Appenzell Innerrhoden

Lisengrat AI: Wanderer auf Schneefeld abgerutscht und in den Tod gestürzt

Lisengrat AI: Wanderer auf Schneefeld abgerutscht und in den Tod gestürzt
4.8 (95%)
4 Bewertung(en)

Der 64-jährige Mann aus dem Kanton Solothurn verstarb noch auf der Unfallstelle. Er konnte aus Sicherheitsgründen erst heute Donnerstag, 22. Juni 2017 geborgen werden.

Am Sonntagnachmittag (11.06.2017) kam es auf dem Bergweg zwischen Säntis und Rotsteinpass zu einem folgenschweren Unglücksfall.

Weiterlesen

Appenzell AI: Anhänger eines Personenwagens umgekippt

Appenzell AI: Anhänger eines Personenwagens umgekippt
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Es entstand glücklicherweise nur Sachschaden. Am Dienstagvormittag (20.06.2017) fuhr ein Arbeiter mit einem Personenwagen samt Anhänger von der Notschlachtstelle her in die Weissbadstrasse ein.

Dabei geriet der Anhänger an die rechtsseitige Mauer und die dort angebrachten Grenzabschlüsse.

Weiterlesen

Oberegg AI: Blutprobe nach Selbstunfall angeordnet

Oberegg AI: Blutprobe nach Selbstunfall angeordnet
Jetzt bewerten!

Am frühen Samstagmorgen (17.06.2017) fuhr ein 43-jähriger Mann mit seinem Fahrzeug von Berneck/SG her in Richtung Reute/AR.

Kurz vor dem Ortsbeginn von Reute nickte der Mann nach eigenen Angaben kurz ein.

Weiterlesen

Wasserauen AI: Mann (†68) beim Wandern verstorben

Wasserauen AI: Mann (†68) beim Wandern verstorben
Jetzt bewerten!

Sämtliche Widerbelebungsversuche blieben leider erfolglos. Am Mittwochmittag (14.06.2017) wanderte ein 68-jähriger Mann von Seealp in Richtung Wasserauen. Im Bereich Chobel brach er aus noch nicht geklärten Gründen in sich zusammen.

Anwesende Ersthelfer und ein Bergretter leisteten sofort Reanimationsmassnahmen ein. Leider blieben sämtliche Wiederbelebungsmassnahmen erfolglos.

Weiterlesen

Appenzell AI: Tiertransporte verstiessen gegen Tierschutzgesetz

Appenzell AI: Tiertransporte verstiessen gegen Tierschutzgesetz
Jetzt bewerten!

Anlässlich der Schlachtviehannahme vom vergangenen Mittwochvormittag mussten 7 von 25 kontrollierten Tiertransporten beanstandet werden.

Am Mittwoch, 7. Juni 2017 führte die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden in Zusammenarbeit mit dem Veterinäramt beider Appenzell eine koordinierte Kontrolle von Tiertransporten durch.

Weiterlesen

Oberegg AI: 69-Jähriger durch Baggerschaufel verletzt

Oberegg AI: 69-Jähriger durch Baggerschaufel verletzt
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Der Passant blieb bewusstlos liegen und wurde mit der Rega geborgen.

Am Donnerstagvesper (01.06.2017) kurz vor 1700 Uhr, kam es auf einer Strassenbaustelle im Dorf Oberegg zu einem Arbeitsunfall. Ein 28-jähriger Maschinist war mit Baggerarbeiten beschäftigt. Die Baustelle war mittels Baustellenabschrankungen abgegrenzt.

Weiterlesen

Appenzell AI: Geländewagen frontal mit Personenwagen kollidiert – zwei Verletzte

Appenzell AI: Geländewagen frontal mit Personenwagen kollidiert – zwei Verletzte
Jetzt bewerten!

Die beiden Fahrzeuglenker wurden verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand grosser Sachschaden.

Am Sonntagmittag (28.05.2017) kurz nach 13:30 Uhr fuhr ein 33-jähriger Mann mit seinem nostalgischen Geländewagen auf der Entlastungsstrasse von der Au her in Richtung Mettlenkreisel. Vor ihm fuhr ein Cabriolet und beabsichtigte nach rechts zur dortigen Tankstelle abzubiegen. Aus diesem Grund bremste der Fahrer des Cabriolets ab und verlangsamte die Geschwindigkeit.

Weiterlesen

Appenzell AI: Kollision zwischen Traktoranhänger und Personenwagen

Appenzell AI: Kollision zwischen Traktoranhänger und Personenwagen
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Am Freitagnachmittag (26.05.2017) fuhr ein 15-jähiger Jugendlicher mit einem Traktor samt Anhänger auf der Unterrainstrasse und bog Höhe Oberbad nach links in die dortige Quartierstrasse ein.

Zu diesem Zeitpunkt stand eine Personenwagenlenkerin auf der rechten Seite der Quartierstrasse und gewährte dem Traktor den Vortritt.

Weiterlesen

Jakobsbad AI: Zwei Bobs bei Rodel-Abfahrt zusammengeprallt – zwei Verletzte

Jakobsbad AI: Zwei Bobs bei Rodel-Abfahrt zusammengeprallt – zwei Verletzte
Jetzt bewerten!

Bei einer Auffahrkollision auf der Rodelbahn in Jakobsbad wurden zwei Personen verletzt.

Am Dienstagmittag (23. Mai 2017) fuhr eine Gruppe auf der Rodelbahn in den Bob’s talwärts. Dabei hielt während der Abfahrt ein Zweierteam in einem Bob auf der Strecke an.

Weiterlesen

Appenzell AI: 10-jähriger Mofalenker von Zug erfasst und schwer verletzt (Video)

Appenzell AI: 10-jähriger Mofalenker von Zug erfasst und schwer verletzt (Video)
Jetzt bewerten!

Ein 10-jähriger Knabe fuhr heute (15.05.2017) um zirka 18.00 Uhr mit einem Motorfahrrad samt Anhänger auf der wenig befahrenen Stockstrasse talwärts in Richtung Bahnübergang Schopfhalde. Im Anhänger sass sein 7-jähriger Bruder.

Der von Gontenbad heranfahrende Zugführer der Appenzeller Bahnen erkannte die gefährliche Situation, löste ein akustisches Warnsignal aus und leitete sofort eine Vollbremsung ein.

Weiterlesen