen zwei georgischen Landsleuten endet tödlich
Jetzt bewerten!

Bei einem Streit zwischen zwei georgischen Landsleuten am Samstagabend, wurde einer der Beteiligten mit einer Stichwaffe tödlich verletzt.

Der mutmassliche Täter konnte, kurz nach der Tat, verhaftet werden.

Weiterlesen