Bern

Kandersteg: 28-jähriger Basejumper schwer abgestürzt (†)

26.08.2016 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Schweiz, Todesfälle, Unfälle  | 

In Kandersteg ist am Freitagmorgen ein Basejumper, welcher mit einem Wingsuit unterwegs war, schwer verunfallt. Der Mann konnte nur noch tot geborgen werden. Die Meldung, dass bei Kandersteg ein Basejumper abgestürzt sei, erreichte die Kantonspolizei Bern am Freitag, 26. August 2016, gegen 10.45 Uhr.

Gemäss ersten Erkenntnissen hatte sich der Mann alleine zum „Alpschelehubel“ begeben, um von dort mit seinem Wingsuit in die Tiefe zu springen. Kurz nach dem Absprung geriet er aus noch zu klärenden Gründen in Schwierigkeiten und stürzte zu Boden.

Weiterlesen

Graben: Auto und Elektro-Dreiradfahrzeug kollidiert

26.08.2016 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Schweiz, Unfälle  | 

In Graben ist es am Freitagnachmittag zu einem Unfall gekommen. Ein Auto kollidierte mit einem Elektro-Dreiradfahrzeug. Beide Lenker wurden mit Ambulanzen ins Spital gebracht. Die Strasse war während mehrerer Stunden gesperrt.

Die Meldung zu einem Unfall in Graben ging bei der Kantonspolizei Bern am Freitag, 26. August 2016, kurz vor 1340 Uhr, ein. Gemäss ersten Erkenntnissen war ein Auto von Graben herkommend in Richtung Herzogenbuchsee unterwegs gewesen, als es auf Höhe der Abzweigung Baumgarten/Kleinholz aus noch zu klärenden Gründen zur seitlich-frontalen Kollision mit einem Elektro-Dreiradfahrzeug kam.

Weiterlesen

Langenthal / Zeugenaufruf: Velofahrer schwer verletzt

In Langenthal ist am Freitagnachmittag ein Velofahrer gestürzt. Er wurde dabei schwer verletzt und musste mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden. Zur Klärung des Unfallhergangs sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen.

Am Freitag, 26. August 2016, kurz nach 1420 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass ein Velofahrer in Langenthal verunfallt sei.

Weiterlesen

Guttannen: Auto und Lieferwagen kollidiert – drei Verletzte

26.08.2016 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Schweiz, Unfälle  | 

Am Freitagmorgen ist es in Guttannen zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Lieferwagen gekommen. Drei Personen wurden verletzt und mussten mit einer Ambulanz und einem Helikopter der Rega ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Am Freitag, 26. August 2016, um zirka 09.40 Uhr, ereignete sich bei der Oberen Mälchenegg in Guttannen ein Unfall zwischen einem Auto und einem Lieferwagen. Gemäss ersten Erkenntnissen war ein Lieferwagen von Guttannen her in Richtung Grimsel Passhöhe unterwegs gewesen, als er von einem Auto im Bereich Summerloch überholt wurde.

Weiterlesen

Lauterbrunnen: Berggänger tödlich verunfallt

26.08.2016 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Unfälle  | 

Am Donnerstagnachmittag ist der Kantonspolizei Bern ein Berggänger als vermisst gemeldet worden. Er konnte im Rahmen einer Suchaktion in der Eigerregion nur noch tot geborgen werden.

Am Donnerstag, 25. August 2016, kurz vor 1530 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Bern die Meldung ein, wonach ein Berggänger vermisst werde. Demnach habe sich ein Mann am Mittwoch, 24. August 2016, alleine auf eine Bergtour zum Eigergipfel begeben und sei von dieser nicht mehr zurückgekehrt.

Weiterlesen

Herzogenbuchsee: Eierwürfe – zwei Verdächtige angehalten

25.08.2016 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Schweiz, Zeugenaufrufe  | 

In der Region rund um Herzogenbuchsee sind in den letzten Wochen diverse Sachbeschädigungen durch Eierwürfe an Häusern verübt worden. Die Kantonspolizei Bern konnte am Donnerstag zwei Tatverdächtige anhalten. Sie sind weitgehend geständig und werden sich vor der Justiz zu verantworten haben.

Seit Anfang August 2016 gingen bei der Kantonspolizei Bern diverse Meldungen aus den Gemeinden Herzogenbuchsee, Krauchthal, Inkwil, Heimenhausen, Röthenbach b. Herzogenbuchsee, Bützberg, Niederösch, Höchstetten und Koppigen ein, wonach Eier an Hauswände und Fahrzeuge geworfen worden seien.

Weiterlesen

Biel / Zeugenaufruf: Kollision zwischen E-Bike und Lastwagen

25.08.2016 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Schweiz, Unfälle  | 

Am späten Mittwochnachmittag ist es in Biel zu einer Kollision zwischen einem E-Bike-Fahrer und einem Lastwagen gekommen. Der Velofahrer wurde leicht verletzt. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 24. August 2016, kurz nach 1700 Uhr, auf der Bözingenstrasse in Biel. Gemäss ersten Erkenntnissen waren ein E-Bike-Fahrer und ein Lastwagen zeitgleich stadtauswärts unterwegs, als es auf Höhe der Bözingenstrasse 174, nahe der Bushaltestelle Taubenloch, aus noch zu klärenden Gründen zur seitlichen Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam. Der E-Bike-Fahrer kam dabei zu Fall und zog sich leichte Verletzungen zu.

Weiterlesen

Spitalacker (Bern): Brand in der alten Feuerwehrkaserne

24.08.2016 |  Von  |  Bern, Brände, Polizeinews, Schweiz  | 

Am Mittwochnachmittag ist die Berufsfeuerwehr zu einem Zimmerbrand im ersten Stock der alten Feuerwehrkaserne ausgerückt. Drei Personen, darunter ein Neugeborenes, mussten von der Sanitätspolizei zur Kontrolle ins Spital überführt werden. Der Schaden kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht beziffert werden.

Am Mittwoch, 24. August 2016 um 15.00 Uhr, wurde die Einsatzleitzentrale der Berufsfeuerwehr über eine starke Rauchentwicklung aus dem ersten Stockwerk an der Viktoriastrasse 25 informiert. Die Feuerwehrleute trafen auf ein in Vollbrand stehendes Zimmer.

Weiterlesen

Biel: Rund fünf Kilo Heroin und Bargeld sichergestellt

24.08.2016 |  Von  |  Alkohol & Drogen, Bern, Polizeinews, Schweiz  | 

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zu einem grösseren Betäubungsmittelhandel in der Region Biel abgeschlossen. Insgesamt wurden rund fünf Kilo Heroin sowie Streckmittel und Bargeld sichergestellt. Ein Mann befindet sich in Haft.

Nach mehrmonatigen aufwändigen Ermittlungen hat die Kantonspolizei Bern bei einer koordinierten Aktion im Dezember 2015 in der Region Biel drei Hausdurchsuchungen durchgeführt.

Weiterlesen

A8/Därligen: Unfall mit mehreren Verletzten

24.08.2016 |  Von  |  Bern, Polizeinews, Schweiz, Unfälle  | 

Am Mittwochmorgen ist es in Därligen zu einer Kollision zwischen zwei Autos gekommen. Mehrere Personen wurden dabei verletzt und mit zwei Ambulanzen ins Spital gebracht. Der Unfallhergang wird untersucht.

Der Unfall auf der A8 im Bereich der Ein- und Ausfahrt Därligen Ost wurde der Kantonspolizei Bern am Mittwoch, 24. August 2016, kurz nach 1040 Uhr, gemeldet.

Weiterlesen