Luzern

Buchrain LU / A14: Zeugen zu Kollision zwischen Lieferwagen und PW gesucht

Buchrain LU / A14: Zeugen zu Kollision zwischen Lieferwagen und PW gesucht
Jetzt bewerten!

Am Mittwochmorgen ereignete sich auf der Autobahn A14 in Buchrain Fahrtrichtung Luzern ein Verkehrsunfall zwischen einem Lieferwagen und einem Personenwagen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 28. Juni 2017, 08.30 Uhr.

Weiterlesen

Ermensee LU: Auto nach Selbstunfall vollständig ausgebrannt – Fahrer verletzt

Ermensee LU: Auto nach Selbstunfall vollständig ausgebrannt – Fahrer verletzt
Jetzt bewerten!

Heute Nacht ist auf der Aargauerstrasse in Ermensee ein Autofahrer von der Strasse abgekommen und gegen einen Fahrleitungsmasten geprallt. Das auf der Wiese zum Stillstand gekommene Auto fing Feuer und brannte vollständig aus. Der Fahrzeuglenker wurde verletzt.

Für die Bergung des Fahrzeuges musste die Strasse für mehrere Stunden gesperrt werden.

Weiterlesen

Kriens LU: Freispruch für Polizeioffiziere – Stellungnahme des Regierungsrats (Video)

27.06.2017 |  Von  |  Luzern, Polizeinews, Schweiz  | 
Kriens LU: Freispruch für Polizeioffiziere – Stellungnahme des Regierungsrats (Video)
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Heute Dienstag, 27. Juni 2017, hat das Bezirksgericht Kriens sein Urteil im Prozess gegen den Kommandanten der Luzerner Polizei und gegen den Chef Kriminalpolizei verkündet. Der Prozess hat mit einem Freispruch für beide Beschuldigten geendet.

Regierungsrat Paul Winiker nimmt persönlich Stellung zum Ausgang des Prozesses:

Weiterlesen

Zentralschweiz: Vorsicht vor Einbrechern in der Ferienzeit! Präventionstipps

Zentralschweiz: Vorsicht vor Einbrechern in der Ferienzeit! Präventionstipps
Jetzt bewerten!

Sommer, Sonne und Meer – Schon bald beginnen in den Zentralschweizer Kantonen die Sommerferien. Viele freuen sich auf die lang ersehnten Ferien.

Dazu gehören leider auch Einbrecher, die Ferienabwesenheiten ausnützen, um in leer stehende Häuser und Wohnungen einzudringen. Damit Sie bei Ihrer Rückkehr keine böse Überraschung erleben, empfehlen die Zentralschweizer Polizeikorps folgende Punkte zu beachten.

Weiterlesen

Horw/A2: Zwei Personen bei Kollision verletzt – Zeugenaufruf

Horw/A2: Zwei Personen bei Kollision verletzt – Zeugenaufruf
Jetzt bewerten!

Heute Nachmittag ist es auf der Autobahn A2 in Horw zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und Personenwagen gekommen.

Der Motorradfahrer wurde mittelschwer, seine Soziusfahrerin schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Gunzwil LU: PW prallt gegen Umzäunung und fährt weiter – Zeugen gesucht

Gunzwil LU: PW prallt gegen Umzäunung und fährt weiter – Zeugen gesucht
3.5 (70%)
2 Bewertung(en)

Am Samstagabend prallte in Gunzwil ein Fahrzeug gegen eine Umzäunung. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte sich die verantwortliche Person von der Unfallstelle. Die Polizei sucht Zeugen.

Der Unfall ereignete sich am Samstag, 24. Juni 2017, 19.10 Uhr. Ein unbekannter Personenwagen fuhr auf der Oberdofstrasse in Gunzwil Richtung Schenkon. Im Bereich der Liegenschaft Oberdorfstrasse 8 prallte er gegen die Umzäunung einer Pferdekoppel und beschädigte mehrere einbetonierte Aluminiumstangen. Vom verursachenden Fahrzeug blieben Fahrzeugteile auf der Unfallstelle zurück.

Weiterlesen

Schüpfheim LU: Motorradfahrer gestürzt und schwer verletzt – Zeugen gesucht

Schüpfheim LU: Motorradfahrer gestürzt und schwer verletzt – Zeugen gesucht
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Heute Morgen ist auf der Kantonsstrasse in Schüpfheim ein Motorradfahrer gestürzt. Der Motorradfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungshelikopter ins Spital geflogen. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Montag, 26. Juni 2017, kurz nach 05:30 Uhr, fuhr ein Motorradfahrer auf der Kantonsstrasse von Schüpfheim Richtung Hasle. Nach einem Überholmanöver kam der Motorradfahrer aus noch ungeklärten Gründen zu Fall.

Weiterlesen

Kanton Luzern: Vier schwere Verkehrsunfälle – ein Velofahrer verstorben

Kanton Luzern: Vier schwere Verkehrsunfälle – ein Velofahrer verstorben
Jetzt bewerten!

Am vergangenen Wochenende haben sich vier gravierende Verkehrsunfälle ereignet. Ein Velofahrer ist an den Unfallfolgen im Spital verstorben. Zwei weitere Personen mussten verletzt in ein Spital gebracht werden.

Bei den Unfällen entstand Sachschaden in der Höhe vorn Rund 36’700 Franken.

Weiterlesen

Stadt Luzern: Friedliches Luzerner Fest 2017 mit rund 100’000 Personen

Stadt Luzern: Friedliches Luzerner Fest 2017 mit rund 100’000 Personen
Jetzt bewerten!

Das Luzerner Fest 2017 verlief aus Sicht der Polizei recht friedlich. Die Zahl der Festbesucherinnen und -besucher wurde vom Veranstalter auf gegen 100’000 Personen geschätzt. Die grosse Präsenz der Polizei hat sich einmal mehr bewährt.

Insgesamt wurden am zweiten Tag des Festes drei Personen vorläufig festgenommen.

Weiterlesen

Luzerner Fest 2017: Start verlief aus polizeilicher Sicht ruhig

Luzerner Fest 2017: Start verlief aus polizeilicher Sicht ruhig
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Gestern Abend ist das Luzerner Fest 2017 gestartet. Das Fest verlief friedlich und es kam zu keinen grösseren Zwischenfällen. Eine Person wurde festgenommen, nachdem sie Passanten anpöbelte und belästigte. Nach dem Fest musste die Polizei an den Brennpunkten ausserhalb des Festperimeters mehrmals intervenieren.

Drei weitere Personen wurden festgenommen.

Weiterlesen