Basel-Stadt

Basel-Stadt: Radfahrer beschädigt Kotflügel erheblich und fährt davon – Zeugenaufruf

Dienstag, 17.10.2017 um 08.45 Uhr ereignete sich an der Kirschgartenstrasse in Fahrtrichtung Sternengasse ein Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen, welcher verkehrsbedingt anhalten musste und einem Radfahrer/In, der rechtsseitig am wartenden Personenwagen vorbeifuhr.

Dabei kollidierte der Radfahrer/In mit dem hinteren Kotflügel und der Tür des Personenwagens und beschädigte diese erheblich.

Weiterlesen

Basel-Stadt: Nach Streit fährt Türkin (28) mutwillig einen Mann (27) an – Zeugenaufruf

Am 15.10.2017, ca. 04.00 Uhr, wurde ein 27-jähriger Mann am Blumenrain durch eine Automobilistin verletzt. Die mutmassliche Täterin wurde festgenommen.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass der 27-Jährige zusammen mit einem Kollegen auf dem Trottoir unterwegs war, als die Frau, welche in Begleitung einer anderen Frau war, ihr Fahrzeug, einen Range Rover, auf den Gehsteig lenkte.

Weiterlesen

Basel-Stadt: Festnahme eines Eritreers nach Sex-Attacke auf Frau – Zeugenaufruf

Am 16.10.2017, ca. 20.00 Uhr, wurde in der Greifengasse eine Frau von einem Unbekannten sexuell angegangen. Der mutmassliche Täter konnte kurze Zeit später festgenommen werden.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass die Frau bei der Haltestelle Rheingasse auf das Tram wartete. Plötzlich wurde sie von hinten von einem Unbekannten gepackt und sexuell angegangen. Anschliessend entfernte sich der Mann zur Mittlere Rheinbrücke, wo er zwei Frauen ansprach.

Weiterlesen

Basel-Stadt: Nachtrag – 16 gewalttätige Fussballchaoten angeklagt

16.10.2017 |  Von  |  Basel-Stadt, Gewalt, Polizeinews, Randale, Schweiz  | 

Anlässlich des Fussballspiels vom 10.04.2016 zwischen dem FC Basel 1893 und dem FC Zürich im Stadion St. Jakob-Park in Basel kam es zu schweren Ausschreitungen einzelner gewalttätiger Fussballfans, bei welcher mehrere Polizisten sowie ein Kleinkind verletzt wurden.

Auch erlitt ein Mann durch ein Gummischrotgeschoss der Polizei eine schwere Augenverletzung.

Weiterlesen

Basel BS: Motorradlenker nach Kollision mit Baum schwerstverletzt – Zeugenaufruf

Samstag, 14.10.2017, 0140 Uhr, kam es in der St. Louis-Strasse / Voltastrasse zu einem Selbstunfall mit einem Motorradlenker.

Aus zurzeit noch ungeklärten Gründen verlor der Lenker die Herrschaft über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. Der Motorradlenker wurde mit schwersten Verletzungen mit der Sanität ins Spital gefahren.

Weiterlesen

Basel BS: Widersprüchliche Angaben nach Unfall zwischen zwei PW – Zeugenaufruf

Samstag, 14.10.2017, ca. 0220 Uhr ereignete sich bei der Kreuzung Klybeckstrasse / Feldbergstrasse ein Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen.

Dabei entstand hoher Sachschaden. Die beteiligten PW-Lenker machen unterschiedliche Angaben zum Ereignis und beide sahen Grünlicht.

Weiterlesen

Riehen BS: Togolese (21) attackiert Frauen sexuell – Zeugenaufruf

Am 13.10.2017, zwischen ca. 09.30 und 09.40 Uhr, wurden am Breitmattweg in Riehen zwei Frauen von einem Unbekannten angegriffen.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass die beiden Frauen in der Lange Erle unterwegs waren, als sie plötzlich von einem Unbekannten auf Französisch angesprochen wurden. Als die beiden darauf nicht reagierten, griff er die Frauen unvermittelt an und fasste sie unsittlich an. Aufgrund der heftigen Gegenwehr sowie der Hilferufe konnten sich die beiden Frauen losreissen und flüchten.

Weiterlesen

Basel-Stadt: Heftige Verpuffung beim Löten – Rentner leicht verletzt

13.10.2017 |  Von  |  Basel-Stadt, Polizeinews, Schweiz, Unfälle  | 

Am 12.10.2017, kurz vor 16.00 Uhr, kam es in einem Einfamilienhaus an der Seltisbergerstrasse aufgrund von ausströmendem Gas zu einer heftigen Verpuffung. Der 88-jährige Hausbesitzer wurde, obwohl ein grösserer Sachschaden entstand, nur leicht verletzt.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass der Rentner im Hobbyraum des Hauses mit einem Lötgerät Arbeiten ausführte. Offensichtlich entwich dabei durch eine undichte Stelle Gas, welches sich zu einem späteren Zeitpunkt, aus noch unbekannten Gründen, entzündete.

Weiterlesen

Basel BS: 37-jähriger Italiener nach Raubversuch an 60-Jährigem geschnappt

Am Abend des 18.09.2017 wurde in der Florastrasse ein 60-jähriger Mann Opfer eines Raubversuchs. Dabei wurde er verletzt.

Das Opfer begab sich nach Arbeitsschluss an seinen Wohnort und wurde vor dem Haus von einem Unbekannten attackiert und verletzt. Der Täter flüchtete ohne Beute (siehe Meldung vom 18.09.2017).

Weiterlesen