Luzern

Stadt Luzern: Bei Velo-Kontrollen 70 Übertretungen festgestellt – eine Festnahme

Stadt Luzern: Bei Velo-Kontrollen 70 Übertretungen festgestellt – eine Festnahme
Jetzt bewerten!

Am Mittwochvormittag führte die Luzerner Polizei an verschiedenen Orten in der Stadt Luzern Kontrollen im Veloverkehr durch. Dabei wurden 70 Übertretungen festgestellt. Eine Person wurde festgenommen und ein Auto sichergestellt.

Am Mittwochvormittag, 31.05.2017, führte die Luzerner Polizei an sechs verschiedenen Standorten in der Stadt Luzern Kontrollen im Veloverkehr durch.

Weiterlesen

Stadt Luzern: Zwei mutmassliche Taschendiebe aus Bulgarien festgenommen

31.05.2017 |  Von  |  Diebstahl, Luzern, Polizeinews, Schweiz  | 
Stadt Luzern: Zwei mutmassliche Taschendiebe aus Bulgarien festgenommen
Jetzt bewerten!

Gestern Nachmittag wurden zwei mutmassliche Taschendiebe festgenommen. Der Mann und die Frau wurden kurz vorher durch eine zivile Patrouille der Polizei bei einem Diebstahl beobachtet.

Am Dienstag, 30. Mai 2017, kurz nach 15:45 Uhr, wurden am Schwanenplatz in Luzern ein Mann und eine Frau festgenommen. Diese beiden wurden vorgängig durch eine zivile Patrouille der Luzerner Polizei beobachtet, wie sie sich einer Touristengruppe verdächtig näherten und einen Taschendiebstahl verübten.

Weiterlesen

Sursee LU: Mann im Bahnhof tödlich verletzt – Ereignis war ein Unfall

Sursee LU: Mann im Bahnhof tödlich verletzt – Ereignis war ein Unfall
Jetzt bewerten!

Sonntag, 28.05. 2017, kurz vor 06:00 Uhr kam es im Bahnhof Sursee zu einem Unfall (s. Meldung vom 28.05.2017).

Ein Mann hielt sich aus ungeklärten Gründen auf dem Bahntrasse auf und wurde von einem vorbeifahrenden Zug erfasst und dabei tödlich verletzt.

Weiterlesen

Ballwil LU: Lastwagen fährt in Gartenterasse eines Restaurants

Ballwil LU: Lastwagen fährt in Gartenterasse eines Restaurants
Jetzt bewerten!

Am Montagmorgen ereignete sich in Ballwil ein Selbstunfall. Ein Lastwagen fuhr direkt in die Gartenterasse von einem Restaurant. Verletzt wurde niemand.

Der Unfall ereignete sich am Montagmorgen (29.5.17) kurz vor 08.30 Uhr auf der Urswilstrasse in Ballwil.

Weiterlesen

Mann bei Unfall im Bahnhof Sursee tödlich verletzt – Polizei sucht Zeugen

Mann bei Unfall im Bahnhof Sursee tödlich verletzt – Polizei sucht Zeugen
Jetzt bewerten!

Heute Sonntagmorgen kam es im Bahnhof Sursee zu einem Personenunfall mit einer Zugskomposition der SBB. Ein Mann verletzte sich dabei tödlich.

Die genauen Umstände, die zum Unfall führten, sind Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Weiterlesen

Schrattenfluh LU: Rega rettet Mann aus alten Infanteriestollen

Schrattenfluh LU: Rega rettet Mann aus alten Infanteriestollen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Gestern Nachmittag wurde die Rega zu einem nicht alltäglichen Einsatz gerufen. Ein Mann war im alten Infanteriewerk Schibengütsch auf der Schrattenfluh (LU) acht Meter tief in einen Stollen gestürzt. Um den Verletzten mit dem Helikopter ins Spital bringen zu können, mussten die Retter ihn erst aus der Höhle bringen.

Am Nachmittag des Auffahrts-Donnerstags erkundigte eine Gruppe Wanderer das alte Infanteriewerk Schibengütsch auf der Schrattenfluh im Kanton Luzern. Dabei stürzte ein Mann gut acht Meter in einen Schacht und blieb mit Rückenverletzungen auf einem Zwischenboden liegen. Ein Begleiter verliess daraufhin die Höhle und alarmierte die Rega mittels der Rega-App auf seinem Smartphone.

Weiterlesen

Luzern – Reussbühl LU: Brand in Mehrfamilienhaus – Zeugenaufruf

Luzern – Reussbühl LU: Brand in Mehrfamilienhaus – Zeugenaufruf
Jetzt bewerten!

Gestern Nachmittag, 23.05.2017, 17:50 Uhr kam es in Reussbühl an der Obermättlistrasse zu einem Brand (siehe Meldung vom 24.05.2017).

Branddetektive der Luzerner Polizei haben die Ermitlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen.

Weiterlesen

Stadt Luzern: Nach Uhrendiebstahl zwei Deutsche festgenommen

24.05.2017 |  Von  |  Diebstahl, Luzern, Polizeinews, Schweiz  | 
Stadt Luzern: Nach Uhrendiebstahl zwei Deutsche festgenommen
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Gestern Nachmittag entwendete ein Mann in einer Bijouterie zwei teure Uhren und flüchtete. Die Polizei konnte den Mann und seinen Begleiter kurze Zeit später festnehmen. Das Deliktsgut wurde sichergestellt.

Am Dienstag, 23. Mai 2017, kurz nach 16:30 Uhr, liess sich ein Mann in einer Bijouterie in der Luzerner Altstadt teure Uhren zeigen. Im Verlaufe des Verkaufsgesprächs nahm der Mann zwei Uhren an sich und rannte aus dem Geschäft.

Weiterlesen

Stadt Luzern: Hausbrand – Bewohner und Feuerwehrleute verletzt (Video)

24.05.2017 |  Von  |  Brände, Luzern, Polizeinews, Schweiz  | 
Stadt Luzern: Hausbrand – Bewohner und Feuerwehrleute verletzt (Video)
Jetzt bewerten!

Am Dienstagnachmittag kam es in einem Mehrfamilienhaus in Reussbühl zu einem Brand. Das Feuer breitete sich in den oberen Stockwerken schnell aus. Die Feuerwehr und Rettungsdienste rückten mit einem Grossaufgebot aus.

Mehrere Personen darunter auch Feuerwehrleute verletzten sich. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Nacht hinein.

Weiterlesen

Stadt Luzern: Hausbrand – eine Person bei Sprung aus Fenster schwer verletzt (Video)

23.05.2017 |  Von  |  Brände, Luzern, Polizeinews, Schweiz  | 
Stadt Luzern: Hausbrand – eine Person bei Sprung aus Fenster schwer verletzt (Video)
Jetzt bewerten!

Um 17:58 Uhr wurde die Feuerwehr Stadt Luzern wegen eines Brandes im Haus Obermättlistrasse 6 alarmiert. Die Einsatzkräfte trafen auf eine zu rettende Person sowie auf einen sich schnell entwickelnden Brand, welcher bereits auf den Dachstock übergriff. Eine Person sprang bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr aus einem Fenster und verletzte sich dabei schwer.

Um 17:58 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr, die Einsatzkompanie 1 sowie die Stabskompanie der Feuerwehr Stadt Luzern wegen eines Brandes im Haus an der Obermättlistrasse 6 alarmiert.

Weiterlesen