Solothurn

Feuer in Mehrfamilienhaus verursacht enormen Schaden

Feuer in Mehrfamilienhaus verursacht enormen Schaden
Jetzt bewerten!

In einem Mehrfamilienhaus in Gerlafingen kam es am Sonntagmittag zu einem Brand. Dabei entstand ein Gesamtschaden von mehreren 10‘000 Franken.

Verletzt wurde niemand. Als Brandursache steht ein fahrlässiger Umgang von zwei Kindern mit bengalischen Zündhölzern im Vordergrund.

Weiterlesen

Lieferwagen in Nuglar-St. Pantaleon vollständig ausgebrannt

Lieferwagen in Nuglar-St. Pantaleon vollständig ausgebrannt
Jetzt bewerten!

In Nuglar-St. Pantaleon ist am Samstagnachmittag ein Lieferwagen vollständig ausgebrannt. Der Lenker konnte das Fahrzeug rechtzeitig verlassen, verletzt wurde niemand.

Am Samstag, 27. August 2016/16.10 Uhr, fuhr der Lenker eines Lieferwagens in Nuglar-St. Pantaleon auf der Liestalerstrasse in Richtung Gempen.

Weiterlesen

Dulliken/Olten: Flucht vor der Polizei endet in Werbetafel – Zeugenaufruf

Dulliken/Olten: Flucht vor der Polizei endet in Werbetafel – Zeugenaufruf
Jetzt bewerten!

Ein Automobilist hat sich am Sonntagmorgen in Dulliken einer Polizeikontrolle entzogen und die Flucht ergriffen.

In Olten verursachte er einen Selbstunfall und konnte angehalten werden.

Weiterlesen

Zeugenaufruf: Fahrradunterstand in Lommiswil in Brand gesetzt

Zeugenaufruf: Fahrradunterstand in Lommiswil in Brand gesetzt
Jetzt bewerten!

In Lommiswil hat am späten Freitagabend der Fahrradunterstand bei der BLS-Haltestelle «Im Holz» gebrannt. Mutmasslicherweise dürften dafür Jugendliche verantwortlich sein, welche sich kurz vor dem Brand in diesem Bereich aufgehalten und dort einen Pyroartikel gezündet haben.

Am Freitagabend, 26. August 2016, kurz nach 23.20 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Solothurn die Meldung ein, dass Unbekannte in Lommiswil den Fahrradunterstand bei der BLS-Haltestelle «Im Holz» in Brand gesetzt haben.

Weiterlesen

Junger Mann wird von Zug in Oesingen erfasst

Junger Mann wird von Zug in Oesingen erfasst
Jetzt bewerten!

Beim Bahnhof Oensingen ist am späten Freitagabend ein junger Mann von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. Ein Unfallgeschehen steht im Vordergrund der laufenden Untersuchungen.  

Am Freitagabend, 26. August 2016, kurz nach 22.15 Uhr, ging bei der Kantonspolizei Solothurn die Meldung ein, dass beim Bahnhof Oensingen ein junger Mann von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden sei.

Weiterlesen

Niederbuchsiten: Motorradlenker kommt zu Fall – die Polizei sucht Zeugen

Niederbuchsiten: Motorradlenker kommt zu Fall – die Polizei sucht Zeugen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Zwischen Kestenholz und Niederbuchsiten kam am Samstagnachmittag ein Motorradlenker zu Fall. Dies, weil er einem entgegenkommenden Auto ausweichen musste, welches eine Fahrzeugkolonne überholen wollte.

Die Polizei sucht den Lenker eines weissen Seat und Zeugen.

Weiterlesen

Auto massiv überladen auf der Autobahn A1 bei Olten

27.08.2016 |  Von  |  Polizeinews, Solothurn  | 
Auto massiv überladen auf der Autobahn A1 bei Olten
Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei Solothurn hat am Samstagmorgen auf der Autobahn A1 bei Olten ein Auto gestoppt, welches massiv überladen war. Zudem war die Sicht des Lenkers erheblich eingeschränkt. Die Polizei untersagte dem Fahrzeuglenker die Weiterfahrt.

Am Samstag, 26. August 2016/7.30 Uhr, stoppte eine Patrouille der Kantonspolizei Solothurn auf der Autobahn A1 bei Olten einen Autolenker, dessen Fahrzeug offensichtlich überladen war.

Weiterlesen