Bern

Grosshöchstetten BE: Fussgängerin bei Unfall schwer verletzt – mit Rega ins Spital

Grosshöchstetten BE: Fussgängerin bei Unfall schwer verletzt – mit Rega ins Spital
Jetzt bewerten!

Am Samstagnachmittag ist in Grosshöchstetten eine Fussgängerin von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden.

Sie musste mit der Rega ins Spital geflogen werden. Der Unfallhergang wird untersucht.

Weiterlesen

Interlaken BE: Mann bei Streit verletzt – Kantonspolizei Bern sucht Zeugen

Interlaken BE: Mann bei Streit verletzt – Kantonspolizei Bern sucht Zeugen
Jetzt bewerten!

Am Freitagabend ist in Interlaken ein Mann bei einer Auseinandersetzung verletzt worden. Er musste ins Spital gebracht werden.

Drei Männer konnten angehalten werden. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Weiterlesen

Burgdorf BE: Rauchentwicklung in Industriehalle – verletzt wurde niemand

Burgdorf BE: Rauchentwicklung in Industriehalle – verletzt wurde niemand
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Am Samstagmorgen ist es in einer Industriehalle in Burgdorf zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. Verletzt wurde niemand.

Die Halle ist jedoch teilweise nicht mehr benutzbar. Die Ursache wird untersucht.

Weiterlesen

Niederscherli BE: Wohnung durch Brand unbewohnbar – niemand verletzt

08.09.2017 |  Von  |  Bern, Brände, Polizeinews, Schweiz  | 
Niederscherli BE: Wohnung durch Brand unbewohnbar – niemand verletzt
Jetzt bewerten!

In der Nacht auf Freitag hat es in einem Mehrfamilienhaus in Niederscherli (Gemeinde Köniz) gebrannt. Verletzt wurde niemand, eine Wohnung ist vorübergehend nicht mehr bewohnbar. Die Brandursache wird durch die Kantonspolizei Bern untersucht.

Die Meldung zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Schwarzenburgstrasse in Niederscherli (Gemeinde Köniz) ging bei der Kantonspolizei Bern am Freitag, 8. September 2017, um etwa 03.20 Uhr, ein.

Weiterlesen

Köniz BE / Fahndungsaufruf: Raubüberfall auf Bankfiliale – Polizei Bern sucht Zeugen

Köniz BE / Fahndungsaufruf: Raubüberfall auf Bankfiliale – Polizei Bern sucht Zeugen
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Am Dienstagnachmittag hat ein Unbekannter in Köniz einen Raubüberfall auf eine Bankfiliale verübt. Verletzt wurde dabei niemand. Der Mann floh mit der Beute in unbekannte Richtung.

Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Weiterlesen

Rüegsauschachen / Sumiswald BE: Schliessung der Polizeiwache per 13. Nov.

06.09.2017 |  Von  |  Bern, Ereignisse, Polizeinews, Regionen, Schweiz  | 
Rüegsauschachen / Sumiswald BE: Schliessung der Polizeiwache per 13. Nov.
Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei Bern passt sich den geänderten Bedürfnissen der Bevölkerung an und organisiert sich im Raum Rüegsauschachen / Sumiswald neu. Der Schalterbetrieb in Rüegsauschachen wird per 13. November 2017 eingestellt und die Polizeiwache geschlossen.

Die Mitarbeitenden werden in die bestehenden Strukturen der Polizeiwache Sumiswald integriert, es erfolgt somit kein Personalabbau.

Weiterlesen

Reichenbach im Kandertal BE: Scheune durch Feuer komplett zerstört

06.09.2017 |  Von  |  Bern, Brände, Polizeinews, Schweiz  | 
Reichenbach im Kandertal BE: Scheune durch Feuer komplett zerstört
Jetzt bewerten!

Am Dienstagabend ist in Reichenbach im Kandertal eine Scheune in Vollbrand geraten und dabei komplett zerstört worden. Verletzt wurde niemand. Auch Tiere kamen keine zu Schaden. Ermittlungen zur Brandursache sind im Gang.

Am Dienstag, 5. September 2017, wurde der Kantonspolizei Bern kurz nach 19.00 Uhr gemeldet, dass bei Faltschen in Reichenbach im Kandertal eine Scheune in Vollbrand stehe. Den umgehend ausgerückten Einsatzkräften gelang es in der Folge, das Feuer zu löschen. Sie konnten jedoch nicht verhindern, dass die Scheune durch den Brand komplett zerstört wurde. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich weder Menschen noch Tiere in der Scheune.

Weiterlesen

Langnau im Emmental BE: Motorradfahrerin (34) bei Unfall schwer verletzt

Langnau im Emmental BE: Motorradfahrerin (34) bei Unfall schwer verletzt
Jetzt bewerten!

In Langnau im Emmental ist es am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen.

Die Motorradfahrerin wurde dabei schwer verletzt. Der Unfall wird untersucht.

Weiterlesen

Zollikofen BE: Lastwagen fährt nach Kollision mit Auto weiter – Zeugen gesucht

Zollikofen BE: Lastwagen fährt nach Kollision mit Auto weiter – Zeugen gesucht
Jetzt bewerten!

Am Montagnachmittag ist es in Zollikofen zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Lastwagen gekommen. Verletzt wurde dabei niemand. Der Lastwagen fuhr ohne anzuhalten weiter. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Am Montag, 4. September 2017, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass sich in Zollikofen um zirka 1315 Uhr ein Unfall ereignet habe. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr ein Auto aus der Einstellhalle eines Einkaufszentrums und hielt bei der Schulhausstrasse an, um nach links in Richtung Wahlackerstrasse abzubiegen.

Weiterlesen