Freiburg

Kanton Freiburg: Aufhebung der Immunität von Staatsrätin Marie Garnier beantragt

04.08.2017 |  Von  |  Freiburg, Polizeinews, Schweiz  | 

Infolge der Indiskretionen, welche die Beziehungen zwischen dem Oberamt des Saanebezirks und dem Staatsrat betraf, hat der Generalstaatsanwalt am 3. August 2017 die Aufhebung der Immunität von Staatsrätin Marie GARNIER verlangt.

Seit dem 30. März 2017 sind verschiedene Artikel und Reportagen in der Presse und im Radio erschienen, welche die Weitergabe von internen, vertraulichen Informationen an die Medien aufgedeckt haben. Dies betraf insbesondere Briefwechsel zwischen dem Oberamtmann des Saanebezirks und dem Staatsrat (siehe Sendungen der Radio Télévision Suisse la 1ère [nachfolgend RTS] vom 30. März und 26. April 2017).

Weiterlesen

Châtel-Saint-Denis FR: Suche nach zwei vermissten Knaben hatte Erfolg

03.08.2017 |  Von  |  Freiburg, Polizeinews, Schweiz, Vermisst  | 

In Châtel-Saint-Denis FR wurden am Mittwochmorgen zwei Knaben als vermisst gemeldet. Die Kinder waren nach einem Spaziergang mit ihrem Hund verschwunden. Umgehend eingeleitete Suchmassnahmen führten nach einigen Stunden zum Erfolg.

Gestern um 10.00 Uhr wurde die Kantonspolizei Fribourg über das Verschwinden von zwei Buben im Alter von fünf bzw. sieben Jahren informiert. Die beiden Kinder waren mit ihrem Hund im Wald von Chaussin bei Châtel-Saint-Denis spazieren gegangen.

Weiterlesen