Basel-Landschaft

Münchenstein BL: Neue Motorradprüfhalle eröffnet

Am 02. Oktober 2017 nimmt die Motorfahrzeug-Prüfstation beider Basel in Münchenstein die neue Motorradprüfhalle in Betrieb. Im Neubau gibt es unter anderem vier voll ausgerüstete Arbeitsplätze. Die Kosten für den Neubau belaufen sich auf rund 1.8 Mio. Franken.

Im Jahr 2015 wurde eine Machbarkeitsstudie zusammen mit den Nutzern entwickelt, um die Realisierbarkeit eines Ersatzneubaus zu prüfen. Die Baubewilligung für den Neubau wurde im Januar 2017 erteilt. In den letzten sieben Monaten wurde der Neubau an der Reinacherstrasse für rund 1.8 Mio. Franken realisiert.

Weiterlesen

Pratteln BL: Ausschreitungen von FC Zürich-Fans – Zeugenhinweise erbeten

Im Nachgang zum Fussballspiel zwischen dem FC Basel und dem FC Zürich ist es am Samstagabend, 23. September 2017, zwischen 21.50 Uhr und 22.35 Uhr, beim Bahnhof Pratteln zu einem Polizeieinsatz gekommen. Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund 250‘000 Franken. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach dem Super-League-Fussballspiel zwischen dem FC Basel und dem FC Zürich ist es beim Bahnhof in Pratteln zu Ausschreitungen von Anhängern des FC Zürich gekommen, welche den Einsatz der Polizei erforderten (wir berichteten). Bei der Auseinandersetzung entstand ein Sachschaden von rund 250‘000 Franken.

Weiterlesen

Sissach BL: Fahrradfahrerin bei Kollision mit Grenzwachtfahrzeug verletzt

Auf der Rheinfelderstrasse in Sissach BL kam es am Dienstagvormittag, 26. September 2017, kurz nach 10.00 Uhr, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einer Fahrradfahrerin, welche dabei leicht verletzt wurde.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 43-jähriger Personenwagenlenker auf dem Haldenweg in Richtung Rheinfelderstrasse und beabsichtigte bei der Kreuzung nach links in Richtung Wintersingen abzubiegen.

Weiterlesen

Kantonspolizei Basel-Landschaft mahnt: Wildunfälle melden!

Verkehrsteilnehmer sind verpflichtet, Unfälle mit Tieren zu melden. Wer die Meldung unterlässt, macht sich strafbar!

Entfernt sich ein Autofahrer ohne Meldung an die Polizei oder den zuständigen Jagdaufseher und überlässt ein verletztes Tier seinem Schicksal, begeht er nicht nur Fahrerflucht, sondern macht sich auch der Tierquälerei schuldig.

Weiterlesen

Polizei-Einsatz nach Notbremse beim Bahnhof Muttenz und Bahnhof Pratteln

Am Samstag, 23. September 2017, in der Zeit von 21.50 Uhr bis 22.35 Uhr, zogen FCZ-Fans bei der Rückfahrt des Extrazuges beim Güterbahnhof Muttenz und beim Bahnhof Pratteln mehrfach die Notbremse. Über hundert Fans verliessen jeweils den Zug. Dank dem raschen Einschreiten der Polizei konnte Schlimmeres verhindert werden.

Es kam zu Sachbeschädigungen. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Pratteln BL: Zwei Autos durch Brand komplett zerstört – Polizei sucht Zeugen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 21./22. September 2017, um kurz vor 02.00 Uhr, brannten an der Oberfeldstrasse in Pratteln BL zwei Autos komplett aus. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

Um 01.52 Uhr ging bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft die Meldung ein, wonach zwei Fahrzeuge an der Oberfeldstrasse in Pratteln BL in Brand geraten seien.

Weiterlesen

Liestal / Ganzer Kanton BL: Informations-Veranstaltung der Polizei Basel-Landschaft

Die Polizei Basel-Landschaft führt in den kommenden Wochen und Monaten wieder Informations-Anlässe für Interessierte am Polizeiberuf und mögliche zukünftige Polizistinnen und Polizisten durch.

Ein erster Anlass findet wie folgt statt:

· Montag, 25. September, 19.00 Uhr, in Liestal (Polizeigebäude Gutsmatte, Rheinstrasse 25, Liestal).

Weiterlesen

Lausen BL / A22: Lieferwagen überschlägt sich auf der kantonalen Autobahn

Am Mittwochabend, 20. September 2017, um 17.15 Uhr, ereignete sich auf der kantonalen Autobahn A22 in Lausen BL ein Selbstunfall eines Lieferwagenlenkers. Der Mann wurde leicht verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 55-jähriger Lieferwagenlenker auf der kantonalen Autobahn A22 von Basel herkommend in Richtung Sissach.

Weiterlesen

Muttenz BL: Chaotisches Ereignisszenario im Rangierbahnhof als Einsatzübung

Im Rangierbahnhof in Muttenz sind am Mittwochmorgen mehrere Züge in ein simuliertes Ereignis verwickelt worden. Ein Güterzugtransport mit chemischen Stoffen und ein Personenzug mit Fussballfans auf dem Weg zu einem Auswärtsspiel waren betroffen. Den Einsatzkräften bot sich ein unübersichtliches und chaotisches Ereignisszenario.

Innert kürzester Zeit mussten sie mit den notwendigen Rettungs- und Bergungsarbeiten beginnen. Dabei hatten sie auch der Eigensicherheit während des gesamten Rettungsablaufs eine hohe Priorität einzuräumen. Das Übungsszenario wurde vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz (BABS) in enger Zusammenarbeit mit der Übungsleitung des Kantonalen Krisenstabes (KKS) und der SBB ausgearbeitet.

Weiterlesen