Basel-Landschaft

Liestal BL: Fussgänger (21) von Auto angefahren – Lenkerin (79) fuhr erst weiter

Jetzt bewerten!

Auf der Rosenstrasse in Liestal, bei der Einmündung in den Nonnenbodenweg, ereignete sich am Dienstagvormittag, 28. März 2017, um ca. 10.20 Uhr, ein Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Fussgänger. Der Fussgänger wurde dabei verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft übersah eine 79-jährige Autofahrerin, welche auf der Rosenstrasse von Liestal herkommend in Richtung Nonnenbodenweg abbiegen wollte, einen 21-jährigen Mann, welcher im Begriff war die Strasse auf dem Fussgängerstreifen zu überqueren.

Weiterlesen

Waldenburg BL: Motorradfahrer von Eisenstange auf Lieferwagen gestreift

Jetzt bewerten!

In der Hauptstrasse in Waldenburg BL, im Bereiche der Liegenschaft Nummer 111, Fahrtrichtung Langenbruck BL, ereignete sich am Donnerstagabend, 23. März 2017, um 19:45 Uhr, eine Streifkollision, wobei ein Motorradlenker verletzt wurde.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr der Lenker eines Lieferwagens in der Hauptstrasse, von Waldenburg kommend, in Richtung Langenbruck.

Weiterlesen

Bubendorf BL: Zwei mutmassliche rumänische Ladendiebe verhaftet

Bubendorf BL: Zwei mutmassliche rumänische Ladendiebe verhaftet
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Polizei Basel-Landschaft hat am Mittwoch, 22. März 2017, kurz nach 14.30 Uhr, in einem Verkaufsgeschäft an der Grüngenstrasse in Bubendorf zwei Rumänen festgenommen. Die beiden Männer stehen im Verdacht, Ladendiebstähle begangen zu haben. Ein Teil des mutmasslichen Diebesgutes konnte sichergestellt werden.

Die Polizei Basel-Landschaft wurde am Mittwoch, 22. März 2017, kurz nach 14.30 Uhr, informiert, wonach sich drei Personen in einem Verkaufsgeschäft an der Grüngenstrasse in Bubendorf aufhalten würden, welche bereits am Freitag, 17. März 2017, eine grössere Menge Spirituosen im Wert von mehreren hundert Schweizerfranken gestohlen hätten.

Weiterlesen

Muttenz BL: Drei Moldawier und ein Rumäne wegen Einbrüchen verhaftet

Muttenz BL: Drei Moldawier und ein Rumäne wegen Einbrüchen verhaftet
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Polizei Basel-Landschaft konnte am Mittwoch, 22. März 2017, kurz nach 11.30 Uhr, im Gebiet Hardwald in Muttenz BL drei mutmassliche Einbrecher festnehmen. Bereits am Mittwoch, 15. März 2017, kurz nach 20.00 Uhr, konnte eine Polizeipatrouille in Muttenz BL, im Gebiet Lachmatt, einen mutmasslichen Einbrecher anhalten.

Anlässlich einer koordinierten Aktion im Gebiet Hardwald in Muttenz konnten am Mittwoch, 22. März 2017, kurz nach 11.30 Uhr, drei verdächtige Personen in einem improvisierten Nachtlager durch die Polizei entdeckt werden.

Weiterlesen

Kanton BL: „Praktische Verkehrsschulung 2017“ – Velofahren im Strassenverkehr

Jetzt bewerten!

Ab dem kommenden Montag, 27. März 2017, wird die Polizei Basel-Landschaft bis Mitte Juni die bekannte und beliebte „Praktische Verkehrsschulung“ in den Gemeinden des Kantons Basel-Landschaft durchführen. Rund 3000 Schülerinnen und Schüler der vierten Primarklassen profitieren in den nächsten Wochen von dieser Instruktion.

Unter dem Motto „Sicher Velofahren“ zeigt die Polizei Basel-Landschaft in der diesjährigen „Praktischen Verkehrsschulung“ auf, dass neben dem Spass am Velofahren einige sehr wichtige Punkte im Bereich Strassenverkehr beachtet werden müssen.

Weiterlesen

Muttenz BL: Knabe von Tram mitgeschleift und schwer verletzt

Jetzt bewerten!

Am Dienstag, 21. März 2017, kurz nach 12 Uhr, ereignete sich in Muttenz bei der Tramhaltestelle „Käppeli“ an der St. Jakob-Strasse ein Verkehrsunfall, bei welchem ein Kind von einem einfahrenden Tram erfasst und schwer verletzt wurde.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft überquerte der 10-jährige Knabe mit seinem Kickboard den Fussgängerübergang bei der Tramhaltestelle „Käppeli“. Dabei übersah er das in Richtung Basel fahrende Tram der Linie 14 und wurde von diesem seitlich erfasst und mehrere Meter mitgeschleift.

Weiterlesen

Augst BL / A2: Lastwagen übersieht bei Spurwechsel PW – Zeugen gesucht

Jetzt bewerten!

Am Freitag, 17. März 2017, gegen 09:35 Uhr, ereignete sich auf der Autobahn A2 in Augst eine seitliche Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Personenwagen. Die Polizei sucht Zeugen.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr der 46-jährige Chauffeur des Lastwagens auf der Autobahn A2 in Augst in Richtung Bern/Luzern/Zürich.

Weiterlesen

Reinach BL: Polizei verbietet Veranstaltung der „grauen Wölfe“

Reinach BL: Polizei verbietet Veranstaltung der „grauen Wölfe“
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Die Polizei Basel-Landschaft hat  in Absprache mit der Sicherheitsdirektion entschieden, die geplante Veranstaltung der „grauen Wölfe“ von morgen Samstag, 18.03.2017, zu verbieten.

Nach den neusten Entwicklungen ist die Polizei Basel-Landschaft in ihrer Lagebeurteilung zum Schluss gekommen, dass die Sicherheit und öffentliche Ordnung für die Bevölkerung unter den neuen Voraussetzungen nicht mehr gewährleistet ist.

Weiterlesen