Thurgau

Berg TG: Arbeiter (34) schwer verletzt – mit Kopfverletzungen ins Spital geflogen

Berg TG: Arbeiter (34) schwer verletzt – mit Kopfverletzungen ins Spital geflogen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Nach einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Berg musste in der Nacht zum Dienstag ein Arbeiter ins Spital geflogen werden.

Der 34-Jährige war kurz vor 2.30 Uhr auf einer Baustelle mit der Demontage von Fahrleitungsmasten beschäftigt.

Weiterlesen

Pfyn TG: 35-jähriger Schweizer alkoholisiert (0,43 mg/l) am Steuer

Pfyn TG: 35-jähriger Schweizer alkoholisiert (0,43 mg/l) am Steuer
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Kantonspolizei Thurgau hat in der Nacht zum Dienstag in Pfyn einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte kurz nach Mitternacht an der Bachstrasse einen Autofahrer.

Weiterlesen

Kreuzlingen TG: Autofahrer (76) beschädigt Betonelemente und verletzt sich

Kreuzlingen TG: Autofahrer (76) beschädigt Betonelemente und verletzt sich
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Bei einem Selbstunfall am Montag in Kreuzlingen verletzte sich ein Autofahrer und musste ins Spital gebracht werden.

Der 76-Jährige war kurz nach 14.45 Uhr mit seinem Auto auf der Autobahn A7 in Richtung Kreuzlingen unterwegs. Gegenüber den Polizisten gab er an, dass er bei der Ausfahrt Kreuzlingen-Süd die Autobahn verlassen wollte. Aus bislang ungeklärten Gründen fuhr er jedoch geradeaus in den Euregiokreisel bei der Gemeinschaftszollanlage.

Weiterlesen

Frauenfeld TG: Mann (39) schwer verletzt – die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen

Frauenfeld TG: Mann (39) schwer verletzt – die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Ein 39-jähriger Mann verunfallte am Freitag im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Frauenfeld und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu.

Zuvor war der Mann mit stark blutender Hand durch die Stadt gelaufen. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Weiterlesen

Herdern TG: Durch schwere Zeiten richtig führen muss geübt sein (Video)

Herdern TG: Durch schwere Zeiten richtig führen muss geübt sein (Video)
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Am Freitag (08.09.2017), wurde auf Schloss Herdern der Regionale Führungsstab (RFS) Frauenfeld beübt. Polizei, Feuerwehr, Zivilschutz, Mitglieder der Stadtverwaltung Frauenfeld sowie politische Vertreter der Gemeinde Herdern nahmen an der Übung teil.

Ausgangslage der Übung waren schwere Unwetter in der Region Frauenfeld.

Weiterlesen

Hüttlingen TG / A7: Unfall mit drei Fahrzeugen – zwei Lenkerinnen verletzt

Hüttlingen TG / A7: Unfall mit drei Fahrzeugen – zwei Lenkerinnen verletzt
Jetzt bewerten!

Am Donnerstag kam es auf der Autobahn A7 bei Hüttlingen zu einem Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Eine 52-jährige Autofahrerin war kurz gegen 18.10 Uhr auf der Autobahn A7 auf der Normalspur in Richtung Konstanz unterwegs. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau musste sie infolge eines Rückstaus plötzlich stark abbremsen. Eine nachfolgende, 27-jährige Autolenkerin realisierte dies zu spät und prallte trotz sofortiger Vollbremsung ins Fahrzeugheck der vorausfahrenden Autofahrerin.

Weiterlesen

Warth-Weiningen TG: 14-jähriger Mofafahrer bei Zusammenprall mittelschwer verletzt

Warth-Weiningen TG: 14-jähriger Mofafahrer bei Zusammenprall mittelschwer verletzt
3.7 (73.33%)
3 Bewertung(en)

Nach einem Verkehrsunfall in Warth-Weiningen musste am Mittwochnachmittag ein Mofafahrer ins Spital gebracht werden.

Ein 22-jähriger Lieferwagenlenker war gegen 14.30 Uhr auf der Hauptstrasse von Frauenfeld in Richtung Wart-Weiningen unterwegs. Bei der Verzweigung „Geissel“ wollte er rechts abbiegen.

Weiterlesen

Weiningen TG: Bei Kollision zwei Verletzte – Schaden von mehreren tausend Franken

Weiningen TG: Bei Kollision zwei Verletzte – Schaden von mehreren tausend Franken
Jetzt bewerten!

Bei einer Auffahrkollision mit vier Fahrzeugen wurden am Montagabend in Weiningen zwei Personen verletzt.

Eine 18-jährige Lernfahrerin war gegen 18.45 Uhr auf der Hauptstrasse von Weiningen in Richtung Hüttwilen unterwegs.

Weiterlesen

Alterswilen TG: Doppelt so schnell wie erlaubt – innerorts mit mehr als 100 km/h

Alterswilen TG: Doppelt so schnell wie erlaubt – innerorts mit mehr als 100 km/h
3.7 (73.33%)
3 Bewertung(en)

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Montag in Alterswilen einen Motorradlenker gemessen, der innerorts mit mehr als 100 km/h unterwegs war.

Die Verkehrspolizei der Kantonspolizei Thurgau führte am Montagnachmittag an der Kirchstrasse mit einem Lasergerät Geschwindigkeitsmessungen im Innerorts-Bereich durch.

Weiterlesen