Luzern

Schötz LU: Alter Spycher niedergebrannt – Brandursache wird ermittelt

03.08.2017 |  Von  |  Brände, Luzern, Polizeinews, Schweiz  | 
Schötz LU: Alter Spycher niedergebrannt – Brandursache wird ermittelt
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Gestern Nachmittag geriet in Schötz ein alter Spycher in Brand. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen zur Brandursache sind am Laufen.

Am Mittwoch, 2. August 2017, kurz nach 14:15 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass in Schötz ein alter Spycher in Brand geraten sei. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Spycher in Vollbrand. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden und ein Übergreifen auf umliegende Gebäude verhindert werden. Verletzt wurde niemand.

Weiterlesen

Kriens LU, A2: Schwelbrand in Lastwagenladung ausgebrochen

Kriens LU, A2: Schwelbrand in Lastwagenladung ausgebrochen
Jetzt bewerten!

Heute Morgen ist auf der Autobahn A2 in Kriens in der Ladung eines Sattelmotorfahrzeuges ein Schwelbrand ausgebrochen. Verletzt wurde niemand.

Am Donnerstag, 3. August 2017, kurz vor 06:45 Uhr, fuhr ein Sattelmotorfahrzeug in langsamer Fahrt auf der Autobahn A2 von Hergiswil her Richtung Norden. Kurz vor dem Sonnenbergtunnel konnte das Fahrzeug durch die Polizei angehalten werden. Dabei wurde festgestellt, dass der Aufleger eine enorme Hitze ausstrahlte, worauf die Feuerwehr aufgeboten wurde, welche den Aufleger kühlte.

Weiterlesen

Kanton Luzern: Albaner beging 27 Einbruchdiebstähle – Mittäter ausgeschafft

Kanton Luzern: Albaner beging 27 Einbruchdiebstähle – Mittäter ausgeschafft
Jetzt bewerten!

Am 8. März nahm die Polizei zwei mutmassliche Einbrecher auf der Flucht fest. In der Zwischenzeit konnten 27 Einbruchdiebstähle mehrheitlich geklärt werden. Einer der Täter wurde in sein Heimatland zurückgeführt.

Der Zweite befindet sich nach wie vor in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

Littau LU: Linienbus muss stark bremsen – Mann (90) verletzt – Polizei sucht Zeugen

Littau LU: Linienbus muss stark bremsen – Mann (90) verletzt – Polizei sucht Zeugen
Jetzt bewerten!

Gestern Nachmittag musste ein Linienbus auf der Luzernerstrasse in Littau wegen einem Personenwagen brüsk abbremsen. Dabei stürzte ein Passagier und verletzte sich dabei. Die Unfallursache ist unklar. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Mittwoch, den 2. August 2017, kurz nach 15:00 Uhr, fuhr ein Linienbus auf der Luzernerstrasse in Littau Richtung Luzern. Zwischen den beiden Kreisverkehrsplätzen Gasshof und Flurstrasse wurde der Linienbus offenbar von einem Personenwagen überholt und musste anschliessend stark abbremsen.

Weiterlesen

Hellbühl LU: Heftige Auffahrkollision – Motorradlenker schwer verletzt

Hellbühl LU: Heftige Auffahrkollision – Motorradlenker schwer verletzt
4 (80%)
2 Bewertung(en)

Heute Morgen ist es auf der Luzernstrasse in Hellbühl zu einer Auffahrkollision zwischen einem Motorrad und einem Auto gekommen. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt.

Am Montag, 31. Juli 2017, kurz vor 07:30 Uhr fuhr ein Motorradfahrer auf der Luzernstrasse von Emmenbrücke Richtung Ruswil.

Weiterlesen

Gettnau LU: Unbekanntes Unfallfahrzeug verliert massiv Motorenöl – Zeugen gesucht

Gettnau LU: Unbekanntes Unfallfahrzeug verliert massiv Motorenöl – Zeugen gesucht
Jetzt bewerten!

In der Nacht vom Samstag auf den Sonntag ereignete sich ein Selbstunfall. Ein unbekannter Lenker geriet ins Wiesland und hinterliess eine massive Ölspur. Der Lenker verliess die Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen.

In der Nacht vom Samstag, 29.7.2017, auf den Sonntag, 30.7.2017, fuhr ein unbekannter Fahrzeuglenker mit unbekanntem Fahrzeug auf der Staldenstrasse in Gettnau in Richtung Kantonsstrasse (Verbindungsstrasse Alberswil – Gettnau).

Weiterlesen

Ebikon LU: Zwei junge Männer sterben bei schwerem Motorradunfall – Zeugenaufruf

Ebikon LU: Zwei junge Männer sterben bei schwerem Motorradunfall – Zeugenaufruf
4 (80%)
5 Bewertung(en)

Heute Morgen ist es auf der Luzernerstrasse in Ebikon zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Motorradfahrer prallte gegen einen stehenden Asphaltierfertiger.

Der Fahrer und sein Soziusfahrer verletzten sich dabei derart schwer, dass beide auf der Unfallstelle verstarben. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Kriens LU: Drei Fahrzeuge bei Carkontrollen sichergestellt – acht Chauffeure verzeigt

Kriens LU: Drei Fahrzeuge bei Carkontrollen sichergestellt – acht Chauffeure verzeigt
Jetzt bewerten!

In dieser Woche wurden von der Luzerner Polizei zwei Carkontrollen in Kriens durchgeführt. Drei Fahrzeuge mussten vorübergehend stillgelegt werden. Acht Chauffeure werden verzeigt.

Diese Woche hat die Luzerner Polizei am Dienstag- und am Freitagabend zwei Car-Grosskontrollen auf dem Gelände des Strassenverkehrsamtes Luzern in Kriens durchgeführt. Dabei wurden insgesamt 26 Gesellschaftswagen und ein Sattelmotorfahrzeug kontrolliert.

Weiterlesen

Dierikon LU: Mofafahrer bei Kollision mit Bus verletzt – Zeugenaufruf

Dierikon LU: Mofafahrer bei Kollision mit Bus verletzt – Zeugenaufruf
Jetzt bewerten!

Gestern Nachmittag ist es auf der Kantonsstrasse in Dierikon zu einer Kollision zwischen einem vbl-Bus und einem Mofafahrer gekommen.

Der Mofafahrer wurde dabei mittelschwer verletzt. Die Unfallursache ist unklar. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen

Luzern, A2: Alkoholisierter LKW-Chauffeur aus der Slowakei gestoppt

Luzern, A2: Alkoholisierter LKW-Chauffeur aus der Slowakei gestoppt
Jetzt bewerten!

Heute Morgen hat die Luzerner Polizei ein Sattelmotorfahrzeug zur Kontrolle angehalten. Ein Atemlufttest beim Chauffeur ergab einen Wert von 0,7 mg/l. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und er musste eine Bussendeposition leisten.

Am Donnerstag, 27. Juli 2017, 08.40 Uhr, wurde durch eine Patrouille der Luzerner Polizei auf der Autobahn A2 in Luzern, ein Richtung Norden fahrendes Sattelmotorfahrzeug angehalten.

Weiterlesen