Glarus

Bilten GL: Verletzter Wanderer aus Notlage gerettet

In der Nacht auf Donnerstag, 27.07.2017, wurde oberhalb des Staldens in Bilten ein verletzter Wanderer geborgen.

Ein 36-jähriger Mann hatte sich bei der Rückkehr von einer Wanderung aufs Hirzli in unwegsamem Gelände oberhalb von Bilten verstiegen. Bei einem Sturz zog er sich Kopf- und Armverletzungen zu, worauf er sich gegen 23.00 Uhr telefonisch bei Kollegen meldete und Hilfe anforderte.

Weiterlesen

Niederurnen GL: Einbruchdiebstahl in Reiheneinfamilienhaus – Zeugenaufruf

In der Nacht auf Mittwoch, 26.07.2017, wurde am Mühlebachweg in Niederurnen in ein Reiheneinfamilienhaus eingebrochen.

In Abwesenheit der Bewohner verschaffte sich eine unbekannte Täterschaft über die Terrasse gewaltsam Zutritt zum Wohnhaus und durchsuchte die Räumlichkeiten. Das Deliktsgut konnte noch nicht beziffert werden. Der Sachschaden beläuft sich auf über Tausend Franken.

Weiterlesen

Schaanwald FL: Kurios – Hanfsetzlinge als „Geschenk“ und Penisattrappe entdeckt

Grenzwächter haben am Grenzübergang Schaanwald zwei Kuriositäten aufgedeckt. In einer als Geschenk verpackten Kartonschachtel fanden sie 101 Hanfsetzlinge. Das Geschenk war angeblich für die Grossmutter gedacht.

Bei einer genaueren Überprüfung des kontrollierten Mannes fanden die Grenzwächter eine Penisattrappe mit Fremd- oder Kunsturin.

Weiterlesen

Stadt Glarus: Aus Gärtnerei Geldkassette und Portemonnaie mit Bargeld gestohlen

Im Zeitraum zwischen Freitagabend und Montagvormittag, 21./24.07.2017, wurde in einer Gärtnerei an der Oberdorfstrasse in Glarus ein Einschleichediebstahl verübt.

Eine unbekannte Täterschaft gelangte in die Geschäftsräume und entwendete eine Geldkassette sowie ein Portemonnaie mit Bargeld. Der Deliktsbetragt beläuft sich gegen Zweitausend Franken.

Weiterlesen

Wädenswil ZH / A3: Irrsinnige Überhol-Manöver eines alkoholisierten BMW-Fahrers

Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntagabend (16.7.2017) auf der A3 in Wädenswil einen Autofahrer angehalten, welcher mehrere Male grobe Verkehrsregelverletzungen begangen hatte. Der Lenker wurde verhaftet.

Gegen 16.30 Uhr fuhr ein 33-jähriger Mann mit seinem silberfarbenen BMW auf der A3 von Bilten GL Richtung Zürich. Gemäss ersten Erkenntnissen habe er zwei Fahrzeuge überholt, die sich auf dem Normalstreifen bzw. Überholstreifen befanden, indem er zwischen den Autos vorfuhr.

Weiterlesen

Stadt Glarus: Auf die Gegenfahrbahn geschleudert und gegen Auto geprallt

Am Montag, 17.07.2017, ca. 17.00 Uhr, ereignete sich auf der Klöntalerstrasse in der sog. Büttenenebene ein Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen.

Der Lenker eines Personenwagens war von Riedern in Richtung Klöntal unterwegs. Das Fahrzeug des 39-jährigen Deutschen touchierte am rechten Strassenrand mit einem Stein in der Böschung. Der Wagen schleuderte daraufhin auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem korrekt entgegenkommenden Personenwagen.

Weiterlesen

Näfels GL: Bargeld und elektronisches Gerät aus Geschäft gestohlen

In der Zeitspanne von Samstag, 15.07.2017 bis Montag, 17.07.2017, ca. 08.00 Uhr, wurde in Näfels, Oberdorf in ein Verkaufsgeschäft eingebrochen.

Die unbekannte Täterschaft drang gewaltsam durch eine Nebeneingangstüre in das Verkaufsgeschäft ein und durchsuchte sämtliche Räumlichkeiten und Behältnisse. Es wurde Bargeld und ein elektronisches Gerät entwendet.

Weiterlesen

Stadt Glarus: Vortritt missachtet – Auto prallt in Lieferwagen

Am Montag, 17.07.2017, ca. 10.15 Uhr, ereignete sich auf der Gerichtshausstrasse in Glarus ein Verkehrsunfall zwischen einem Lieferwagen und einem Personenwagen.

Der Lenker eines Lieferwagens fuhr auf der Gerichtshausstrasse in Richtung Insel. Gleichzeitig beabsichtigte eine 51-jährige Österreicherin mit ihrem Personenwagen auf der unteren Pressistrasse fahrend die Gerichtshausstrasse geradeaus zu queren. Dabei übersah sie infolge Unaufmerksamkeit den von rechts kommenden und vortrittsberechtigten Lieferwagen.

Weiterlesen

Bilten GL / A3: Unaufmerksamer Autolenker verursacht heftigen Verkehrsunfall

Am Freitag, 14.07.2017, ca. 13.30 Uhr, ereignete sich auf der Autobahn A3 in Bilten, Fahrtrichtung Chur, Höhe Autobahneinfahrt Bilten ein Verkehrsunfall zwischen einem Lieferwagen und einem Personenwagen.

Ein 41-jähriger Schweizer fuhr mit seinem Lieferwagen auf der Normalspur. Infolge Unaufmerksamkeit prallte der Lieferwagen ins Fahrzeugheck des korrekt vorausfahrenden Personenwagens.

Weiterlesen