Basel-Stadt

Basel BS: Kontrolle am Sonntagmorgen – Fünf Lenker unter Drogeneinfluss

Basel BS: Kontrolle am Sonntagmorgen – Fünf Lenker unter Drogeneinfluss
Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei Basel-Stadt hat während einer Verkehrskontrolle am Sonntagmorgen fünf Autolenker festgestellt, die unter Drogeneinfluss unterwegs gewesen sind.

Im Zentrum der Kontrolle des Ausreiseverkehrs bei den Grenz- und Zollanlagen Basel-Weil (A2) und Basel-St. Louis (A3) stand die Überprüfung der Fahrfähigkeit der Lenkerinnen und Lenker.

Weiterlesen

Basel-Stadt: Jugendliche wird Opfer eines Sexualdelikts- zwei Täter gesucht

Basel-Stadt: Jugendliche wird Opfer eines Sexualdelikts- zwei Täter gesucht
1 (20%)
2 Bewertung(en)

Am 13.08.2017, zwischen 00.30 und 01.00 Uhr, wurde im Claragraben eine Jugendliche Opfer eines Sexualdelikts.

Passanten alarmierten die Polizei, weil sie eine halbnackte Frau in einer Garageneinfahrt vorfanden.

Weiterlesen

Basel-Stadt BS: Mittlere Rheinbrücke und Greifengasse bald wieder offen

Basel-Stadt BS: Mittlere Rheinbrücke und Greifengasse bald wieder offen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Nach acht Wochen intensiver Bauarbeiten fahren ab Montag, 14. August wie geplant wieder Trams und Busse über die Mittlere Rheinbrücke und durch die Greifengasse. Auch Velofahrende können die Strecke dann wieder normal passieren.

Auf der Mittleren Rheinbrücke erneuert das Tiefbauamt wechselseitig die verbreiterten Trottoirs. Spätestens ab Oktober 2017 sind die beiden Trottoirs der Brücke wieder normal begehbar. In der Greifengasse verlegt das Tiefbauamt bis Sommer 2018 in zwei Etappen Quarzsandsteinplatten auf den Trottoirs.

Weiterlesen

Basel BS: Infos zur Tramverlängerung der Linie 3 nach St. Louis

10.08.2017 |  Von  |  Basel-Stadt, News, Schweiz  | 
Basel BS: Infos zur Tramverlängerung der Linie 3 nach St. Louis
Jetzt bewerten!

Im Bericht der Finanzkontrolle des Kantons Basel-Stadt vom 15. November 2016 wurde aufgeführt, dass sich die BVB im Zusammenhang mit der Tramverlängerung der Linie 3 nach St. Louis verpflichtet haben, an den Verbund der Nachbargemeinden „Communauté d’Agglomération des Trois Frontières“ 1 Million Euro zu bezahlen.

Es sei nicht dokumentiert, wie sich dieser Betrag zusammensetzt und welche konkreten Gegenleistungen vereinbart worden sind. Aufgrund verschiedener Pressemeldungen im Zusammenhang mit diesem Bericht eröffnete die Staatsanwaltschaft Basel-Stadt am 21. Dezember 2016 ein polizeiliches Ermittlungsverfahren, um allfällige strafbare Handlungen zu eruieren.

Weiterlesen

Riehen BS: Jugendliche sexuell belästigt – Beschreibung – Zeugenaufruf

Riehen BS: Jugendliche sexuell belästigt – Beschreibung – Zeugenaufruf
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Am 09.08.2017, ca. 22.15 Uhr, wurde eine Jugendliche beim Kohlistieg in Riehen von einem Unbekannten sexuell belästigt.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass die Jugendliche mit dem Zug nach Riehen Niederholz fuhr und dort ausstieg. Anschliessend machte sie sich zu Fuss auf den Weg nach Hause. Bereits beim Bahnhof fiel ihr ein Unbekannter auf, welcher ihr folgte.

Weiterlesen

Basel BS: Kollision zwischen Personenwagen und E-Bike

Basel BS: Kollision zwischen Personenwagen und E-Bike
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Am Freitag, 04.08.2017, ca. 1350 Uhr, ereignete sich bei der Verzweigung Oetlingerstr. / Hammerstr. ein Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Lenker eines E-Bikes (Mofa).

Der ge­naue Unfallhergang ist nach ersten Ermittlungen am Unfallort noch unklar.

Weiterlesen

Basel-Stadt: 45-Jähriger grundlos durch drei Somalier angegriffen und verletzt

Basel-Stadt: 45-Jähriger grundlos durch drei Somalier angegriffen und verletzt
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Am 05.08.2017, kurz nach 23.00 Uhr, wurde in der Webergasse, nahe dem Klingental, ein 45-jähriger Mann angegriffen und verletzt.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass der 45-Jährige durch drei Unbekannte angesprochen und unvermittelt durch einen der Männer angegriffen und mehrmals gegen den Kopf geschlagen wurde.

Weiterlesen

Basel-Stadt: Elisabethenstrasse nur in eine Richtung befahrbar

Basel-Stadt: Elisabethenstrasse nur in eine Richtung befahrbar
Jetzt bewerten!

Die zweite Etappe der Umgestaltung der Elisabethenstrasse führt zu Umleitungen für Autos, Velos und Trams. Ab Montag, 7. August bis Ende September 2017 ist die Elisabethenstrasse zwischen Bankverein und Henric Petri-Strasse nur Richtung Wettsteinbrücke befahrbar.

Tiefbauamt, BVB und IWB erneuern Strasse, Trottoirs, Tramgleise und unterirdische Leitungen in der unteren Elisabethenstrasse. Ziel der Umgestaltung ist neben dem Erhalt der städtischen Infrastruktur eine attraktivere Fussgängerverbindung zwischen dem Bahnhof SBB und der Innenstadt.

Weiterlesen